Mein HPLC-Tagebuch [Deutsche Version]

Alles über (eure) Laborgeräte.

Moderator: Moderatoren

Reosir
Illumina-Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: Samstag 23. Juni 2018, 11:13
Wohnort: Süddeutschland

Beitrag von Reosir »

https://illumina-chemie.de/forentreffen ... html#72332 :
Reosir hat geschrieben:Hast du seit dem Chromatogramm hier
... die Störungen verringern können? Weil so wären die schon noch etwas arg. Dann wäre es vielleicht besser, beim Forentreffen erstmal zu versuchen die Basislinie schön glatt zu bekommen.
Cumarinderivat hat geschrieben:Ich hatte ehrlich gesagt nicht groß Zeit dazu seither. Falls jemand ein Ultraschallbad mitbringen könnte, könnten wir mal versuchen, die Eluenten zu entgasen. Außerdem lässt sich noch relativ leicht testen, ob es am Niederdruck-Mischer liegt, indem wir mal einen angesetzten Eluenten austesten. Das halte ich in der Tat für die logischste Erklärung für die Peaks.
Wegen mir können wir da gerne mal etwas herumtesten :).
Habe jetzt nichts gefunden, wie es am Ausgang deiner HPLC, also hinter dem Detektor aussieht: Hast du da irgendwas dran, was zumindest einen leichten Gegendruck aufbaut? Z.B. ein Stück Kapillarrohr. Denn dadurch wird schon mal recht weitgehend verhindert, dass gelöste Gase im Detektor rausblubbern.

Benutzeravatar
Cumarinderivat
Illumina-Mitglied
Beiträge: 589
Registriert: Samstag 2. Januar 2016, 16:47

Beitrag von Cumarinderivat »

Reosir hat geschrieben:https://illumina-chemie.de/forentreffen ... html#72332 :
Habe jetzt nichts gefunden, wie es am Ausgang deiner HPLC, also hinter dem Detektor aussieht: Hast du da irgendwas dran, was zumindest einen leichten Gegendruck aufbaut? Z.B. ein Stück Kapillarrohr. Denn dadurch wird schon mal recht weitgehend verhindert, dass gelöste Gase im Detektor rausblubbern.
Am Ausgang des Detektors hängt ein weiteres Stück Kapillarschlauch, welches in die LM-Abfallflasche führt. Das hat ca. 30-40 cm Länge, würde ich jetzt so aus dem Kopf sagen.
Chemistry is like cooking - just don't lick the spoon!

Sag' nicht, es funktioniert nicht, bevor du es nicht versucht hast!

Antworten