[FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Fragen zur allgemeinen Chemie; alles, was in keine andere Kategorie passt.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Visko
Illumina-Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: Donnerstag 29. März 2018, 23:30

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von Visko »

Hab auch ein wenig mit dem Mikroskop rumgespielt...

MSG.jpg
Mononatriumglutamat, so wie es aus der Packung kommt.

AQBC.jpg
Aminoguanidinhydrogencarbonat, hatte auf schönere Kristalle gehofft.

suspected_urea2_cc.jpg
suspected_urea_cc.jpg
Das hier ist mir beim Schmelzen von Harnstoff auf 150 °C auf das Uhrglas sublimiert, wahrscheinlich ist es Harnstoff selbst.
Es ist eine bedeutende und allgemein verbreitete Tatsache, dass Dinge nicht immer das sind, was sie zu sein scheinen.

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3777
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von lemmi »

Hübsch! Wie hast du den dunklen Hintergrund hinbekommen? Dunkelfeldblende?
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
Visko
Illumina-Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: Donnerstag 29. März 2018, 23:30

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von Visko »

So banal es klingt, aber der Hintergrund ist einfach nur schwarze Pappe. Der Lichteinfall war eher seitlich mit einer LED-Leiste und den LEDs am Mikroskop selbst (die dann von oben darauf geleuchtet haben). Es ist kein Durchlichtmikroskop, sondern im Prinzip einfach nur eine Kamera.
Es ist eine bedeutende und allgemein verbreitete Tatsache, dass Dinge nicht immer das sind, was sie zu sein scheinen.

Benutzeravatar
mgritsch
Illumina-Admin
Beiträge: 1644
Registriert: Montag 8. Mai 2017, 10:26
Wohnort: Wien

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von mgritsch »

Visko hat geschrieben:
Dienstag 28. Juli 2020, 15:28
Das hier ist mir beim Schmelzen von Harnstoff auf 150 °C auf das Uhrglas sublimiert, wahrscheinlich ist es Harnstoff selbst.
die find ich besonders hübsch, so fein strukturiert.
Abgesehen von Harnstoff könnte es vielleicht auch Ammoniumcarbonat oder Biuret oder Melamin sein... früher hat man die Stoffe ja gerne nach ihrer Kristallstruktur identifiziert, evtl gibts dazu etwas?

Benutzeravatar
Visko
Illumina-Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: Donnerstag 29. März 2018, 23:30

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von Visko »

An ein Ammoniumsalz habe ich tatsächlich auch schon gedacht, ich kenne diese bäumchenhaften oder federartigen Kristalle so eigentlich nur von Ammoniumchlorid. Harnstoff kristallisiert eher in (hohlen) Nadeln. Aber aus einer wässrigen Lösung ist es ja auch sicherlich anders als durch Sublimation.

So auf die Schnelle konnte ich erstmal nichts dazu finden, aber falls ich doch noch auf etwas stoße werd ich das ergänzen.
Es ist eine bedeutende und allgemein verbreitete Tatsache, dass Dinge nicht immer das sind, was sie zu sein scheinen.

Benutzeravatar
mgritsch
Illumina-Admin
Beiträge: 1644
Registriert: Montag 8. Mai 2017, 10:26
Wohnort: Wien

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von mgritsch »

Biuret könntest du mit Cu einfach nachweisen! (steht bei mir schon auf der Synthese-Liste, aus Harnstoff beim Schmelzpunkt unter Unterdruck, etwas Na2HPO4 als Kat dabei...)
Für NH3 ist der Berthelot sehr empfindlich, wenn du nur ein kleines Körnchen hast...

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5849
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von NI2 »

Etwas zum raten. Die Leute aus dem Discord haben natürlich Rateverbot.
Präparat.PNG
Tipps: kommt derivatisiert in der Natur vor, hatte in diesem/als dieses Vorkommen eine entscheidende Bedeutung für die Menschheit und enthält keinen Stickstoff, die Struktur ist auch eher ungewöhnlich, weswegen man anfangs eine falsche Struktur annahm. Man beachte die Farbigkeit (rote Kristalle mit metallischem Glanz) trotz weniger als 14 C-Atomen.
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3777
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von lemmi »

Wo kommt es denn in der Natur vor, das Derivat? In einer Pflanze?

EDIT: das zugehörige Naturprodukte könnte Alizarin sein, der Farbstoff aus dem Krapp . Das hat nur zehn C-Atome und ist quietschrot. Es wurde Jahrtausende lang zur Tuchfärbung verwendet.
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5849
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von NI2 »

Es gibt mehrere Derivate, die allesamt sehr sehr unbekannt sind.
"Pflanze" ist schon die richtige Richtung, aber hier ist es wohl eher ein Sonderfall.
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3777
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von lemmi »

Hast du meinen Edit-post gelesen?
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5849
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von NI2 »

Jetzt schon :D

Zähl bitte nochmal deine C-Atome. :shock:
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Glaskocher
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1074
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 22:17
Wohnort: Leverkusen

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von Glaskocher »

Sind da außer C und H noch andere Atome enthalten?

Bei der Antwort " "Pflanze" ist schon die richtige Richtung, aber hier ist es wohl eher ein Sonderfall." tippe ich mal auf Pilze oder Flechten (Sonderfall). Aber deutlich weiter bin ich noch nicht.

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5849
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von NI2 »

C H und O. Aber kein N.

Pilze und Flechten sind es nicht, aber eher eine Pflanzenerkrankung. Prinzipiell wird der Stoff dann dann von Pflanzen produziert (teils auch so, aber die erkrankten Stellen sind jene durch die es bekannt geworden ist).
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Calciumcitrat
Illumina-Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Montag 11. April 2011, 16:57

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von Calciumcitrat »

Hm, Gallussäure aus Galläpfeln würde mit CHO und <14 C passen, ist aber eher gelblich... Und ob Eisengallustinte wirklich so wichtig für die Menschheit war...

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5849
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Beitrag von NI2 »

Wir kommen der Sache näher :wink:

Ich habe nicht gesagt dass sie so entscheidend ist wie das Feuer :angel:
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Antworten