[FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Fragen zur allgemeinen Chemie; alles, was in keine andere Kategorie passt.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Kaliumperoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:10
Wohnort: Bad cillus
Kontaktdaten:

Beitrag von Kaliumperoxid »

Uch da binn ich wohl zu schnell abgehauen... sorry Josh
@lars und NI2.. Der Rührer ist wieder erstklasssig sauber.Danke für die Tipps
Bild

Benutzeravatar
Kaliumperoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:10
Wohnort: Bad cillus
Kontaktdaten:

Beitrag von Kaliumperoxid »

Hier Kongorot beim umschlag von sauer nach basisch :D
Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Was sind des das für Lichtverhältnisse? sieht iwie ein bissel nach UV aus, auch wenn ich's nicht glaube...
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
Kaliumperoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:10
Wohnort: Bad cillus
Kontaktdaten:

Beitrag von Kaliumperoxid »

Nein ist es nicht,ich hab einfach eine lampe hinter den Kolben gestellt,damit man das blau besser erkennt.
Bild

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Hm,... solltest aber lieber noch ein Blatt Papier oder so Butterbrotpapier als 'Diffuser' dazwischen machen... ;)
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
bahmtec
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 535
Registriert: Samstag 2. Oktober 2010, 00:37
Wohnort: Hinterwald

Beitrag von bahmtec »

Sieht feurig aus! :D
Hopfen und Malz-Gott erhalt´s

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Zimtsäure, kristallisiert im Reagenzglas aus Zimtaldehyd (nach ~24h, Oxidation durch Luftsauerstoff)

Bild

Bild

Bild
*4000 µm :oops:
Bild
(Schärfer)

Bild
Eingeschlossenes Zimtaldehyd

Bild

Bild
'Kringel'

Leider hat ich gerade kein Polarisationsmikroskop, oder Pol-Filter für die Kamera, ich denke das würde die Bilder noch interessanter machen.
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Schick :) Wie groß sind die Kristallnadeln etwa? Meine ist nur ein feines, leicht filziges Pulver.
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Sind in 'nem Reganzglas kristallisiert... die Vergrößerungen sind nicht identisch. Aber ich hab die eine mal angegeben.

Ist meine (eigentlich) auch ;)
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
Uranylacetat
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1133
Registriert: Sonntag 8. August 2010, 23:17
Wohnort: Berlin-Pankow

Beitrag von Uranylacetat »

Finde die Kristalle auch schick! :wink: Die erinnern mich an "winterliche" Eisblumen auf alten einfachen Fensterscheiben....
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Interessant sind vorallem diese undifferenzierten Stellen, also die 'Kringel'.

Auch noch was nettes:

Bild
Newclears hat geschrieben:"Ein Gemisch von Antimon(III) sulfid, Kaliumchlorat und Dextrin auf einer ligninbasierten, hochpolymeren biogenen Matrix welche im oberen Dirttel mit Paraffin getränkt ist"
- Streichholzkuppe (Riesaer)


Bild
Granat 3mm (Man sieht schön die Rillen vom Schleifen)
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Ein Gemisch von Antimon(III) sulfid, Kaliumchlorat und Dextrin auf einer ligninbasierten, hochpolymeren biogenen Matrix welche im oberen Dirttel mit Paraffin getränkt ist.
Der Volksmund nennt sowas Streichholz. :wink:
Bei dem Granat erkennt man sogar den typischen Pleochroismus?
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Hm,... würde es eher auf die Schichtdicke und/oder Reflexion des Lichts [EDIT: Der Schreibtischlampe] tippen... hab auch noch Saphir, Smaragd, Tansanit und Rubin da... letzter ist aber undurchsichtig... Opal wäre vielleicht noch interessant :D

Bild
Smaragd 0,38 ct (Sibierien), facetiert 6*4 mm mit Einschlüssen

Bild
Bi-Color Saphir 0,99 ct (Madagaskar) Unterseite

Bild
Bi-Color Saphir 0,99 ct (Madagaskar) Oberseite

Bild
Opal 0,42 ct (Lightning Ridge, Australien)

Bild
Feueropal in Matrix 20,86 ct (Mexico)
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Hm,... würde es eher auf die Schichtdicke und/oder Reflexion des Lichts tippen...
Schichtdicke passt nicht. Reflexion könnte sein, aber mich stört die Transparenz. Auf jeden Fall ein Kollege aus der PyrAlSpit- Reihe. Tippe auf nen Almandin. Pleochroismus, also optische Anisotropie ist bei denen typisch beim Tansanit im übrigen auch.
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Sind die eher nach deinem Geschmack? 8)

Tansanit:

Bild

Bild

Bild

Bild
Schichtdicke passt nicht.
Ich weiß nicht ob wir von den selben Bereichen des Steines sprechen. Ich meine die sternförmigen Facetten im Unterteil, die relativ dunkel wirken.

Und Sorry für's Spammen gerade >.<
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Antworten