[FOTOS] Schönheiten der Natur

Hier kann wirklich alles besprochen werden.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Kaliumperoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:10
Wohnort: Bad cillus
Kontaktdaten:

Beitrag von Kaliumperoxid »

Hallo alle zusammen, da ich nun ferig umgezogen bin, melde ich mich mit ein paar Fotos aus meinem vergangenen Urlaub auf Teneriffa zurück ;)

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3754
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

@NI2: danke für den link! Ich häte nicht gedacht, daß ein so neues Werk schon online frei verfügbar ist!

@K2O2: sehr schöne fotos, vor allem der Sternenhimmel fasziniert mich. Die Belichtung ist wohl relativ lange, daher der helle Vordergund, oder? Hast du eine Mitführautomatik um die Drehung des Himmelsgewölbes zu kompensieren?
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
Kaliumperoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:10
Wohnort: Bad cillus
Kontaktdaten:

Beitrag von Kaliumperoxid »

@lemmi
Der Vordergruns ist so hell, weil ich diesen während meiner Belichtung mit ener Lampe angestrahlt habe.
Also über eine Mitführautomatik verfüge ich nicht, ich Kompensiere das immer mit einem hohen Iso wert (8000) und einer geringeren Belichtungszeit (15sek)

Ps. wichtig für solche Aufnahmen ist allerdings, so weit wie möglich von Städten entfernt zu sein, in dem fall war es einmal der Timanfaya Nationalpark und einmal bei knapp 2700m auf dem El Teide

Hier noch 2 weitere ergebnisse mit der selben Technik

P.N Timanfaya
Bild
El Teide
Bild








LG Kaliumperoxid ;)
Bild

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3754
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

Wunderschön! Was ist das auf dem zweiten Bild oben? Eine Sternschnuppe?

Hier ein Eindruck beim Überqueren der Cordillera oriental von Bogotá nach Osten:

Bild

Paramovegetation mit Espeletia ssp. (hier frailejones genannt)

Bild

Bild
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
Kaliumperoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:10
Wohnort: Bad cillus
Kontaktdaten:

Beitrag von Kaliumperoxid »

Ja, das ist eine Sternschupe ;)
in der nacht hatte ich noch ein Paar mehr Sternschnuppen aufgenommen :)

PS: Schnöne Bilder ;) !
Bild

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3754
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

Danke, ich bin mit den Bilder nicht so ganz zufrieden. Die Lichtverhältnisse sind sehr schwierig, starke Kontraste. Das Panoramabild gibt einigermaßen den Anblick von Weite wieder, den ich dort hatte, aber so klein wie hier kommt das nur angedeutet rüber.
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3754
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

Noch eine Nachlese meiner Reisebilder: eine kleine Zikade

Bild

Bild
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Chemolumineszenz
Illumina-Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Samstag 15. Mai 2010, 17:56
Wohnort: Hessen

Beitrag von Chemolumineszenz »

Ein Schmetterling mal von ganz nah dran:
(Leider nur ein paar schnelle Schnappschüsse ohne meine komplette Makro-Ausrüstung)

Bild

Bild

Und noch ein paar Sachen, welche man im Botanischen Garten findet:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Vanadium
Illumina-Mitglied
Beiträge: 634
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:47
Wohnort: Oberpfalz

Beitrag von Vanadium »

Bild

Chili Bdello de vib.

Bild

Chili Trinidad Perfume (C. Chinense).

Und da wo die herkommen gibt es noch einige mehr Sorten...

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3754
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

Gestern bei der Wanderung gesehen: ein "Eislabyrinth":

Bild

Und dann am Abend das schönste Sternbild des nördlichen Sternenhimmels:

Bild

(ich gebe gern zu, daß das Foto nicht "wow" ist, bin aber überrascht, dass die Sterne mit meiner einfachen Kamera aus der Hand (ohne Stativ, nur aufgestützt) doch so klar zu erkennen sind - mir war nur zu kalt um noch länger herumzuprobieren ... :wink: )
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
Kaliumperoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:10
Wohnort: Bad cillus
Kontaktdaten:

Beitrag von Kaliumperoxid »

lemmi hat geschrieben: (ich gebe gern zu, daß das Foto nicht "wow" ist, bin aber überrascht, dass die Sterne mit meiner einfachen Kamera aus der Hand (ohne Stativ, nur aufgestützt) doch so klar zu erkennen sind - mir war nur zu kalt um noch länger herumzuprobieren ... :wink: )
Das Kälteproblem kenne ich nur zu gut, ins besondere wenn es um Zeitraffern geht und mann für Stunden immer bei der Kamera in der Kälte bleiben muss :wink:

Hier war es zum Glück nicht kalt :
https://www.youtube.com/embed/QguRMuUxczw?rel=0

hier noch ein kleiner Nachtrag meiner Bilder
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3754
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

Wow! Tolle Fotos!

Eindrücke aus einer Winterwoche. Die Fotos wirken fast, wie Schwarz-Weiß aufgenommen.

Bild

Bild

Bild
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
Dimethylsulfoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 936
Registriert: Dienstag 12. Januar 2010, 14:58
Wohnort: neben dem Brutschrank
Kontaktdaten:

Beitrag von Dimethylsulfoxid »

Bild
Bacillus circulans

Bild
Aeromonas encheleia

Bild
Bacillus aerius

Bild
Pseudomonas donghuensis


Die Zellen wurden mit 4 % Formalin fixiert und in einer aufsteigenden EtOH-Reihe getrocknet (10 - 100 %), anschließend auf Celluloseblättchen übertragen. Nach der Bedampfung mit Gold (Schichtdicke von ca. 10 nm) wurden die Zellen bei 5 keV im REM betrachtet. Alle Bakterien-Stämme sind aus einer Bodenprobe isoliert worden. Ich konnte heute mal das REM an unserem Institut für private Zwecke benutzen.
"I miss the 80s, damnit. Reagan was president, America was on the rise, country was real country, and obama was still in kenya..."

Tumblr

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3754
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

WOW! Das hatte ich noch gar nicht gesehen. Muss toll sein, ein REM benutzen zu können!

Hier etwas makroskopisches - eine Lachmöve:


Bild
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
Uranylacetat
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1134
Registriert: Sonntag 8. August 2010, 23:17
Wohnort: Berlin-Pankow

Beitrag von Uranylacetat »

Das sind alles sehr schön gelungene Schnappschüsse! :thumbsup: Danke auch fürs Teilhaben daran... :wink:
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)

Antworten