Labor-chemikalien/Geräte

Alles über (eure) Laborgeräte.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Alby
Illumina-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Mittwoch 24. Februar 2016, 16:41

Beitrag von Alby »

Manchmal frage ich mich ob ich blind bin-wenn ich so eine Seite suche kommt nur unbrauchbares Zeug raus :x :wink: !

mfg Alby
Mit dem Wissen wächst der Zweifel.
-Johann Wolfgang von Goethe

Xenontetraoxid
Illumina-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 00:53

Beitrag von Xenontetraoxid »

Eine weitere interessante Seite um an Paper zu kommen wenn man keinen Universitätsaccount zur Hand hat oder keine Lust hat viel Geld für Paper auszugeben ist http://sci-hub.io/ (Mag jetzt nicht so ganz legal sein, aber ok...)

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Ja, aber das liefert nicht die Möglichkeit gezielt nach Synthesen oder Synthesestrategien zu suchen. Das bringt nur etwas, wenn du weißt welches Paper du willst.
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
Cumarinderivat
Illumina-Mitglied
Beiträge: 589
Registriert: Samstag 2. Januar 2016, 16:47

Beitrag von Cumarinderivat »

Ich verweise hier mal nochmal auf die Nationallizenzen, da hat man zumindest Zugriff auf Wiley bis 2005. Und ansonsten findet man vieles durch Google, Vorschriften von Unis oder so.

LG,
Florian

Edit: Und Bücher haben auch ihren Reiz. Ich persönlich hab das Organikum da und "Intermediates for Organic Synthesis", letzteres ist relativ günstig und ich finde ein tolles Buch ... eine Art Organikum auf Englisch, aber noch mehr auf Synthesevorschriften ausgerichtet, weniger "Drumherum".
Und der Beilstein als PDF ist auch klasse ... da findet man zum Beispiel für sehr viele Stoffe die entsprechenden Paper zur Synthese genannt. Ich hab da auch mal nen Thread gemacht, wo ich die zum Download verlinkt hab.

Literatur-Thread
Nationallizenz-Thread
Intermediates for Organic Synthesis - Amazon
Chemistry is like cooking - just don't lick the spoon!

Sag' nicht, es funktioniert nicht, bevor du es nicht versucht hast!

ChemDoc
Illumina-Mitglied
Beiträge: 475
Registriert: Dienstag 11. August 2009, 21:39

Re: Labor-chemikalien/Geräte

Beitrag von ChemDoc »

Alby hat geschrieben:Ich habe jetzt vor ca. einem Jahr begonnen mich für Chemie zu interresieren und habe damals mit einem Experimentierkasten angefangen.
Dieser ist mir mttlerweile jedoch zu grundlegend geworden. Nun wollte ich mir einige chemikalien und Laborgeräte anschaffen, habe aber keinen Plan welche und woher. Hat da jemand Ideen was ich als "Grundausrüstung" benötige?
Eine gute Übersicht bieten hier die großen Experimentierkästen:

(All-Chemist)*
Erlebte Chemie-Fröhlich
Kosmos C4000 Experimentieranleitung
Kosmos.Chemie-Labor.C1
Kosmos.Chemie-Labor.C2
(Kosmos.Chemikus)*

)* für Anfänger

Alles zusammen als 62 MB große zip-Datei ohne PW.

Zum Download den blauen Button drücken

Quecksilbercyanid
Illumina-Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 6. Februar 2016, 13:59
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Quecksilbercyanid »

Du hast grad nicht wirklich all diese wundervollen "Bücher" ins Netz gestellt. :shock: Danke!!! :D

FH2018
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Montag 28. Mai 2018, 16:01

Beitrag von FH2018 »

Hallo!
Der Link funktioniert nicht mehr :-(.
Gibt's da einen aktuellen?
Beste Grüße,
Florian.

ChemDoc
Illumina-Mitglied
Beiträge: 475
Registriert: Dienstag 11. August 2009, 21:39

Beitrag von ChemDoc »

Link wurde aktualisiert am 29.05.2018

Benutzeravatar
mgritsch
Illumina-Admin
Beiträge: 1511
Registriert: Montag 8. Mai 2017, 10:26
Wohnort: Wien

Beitrag von mgritsch »

Auch bei diesem Upload muss man warnen.
Ich habe es mehrfach von unterschiedliceh Geräten aus versucht und bin abwechselnd auf zig Werbeseiten geschickt worden, wurde zur Installation eines Firefox-Addons aufgefordert, oder es gab host not found fehlermeldungen bzw auf einem iPad passiert beim Anklicken einfach gar nichts. Dass der Download dann tatsächlich einmal startet ist ein reiner Zufall.

Das Internet kotzt mich an.
Damals (R) vor 20 Jahren war das ein Ort voll Idealismus, heute nur noch Abzocke und Werbung.

Dir jedenfalls dennoch Dank für das Bereitstellen dieser schönen Reminiszenz :)

Antworten