Kobaltkomplexe und Chemiegeschichte (I) - Kopenhagen

Wissenschaftliche Experimente von besonderem historischem Interesse.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 4362
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

Area51 hat geschrieben:Hast Du nicht Lust ein Buch zu schreiben?
Dazu hätte ich in der Tat Lust. Sobald ich Pensionär bin mache ich mich daran ... musst dich noch etwas gedulden :mrgreen:

Es gibt aber ab und zu wahre Kleinode der Chemiegeschichte, mit Experimenten unterlegt. Z.B. Reiner Maldenser "Schlaglichter der Chemiegeschichte" Verlag Harry Deutsch 1998 (nur noch antiquarisch zu kriegen). Daneben natürlich die Klassiker von Otto Krätz, "Feuer und Flamme, Schall und Rauch" (Mit F.R. Kreißl 2003) und "Historische Chemische und physikalische Versuche" (1979).
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher." (A. Einstein 1871 - 1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5961
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Falls du das machst gib mir aber Bescheid, damit ich Bilder mache :P
IOC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Trust the rhythm and the rhyme of your own heartbeat. [C. Douglas]

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4996
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

...ich bin gespannt. :thumbsup: Das Potential ist absolut da und der Stil erinnert mich ein wenig an Alexander von Cube und Hoimar v. Ditfurth. Sehr angenehm zu lesen und mitreissend formuliert...
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
Vanadium
Illumina-Mitglied
Beiträge: 646
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:47
Wohnort: Bayern

Beitrag von Vanadium »

Gerade erst diesen Artikel entdeckt, echt grandios! :thumbsup: Vor allem das Pentaamminchlorokobalt(III)-hydrogensulfat sieht ja echt hammermäßig schön aus!

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 4362
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

Freut mich, daß dir der Artikel gefällt! Die Geschichte geht noch weiter.

Mir hat das "Purpureokobaltsulfat" als Präparat auch am besten gefallen. Erstaunlichwerweise sind die Kristalle in der Mikrofotografie aber gar nicht so schön ausgebildet, wie es makroskopisch den Anschein hat. Dagegen kristallisiert das Ammonium-diammintetranitrokobaltat(III) sehr schön. NI2 hat dankenswerterweise folgende Fotos davon gemacht:

Bild

Bild
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher." (A. Einstein 1871 - 1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Antworten