Seite 127 von 167

Verfasst: Montag 13. Februar 2017, 20:48
von Phil
Das kommt auf die dortige Gesetzeslage an, je nach Präsident eventuell schon, da ist aber auch noch GMP. :mrgreen: :thumbsup:

Verfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 11:48
von Lithiumoxalat
Möglicherweise kommt diese Planze auch noch andererorts vor. Es ist kein Carotin.
Hinweis: es wird von einem symbiotischen Organismus gebildet.

LG
Lithiumoxalat

Verfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 12:30
von Pok
Irgendein Flechtenfarbstoff, aber die meisten kommen m.W. fast weltweit vor. Würde auf Parietin tippen.

Verfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 13:57
von Lithiumoxalat
Richtig!
Du bekommst den virtuellen Keks.


LG
Lithiumoxalat

Verfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 14:19
von NI2
Ich glaube wir sollten einen Keks-Counter einführen :mrgreen:

Verfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 22:16
von lemmi
Hübsch! Ich hatte mich mal für die Gewinnung von Lackmus interessiert, habe aber bis jetzt keinen Augang zu brauchbarem Ausgangsmaterial gefunden.

Verfasst: Freitag 17. Februar 2017, 18:57
von Lithiumoxalat
Eine schöne Entladung meiner heute fertig gebauter VTTC:

Bild


LG
Lithiumoxalat

Verfasst: Freitag 17. Februar 2017, 19:48
von Uranylacetat
Super oxalsaures Lithium! :thumbsup: Solche Hochspannung-Versuche finde ich auch sehr spannend...

Verfasst: Freitag 17. Februar 2017, 20:44
von Lithiumoxalat
ja,
ich bin noch am experimentieren, die Funkenlänge liegt jetzt bei 23 cm (MOT als Speisung und GU 81 M Röhre). Auch ein Ionenwindmotor auf dem Topload sieht imposant aus...


LG
Lithiumoxalat

Verfasst: Freitag 17. Februar 2017, 21:38
von Heliumoxid
NI2 hat geschrieben:Ich glaube wir sollten einen Keks-Counter einführen :mrgreen:
Meinst Du soetwas wie koc : Keks over Counter ? :roll:

Verfasst: Freitag 17. Februar 2017, 22:56
von NI2
Heliumoxid hat geschrieben:
NI2 hat geschrieben:Ich glaube wir sollten einen Keks-Counter einführen :mrgreen:
Meinst Du soetwas wie koc : Keks over Counter ? :roll:
Was meinst du?

Verfasst: Sonntag 19. Februar 2017, 23:54
von Heliumoxid
Gemeint ist hier nicht ein Keks-Zähler (counter) gemeint, sondern der counter im Sinne von Thresen oder Verkaufsfläche. Aufgestoßen ist dieser Begriff bei der Apothekerin meines Vertrauens ... indem sie mehr erklärte, dass sie ein Produkt "over the counter" über die (Laden)theke sprich rezeptfrei verkaufe. In diesem Sinne stellt sich für mich die Frage "Für welche Leistung" gibt es einen Keks ? Übrigens desgleichen für Karmas.

Verfasst: Sonntag 19. Februar 2017, 23:59
von NI2
Heliumoxid hat geschrieben:In diesem Sinne stellt sich für mich die Frage "Für welche Leistung" gibt es einen Keks ? Übrigens desgleichen für Karmas.
Das ganze ist natürlich sehr subjektiv, was wie ich finde auch gewissermaßen ein Problem am Karma auf Lambda ist. Dennoch gibt es durchaus eine Richtung von was auch immer vor (Dort ist Karma eben eine positive Aktivität). Hier fällt auf, dass manche User sehr schöne Erklärungen auf gestellte Fragen zum Nachdenken finden bzw ausführlich recherchieren und sich damit virtuelle Kekse verdienen. Da man das immer wieder hört, die eigentlich - am smiley zu erkennende - scherzhafte Äußerung.

Verfasst: Dienstag 28. Februar 2017, 23:21
von Vanadium
Natriumpropionat auskristallisiert aus wässriger Lösung:

Bild

Bild

Und dann für euch zum Raten: Ein bestimmter Alkohol der beim Erwärmen von Kellertemperatur auf Handwärme schmilzt.

Bild

Bild

Hoffentlich kann keiner die Schrift lesen... :angel:

Verfasst: Dienstag 28. Februar 2017, 23:24
von Pok
Anisalkohol? Ich hab nicht gelesen, ich schwör. :dita: :angel: