Dimitriy

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Dimethylsulfoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 936
Registriert: Dienstag 12. Januar 2010, 14:58
Wohnort: neben dem Brutschrank
Kontaktdaten:

Beitrag von Dimethylsulfoxid »

Hallo Dimitriy, Herzlich Willkommen!
Ich hoffe du wirst an diesem Forum viel freude finden!

Schade, dass du so schlecht and Grundchemikalien kommst^ :(
"I miss the 80s, damnit. Reagan was president, America was on the rise, country was real country, and obama was still in kenya..."

Tumblr

Benutzeravatar
Cyanwasserstoff
Illumina-Admin
Beiträge: 6283
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 20:41
Kontaktdaten:

Beitrag von Cyanwasserstoff »

Umso schöner, dass du dich trotz dieser Beschränkungen nicht unterkriegen lässt und doch Möglichkeiten gefunden hast, zu experimentieren. Über ein Verbot auch von einfachen Mineralsäuren für Privatpersonen wurde in der EU auch schon nachgedacht, ich bin allerdings nicht ganz auf dem neuesten Stand was dessen bezüglich vor sich geht. In nicht allzu langer Zeit wird es wohl auch hier so weit sein.
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington

Benutzeravatar
Chaoschemiker
Illumina-Moderator
Beiträge: 1408
Registriert: Mittwoch 13. Dezember 2006, 18:41
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Chaoschemiker »

Auch von mir ein herzliches "Добро пожаловать"! :)

Ich freue mich sehr, dass wir nun auch aktive Mitglieder aus nicht-mitteleuropäischen Kreisen zu uns zählen.
Das die Sprachbarriere dennoch so leicht zu überwinden ist, zeigst du uns ja ^^

Ich hoffe wir können viel und effektiv zusammenarbeiten. Viel Spaß hier im Forum!

Felix
Anwesenheit sehr warscheinlich.

Don't throw anything away. There is no 'away'.

Abusus non tollit usum.

Wären Maulaffen giftige Gefahrstoffe im Sinne der GefStoffV, könnte man das Gaffen an Privatpersonen durch Personen ohne Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV nach §382 StGB bestrafen.

Benutzeravatar
dg7acg
Illumina-Moderator
Beiträge: 2665
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 21:17
Wohnort: Am Popo des Planeten

Beitrag von dg7acg »

Willkommen Dimitriy! :D

Tja Leute, da könnt ihr mal sehen wie gut wir es (noch) in DL haben, was die Chemikalien angeht. Aber Meckern können wir Deutschen ja gut -> "Meckerweltmeister" ...immerhin, wenns schon im Fußball nicht klappt... :mrgreen:
...auf der Steuerflucht erschossen! :twisted:

Ansgar
Illumina-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 9. Januar 2010, 21:14
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von Ansgar »

Von mir auch ein herzliches Willkommen hier bei Illumina^^.

Triphenylmethanol
Illumina-Mitglied
Beiträge: 504
Registriert: Sonntag 29. März 2009, 18:16
Wohnort: Deutschland, Hessen

Beitrag von Triphenylmethanol »

Besser spät als nie und ein Herzliches Willkommen in diesem kleinen, aber dennoch sehr schmucken Forum :D

Dimitriy
Illumina-Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010, 08:09
Wohnort: Russland, Moskau

Beitrag von Dimitriy »

Und jetzt habe ich eine Frage. Welche Chemikalen kannst du nicht kaufen? Gibt es HCl oder Schweffelsaeure?

Dimitriy
Illumina-Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010, 08:09
Wohnort: Russland, Moskau

Beitrag von Dimitriy »

Und was wird DL genannt? Leider ich verstehe nicht:)

Benutzeravatar
dg7acg
Illumina-Moderator
Beiträge: 2665
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 21:17
Wohnort: Am Popo des Planeten

Beitrag von dg7acg »

DL = Deutschland ;-)

HCl, H2SO4 und die meisten anderen Chemikalien bekommt man in Deutschland noch legal. Trotzdem muss man leider jeder Zeit mit einem Besuch der Staatsmacht (Polizei) rechnen.
Nur ein paar Chemikalien unterliegen gewissen Einschränkungen, zum Beispiel Stoffe aus denen man Drogen und C-Waffen herstellen könnte, oder solche, die die Ozonschicht zerstören. (CCl4 z.B.)

Gegen die russische Situation haben wir es noch gut... noch! ;-)
...auf der Steuerflucht erschossen! :twisted:

Dimitriy
Illumina-Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010, 08:09
Wohnort: Russland, Moskau

Beitrag von Dimitriy »

Ja, noch...:) Wir haben in einen Forum ein Erzählung: Im Zukunft wird es sehr schwer sein um eine Flasche Wasser zu kaufen.

ChemDoc
Illumina-Mitglied
Beiträge: 475
Registriert: Dienstag 11. August 2009, 21:39

Beitrag von ChemDoc »

Ein herzliches Willkommen Dimitriy,

ich wünschte, mein Russisch wäre halb so gut wie dein Deutsch. Ich habe mich vor einiger Zeit bei http://rutracker.org/forum/index.php als user angemeldet. Die Übersetzungen laufen per Internet und sind manchmal sehr lustig. Trotzdem finde ich dieses russische Forum sehr informativ und riesig gross, vor allem das aktuelle Angebot an neuester Literatur. Zur Zeit ist es bei euch fast minus 30 Grad und da könnten mich selbst die Flugkosten von nur 180 Euro zu einem Besuch nicht locken.
Ich wünsche dir weiterhin alles Gute und viel Spass in unserem Forum.
Karl Heinz

Dimitriy
Illumina-Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010, 08:09
Wohnort: Russland, Moskau

Beitrag von Dimitriy »

Und sprechen Sie Russisch?

Triphenylmethanol
Illumina-Mitglied
Beiträge: 504
Registriert: Sonntag 29. März 2009, 18:16
Wohnort: Deutschland, Hessen

Beitrag von Triphenylmethanol »

Die paar Wörter, die meine Ex-Freundin mir beigebracht hat hab ich leider schon wieder vergessen. Schade eigentlich :(

Zum Chemikalienverkauf in DE: Ne Portion Glück bei der Verkäuferwahl, einen geeigneten Händler (der die derzeitige Situation ebenfalls hirnverbrannt findet) und einen bombenfesten Grund warum du explizit diese Chemikalie benötigst, KÖNNTEST du sie erstehen. Könntest weil es einfach nur gestört schwer geworden ist selbst an Grundstoffe zu kommen. :x

Antworten