Moin Ilumina

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Axton
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Montag 27. Januar 2020, 21:07

Moin Ilumina

Beitrag von Axton »

Moin,

Ich heiße Axton. Komme aus MV und gehe in die 11.Klasse (Leistungskurs Chemie und Bio).
Bisher konnte ich nur wenige "größere" Experimente (welche nicht in die Kategorie Kristalle züchten oder Schülerversuche in der Schule fällt). Denn ein Labor des Typs Terasse ist jahreszeitlich bedingt nicht dauerhaft nutzbar (und nein ich hab leider keine Alternative).

Schöne Grüße
Axton

Glaskocher
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1412
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 22:17
Wohnort: Leverkusen

Re: Moin Ilumina

Beitrag von Glaskocher »

Moin Axton,

Herzlich Willkommen bei Illumina-Chemie!
Da hast Du Recht, ein "Außenlabor" ist nicht zu jeder Jahreszeit für jede Art von Versuchen geeignet. Aber die Temperaturen werden ja recht bald wieder erträglich und wenn es trocken bleibt, ... Bin mal neugierig, welche Art von Experimenten deine Richtung ist. Bei mir waren es (dienstlich und privates Interesse) Lehrexperimente, die man im Untericht und im Hörsaal vorführen kann. Damit habe ich meinen Prof. schon einige Wintersemester lang begleiten dürfen.


Viele Grüße
Glaskocher

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 4053
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Re: Moin Ilumina

Beitrag von lemmi »

Herzlich willkommen auf Illumina!
Ich hatte auch mal Leistungskurs Chemie (und Deutsch) und habe laaaange in improvisierten "Laborecken" experimentiert. So wie viele andere hier auch - du bist also in guter Gesellschaft!
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher." (A. Einstein 1871 - 1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Antworten