Händler für Chemikalien und Laborgeräte

Kleine Helferlein: Gefahrensymbole, Löslichkeitstabellen, uvm.

Moderator: Moderatoren

Radithor
Illumina-Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Montag 31. März 2008, 18:05

Beitrag von Radithor »

Arnold Böhm könnte eigentlich aus der Liste gelöscht werden - den Laden gibt es nicht mehr.

Caesiumhydroxid
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1546
Registriert: Freitag 5. Juni 2009, 19:05

Beitrag von Caesiumhydroxid »

Zudem könnte man solche Kandidaten wie z. B. Windaus.de hinzufügen - die Suchfunktion ist etwas kompliziert, jedoch ist die Auswahl einfach überwältigend *schwärm*...und der Service ist auch gut :)

Final Destillation
Illumina-Mitglied
Beiträge: 403
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:55

Beitrag von Final Destillation »

Für sowas hat man nen Katalog zu Hause :P.
Liefern die an privat, oder musst du über ne Schule bestellen?

Ich hab grad keine Zeit mir alles durchzulesen, habt ihr Conatex schon drin?


MfG TC
Quasi Impressum+Haftungsausschluss :D
Bild

Caesiumhydroxid
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1546
Registriert: Freitag 5. Juni 2009, 19:05

Beitrag von Caesiumhydroxid »

Windaus liefert an Privat (jedoch nur Laborgeräte und Laborglas), der Service ist exzellent, man wird sofort benachrichtigt, wenn etwas nicht da ist (...nunja, meine Bestellung war aber auch etwas spezieller, muss man dazu sagen :wink: ), wenn es nachbestellt werden muss wird man benachrichtigt, wann der Artikel kommt etc. Zudem ist das Angebot gigantisch, so werden mehr als 500 verschiedene Rundkolben angeboten etc. :)

...nur die Suchfunktion ist wie gesagt nicht die Beste - wenn man z. B. nach "Rundkolben" sucht, findet man manchmal 14 Artikel - sucht man nochmals, so findet man mehr als 500 Artikel, frag mich aber bitte keiner warum.

Aber auf jeden Fall sehr guter Service, kein Vergleich mit anderen Laborhändlern.

Benutzeravatar
Boxah
Illumina-Moderator
Beiträge: 539
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 21:31

Beitrag von Boxah »

Wenn man noch keine Glasgeräte hat, ist das doch der Traum eines jeden jung Chemikers.(abgesehen vom preis ist das ein schönes Starter Kit)

http://www.windaus.de/1828700226/126/AD ... ndaus.html
oder der ist auch cool
http://www.windaus.de/1828700226/126/AD ... ndaus.html

Nicht wie die Kosmosteile mit den 5 reagenzgläsern und den 20g chems(insgesamt). Also wenn man einen schönen Einstieg haben will ohne Stress ist das doch bestimmt die beste Wahl.
"Denkt ihr die Flüchtlinge sind in Partyboote gestiegen, mit dem großen Traum im Park mit Drogen zu dealen?"-K.I.Z.

Benutzeravatar
Boxah
Illumina-Moderator
Beiträge: 539
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 21:31

Beitrag von Boxah »

http://www.windaus.de/1828700226/126/PD ... +Bild.html
Oder das da leuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. Wenn wir solche Kästen an der Schule hätten, das wäre ja das NONPLUSULTRA, aber nein man muss ja immer an der falschen Stelle sparen.
"Denkt ihr die Flüchtlinge sind in Partyboote gestiegen, mit dem großen Traum im Park mit Drogen zu dealen?"-K.I.Z.

Benutzeravatar
Timmopheus
Illumina-Mitglied
Beiträge: 917
Registriert: Donnerstag 24. Juli 2008, 17:13

Beitrag von Timmopheus »

Und ein Schüler langt ran und futsch ists -.-
Du glaubst doch nicht, dass sowas länger als 5 Jahre hält?

rémi?
Illumina-Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 22. Februar 2011, 01:03

Beitrag von rémi? »

Timmopheus hat geschrieben:Und ein Schüler langt ran und futsch ists -.-
Du glaubst doch nicht, dass sowas länger als 5 Jahre hält?
jahre? du meinst nanojahre ...

Benutzeravatar
Boxah
Illumina-Moderator
Beiträge: 539
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 21:31

Beitrag von Boxah »

Ja 5 jahre. Wenn unser Geld mal nicht in irgend welche husthust hyporealestate husthust Banken gestopft wird und so ein Zerfall nur verlangsamt wird, dann hätten wir genügend Geld für Bildung und es geht doch um das End, wenn man jetzt nur etwas mehr Geld in die Bildung investiert, bekommt man das 10-100fache zurück. Und lernen muss Spaß machen und nicht irgend welcher auswendig Lernkram sein. Und nicht jeder Schüler soll so ein Teil haben, aber wenn sich die Physik lehrer um einen Ozilographen kloppen müssen der min 20Jahre alt ist, dann leuft irgend etwas schief.Oder?
"Denkt ihr die Flüchtlinge sind in Partyboote gestiegen, mit dem großen Traum im Park mit Drogen zu dealen?"-K.I.Z.

Manfred
Gesperrt
Beiträge: 24
Registriert: Donnerstag 27. Januar 2011, 14:10

Beitrag von Manfred »

Es soll ja Leute geben die ihr Geld in Silbernitrat anlegen (*hust*)
Forschung und Lehre sind frei!

Benutzeravatar
Timmopheus
Illumina-Mitglied
Beiträge: 917
Registriert: Donnerstag 24. Juli 2008, 17:13

Beitrag von Timmopheus »

Ich glaub n 20jahre alter Oszillosgraph ist aber um einiges robuster als so ne Destille.

Benutzeravatar
Boxah
Illumina-Moderator
Beiträge: 539
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 21:31

Beitrag von Boxah »

es geht darum das wenn wenigstens 1 ordentlich destille in der schule oder eine Faktioniertedestille im Haus ist dann kann man das besser und anschaulicher darstellen. und wenn man Klassensätze bestellt bekommt man bestimmt 1 destille für 100euro für ne Destille. Es gibt auch diese Destillen mit den plastikhähnen etc. das ist halt alles was schnell kaputt geht aus ptfe. wenn man 2 schulsätze mit allen wichtigen laborglas kauft, ist das gut in die Bildung investiertes Geld.
"Denkt ihr die Flüchtlinge sind in Partyboote gestiegen, mit dem großen Traum im Park mit Drogen zu dealen?"-K.I.Z.

Benutzeravatar
Boxah
Illumina-Moderator
Beiträge: 539
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 21:31

Beitrag von Boxah »

Ich habe eine ganz schöne Seite gefunden, wo man als Privater bestellen kann und welcher so aussieht, als wäre er eine echte Alternative zu Krumpholz. Bei http://www.mbm-lehrmittel.de/shopware.php/ zahlt man mit Vorkasse und bekommt direckt nach der Zahlung sein Ware. Diese Angaben sind meine Eindrücke und die Aussagen des Inhaberes, welcher direkt an das Telefon ging und mir auch seriös erschien( Was man bei manch anderen Shops nicht sagen kann) . Ich selbst habe noch nicht bestellt, werde aber in den nächsten Wochen meine Bestellung abgeben.

MfG Boxah
"Denkt ihr die Flüchtlinge sind in Partyboote gestiegen, mit dem großen Traum im Park mit Drogen zu dealen?"-K.I.Z.

Gast

Beitrag von Gast »

Erstaunlich, dabei steht doch in der AGB unter Punkt 4 ganz deutlich.
4.VERSAND
Die von uns abgefertigten Sendungen sowie alle Rücksendungen reisen auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Die Art des Versandes bleibt stets uns überlassen. Sonderwünsche in dieser Beziehung (Express, Eilzustellung usw.)
können nur berücksichtigt werden, wenn die anfallenden Mehrkosten vom Besteller getragen werden. Hinweis: Kein Verkauf an Privatpersonen.

Benutzeravatar
Boxah
Illumina-Moderator
Beiträge: 539
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 21:31

Beitrag von Boxah »

Ich habe angerufen, der Kontak hat gesagt, das sie nur Chems nicht an Privatleute verkaufen, aber sie verkuafen auch gerne Glas an Private.
"Denkt ihr die Flüchtlinge sind in Partyboote gestiegen, mit dem großen Traum im Park mit Drogen zu dealen?"-K.I.Z.

Antworten