Copernicium

Ausführliche Vorstellungen von Chemikalien und Elementen.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Cyanwasserstoff
Illumina-Admin
Beiträge: 6285
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 20:41
Kontaktdaten:

Copernicium

Beitrag von Cyanwasserstoff »

Copernicium

Elementsymbol: Cn
Molmasse: 283 g/mol
Massenanteil an der Erdhülle: 0% (künstlich)
Gefahrenzeichen: R
Warnhinweis: r

Beschreibung:

Copernicium, auch Eka-Quecksilber genannt, wurde 1996 durch die Gesellschaft für Schwerionenforschung in Darmstadt durch Fusion von Blei- und Zinkkernen erstmals hergestellt. Das stabilste Isotop, Cn-283, hat eine Halbwertszeit von 4 Sekunden. Beobachtungen anhand von zwei Cn-283-Atomen legen nahe, dass sich Copernicium dem Quecksilber ähnlich verhält.
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington

Radithor
Illumina-Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Montag 31. März 2008, 18:05

Beitrag von Radithor »

Laut IUPAC hat das Element seit dem 19. Februar offiziell einen Namen und heißt Copernicium.
http://www.iupac.org/web/nt/2010-02-20_112_Copernicium

UnaimeD
Illumina-Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 18:28
Wohnort: Neuburg a. d. Donau

Beitrag von UnaimeD »

ja das hab ich auch gehört aber warum ändern sie den namen (der is war komisch gewesen aber is ja egal)



MfG Louis

Benutzeravatar
Chaoschemiker
Illumina-Moderator
Beiträge: 1408
Registriert: Mittwoch 13. Dezember 2006, 18:41
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Chaoschemiker »

Weil Einseinszweiium gefolgt von Einseinsdreiium für Ästhetiker irgendwie unkreativ klingt.
Anwesenheit sehr warscheinlich.

Don't throw anything away. There is no 'away'.

Abusus non tollit usum.

Wären Maulaffen giftige Gefahrstoffe im Sinne der GefStoffV, könnte man das Gaffen an Privatpersonen durch Personen ohne Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV nach §382 StGB bestrafen.

K€M1X
Illumina-Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2010, 18:04
Wohnort: Greifswald

Beitrag von K€M1X »

kann mal einer im PSE das auch ändern??? *nettfrag* :angel:

UnaimeD
Illumina-Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 18:28
Wohnort: Neuburg a. d. Donau

Beitrag von UnaimeD »

lass ihnen Zeit
ich glaub ab dem Element 96 interessiert es hier niemand mehr, wie was heißt^^
lieber editieren sie die Artikel schnell und das ist au besser so

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

ich glaub ab dem Element 96 interessiert es hier niemand mehr, wie was heißt^^
...Ich hab letztens bei mir im Schrank noch son Fläschchen gefunden mit nem goldgelben, fast kupferfarbenen, flüssigen Metalll das im Dunkeln intensiv blau leuchtet und stark nach Ozon riecht... War leider nicht beschriftet, habs dann das Klo runtergespült... Wenn ich nur wüsste was das war...:twisted: :angel:
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
dg7acg
Illumina-Moderator
Beiträge: 2665
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 21:17
Wohnort: Am Popo des Planeten

Beitrag von dg7acg »

...ach du warst das! Hab mich schon gewundert wieso der Fluss hier auf einmal im Dunkeln so komisch blau geschimmert hat und die Fische so einen Appetit auf Hunde incl. Herrchen entwickelt haben! :twisted:
...auf der Steuerflucht erschossen! :twisted:

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Hätte nicht gedacht, daß das Zeug so schnell in Hangover auftaucht... :wink: Vielleicht sollte die Stadt dann mal schnell Schilder aufstellen mit
Hunde sind an der Leine ohne Leine zu führen!

Aber mal ernsthaft, grade die schweren Kerne sind eigentlich sehr interessant. Über die Eigenschaften der zugehörigen Elemente mit allen wenn und abers zu spekulieren macht nicht nur Spass sondern ist eigentlich einer der letzten chemisch-philosophischen Freiräume.
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

UnaimeD
Illumina-Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 18:28
Wohnort: Neuburg a. d. Donau

Beitrag von UnaimeD »

natürlich sind die interessant aber ich glaub keiner hier im Forum kann die herstellen oder mit denen arbeiten
oder täusch ich mich da? :D

Benutzeravatar
Cyanwasserstoff
Illumina-Admin
Beiträge: 6285
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 20:41
Kontaktdaten:

Beitrag von Cyanwasserstoff »

Ist für DNA kein Problem, der kann bestimmt auch mühelos Anti-Uub herstellen. :mrgreen:
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington

Antworten