Uran

Ausführliche Vorstellungen von Chemikalien und Elementen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Desoxyribonukleinsäure
Gesperrt
Beiträge: 133
Registriert: Montag 17. August 2009, 20:11
Wohnort: Ohrum

Beitrag von Desoxyribonukleinsäure »

Uran ist eins meiner Lieblingselemente! :yeah:
Das sind wirklich klasse Bilder. :thumbsup:
Zeit ist relativ zum Betrachter!
Es gibt keine universelle Zeit!
Stephen Hawking ist da schon viel weiter!
Ein hoch auf Hawking!(Mc Hawking)

Triphenylmethanol
Illumina-Mitglied
Beiträge: 504
Registriert: Sonntag 29. März 2009, 18:16
Wohnort: Deutschland, Hessen

Beitrag von Triphenylmethanol »

Komischerweise fällt mir grade folgendes Lied ein:
"Time to say Goodbye".....frag mich jetzt woher. :roll: :thumbsup:

Benutzeravatar
Desoxyribonukleinsäure
Gesperrt
Beiträge: 133
Registriert: Montag 17. August 2009, 20:11
Wohnort: Ohrum

Beitrag von Desoxyribonukleinsäure »

Triphenylmethanol hat geschrieben:Komischerweise fällt mir grade folgendes Lied ein:
"Time to say Goodbye".....frag mich jetzt woher. :roll: :thumbsup:
Wie kommst du nur auf dieses komische Lied? :?:
Eine Antwort wäre nett. :|
Danke. :mrgreen:
Zeit ist relativ zum Betrachter!
Es gibt keine universelle Zeit!
Stephen Hawking ist da schon viel weiter!
Ein hoch auf Hawking!(Mc Hawking)

Benutzeravatar
frankie
Illum.-Ass.
Beiträge: 1933
Registriert: Dienstag 10. April 2007, 17:00
Wohnort: Res Publica Austria

Beitrag von frankie »

Vielleicht folgender Bezug: "Du nervst" -- vorher nachdenken, .... dann schreiben !

mfg
It is always better to have no ideas than false ones; to believe nothing, than to believe what is wrong.
(Thomas Jefferson)

Benutzeravatar
Timmopheus
Illumina-Mitglied
Beiträge: 918
Registriert: Donnerstag 24. Juli 2008, 17:13

Beitrag von Timmopheus »

So
da Uran DAS radioaktive Element (zumindest für Otto Normalverbraucher) ist, habe ich etwas gebästelt ;)

Bild

xD

Benutzeravatar
Chaoschemiker
Illumina-Moderator
Beiträge: 1408
Registriert: Mittwoch 13. Dezember 2006, 18:41
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Chaoschemiker »

Jaja Jean Pütz, "isch habe da schommal wat vorbereitet" :mrgreen:
Diesen lustigen Propeller hast du doch schon ewig.
Anwesenheit sehr wahrscheinlich.

Don't throw anything away. There is no 'away'.

Abusus non tollit usum.

Wären Maulaffen giftige Gefahrstoffe im Sinne der GefStoffV, könnte man das Gaffen an Privatpersonen durch Personen ohne Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV nach §382 StGB bestrafen.

Benutzeravatar
Timmopheus
Illumina-Mitglied
Beiträge: 918
Registriert: Donnerstag 24. Juli 2008, 17:13

Beitrag von Timmopheus »

ja ich hatte ihn aber glaub noch nicht in nem Thread gepostet ^^

Benutzeravatar
Langer
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1030
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 17:48
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von Langer »

[OT]Ohoh, aber einmal biste in der Mitte mit dem Punkt verrutscht.[/OT]

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4996
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Ist wirklich cool!
Aber die Warnwirkung geht eher in Richtung Mixer wenn sich die Strahlungsschatten so drehen... :wink:
(was auch egal ist.Mit der blossen Hand sollte man in beides nicht reingreifen... ;-) )
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Bariumchlorid
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1570
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 21:37

Beitrag von Bariumchlorid »

Hmm ich finde den Ventilator besser :D
Aber mal ganz ehrlich, soo schlimm ist Uran auch wieder nicht.

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4996
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Schon klar aber beim Umgang damit sollte man wegen der Giftigkeit schon besser Handschuhe tragen.
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Bariumchlorid
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1570
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 21:37

Beitrag von Bariumchlorid »

Ja das muss man bei jedem Giftstoff

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4996
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Muss man nicht unbedingt.Oder ziehst Du jedes mal Handschuhe an wenn Du mit deinem Nick arbeitest? :wink:
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Bariumchlorid
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1570
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 21:37

Beitrag von Bariumchlorid »

Ehm nein :P
Aber bei sachen wie Chromaten oder Bleisalze schon.
Borsäure halte ich z.B. auch nicht für giftig ^^

Benutzeravatar
Chaoschemiker
Illumina-Moderator
Beiträge: 1408
Registriert: Mittwoch 13. Dezember 2006, 18:41
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Chaoschemiker »

Jaaa schön, vor 100 Jahren war es auch noch üblich sich die Hände mit Benzol zu waschen und Wunden mit Dichromaten zu veröden :mrgreen:

BTT!

Wie stehts eigtl um Coffees Uranaufarbeitung?
Anwesenheit sehr wahrscheinlich.

Don't throw anything away. There is no 'away'.

Abusus non tollit usum.

Wären Maulaffen giftige Gefahrstoffe im Sinne der GefStoffV, könnte man das Gaffen an Privatpersonen durch Personen ohne Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV nach §382 StGB bestrafen.

Antworten