Synthese von Luminol - alternativ

Synthesen aus allen Bereichen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
mgritsch
Illumina-Admin
Beiträge: 2960
Registriert: Montag 8. Mai 2017, 10:26
Wohnort: in den Misanthropen

Re: Synthese von Luminol - alternativ

Beitrag von mgritsch »

Auf die genannte Menge (5 g / 100 ml) ca 0,5 - 1 g
Ich habe mit den „carbo animalis“ Tabletten aus der Apotheke immer die besten Ergebnisse gehabt.

Alkalisch ist aus den von Glaskocher genannten Gründen sicher nicht optimal. Amine sind im sauren stabiler, alkalisch bilden sich leicht diverse braune Oxidationsprodukte. Lt OrgSyn bitte auch nur so kurz wie möglich in der heißen HCl um Hydrolyse des hydrazids zu vermeiden.

Antworten