Phthalimid, alternativ [ungeprüft]

Hier können Erfahrungsberichte zu Experimenten auch formlos geschrieben werden.

Moderatoren: Moderatoren, Assistenten

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Wie macht es der Vogel denn? Mit NH3 haben wir ja bereits eine Synthese die auch eine sehr gute Ausbeute hat. Darum fand ich die Harnstoffmethode eigentlich ganz spannend, weil sie eben eine Alternative darstellt.
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

EDTA
Illumina-Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: Donnerstag 13. August 2015, 13:39
Wohnort: Salzburg

Beitrag von EDTA »

Der Vogel bietet beides, ich würde es aber mit Harnstoff machen.

Konz. Ammoniakwasser ist für mich schwerer erhältlich, daher finde ich diese Alternative, genau wie du sagst, sehr spannend.

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Genau. Dann viel Erfolg! :)
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
mgritsch
Illumina-Admin
Beiträge: 1512
Registriert: Montag 8. Mai 2017, 10:26
Wohnort: Wien

Beitrag von mgritsch »

Ich habe es auch mit Harnstoff gemacht, geht easy und mit guter Ausbeute.

Antworten