[FOTOS] Schönheiten der Natur

Hier kann wirklich alles besprochen werden.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Stepfan
Illumina-Mitglied
Beiträge: 253
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 22:03

Beitrag von Stepfan »

Der ist aber soooo putzig xD

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Naja, Pu3+- Verbindungen sehen auch ganz nett aus, sind aber trotzdem nix für zuhause ;)
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Bild
...ein Champion-Champignon... Gefunden auf dem Rückweg von der Arbeit. Der Hut hatte ~20cm Durchmesser, keine Maden und wog 170g!!!
Bild
...ein gefundenes Fressen sozusagen :D
Dazu kamen noch zwei junge Riesenboviste mit etwa Grapefruit (der Kleine) und Honigmelonengröße (der Große) und ein paar Rotfußröhrlinge.
Das Schöne an diesen Naturschönheiten war das Endergebnis. ~800g frische Pilze nach dem Putzen.
Das sorgfältig von Anhaftungen gereinigte Edukt wurde dann mit durchwachsenem Speck und Zwiebeln sowie zwei Bechern Sahne, einem Becher Creme Fraiche und 500g Geschnetzeltem zu einer äußerst wohlschmeckenden Substanz umgesetzt und mit Pasta serviert... :wink: :D
Eine Syntheseanleitung folgt auf Wunsch... ;)
...und bevor wer rummault, ich hatte leider kein Messer dabei sonst hätte ich die Pilze nicht rausgedreht sondern natürlich geschnitten.

p.s.:
Bild
...erschreckende Begleiterscheinung der Bundestagswahl. Immer mehr Mitglieder der Schwarz-gelben Regierung müssen auf engstem Raum in Etagenwohnungen mit papierdünnen Wänden leben und sind "In sekten" . :dita:

p.p.s.:
Alles Handyfotos also nicht die beste Qualität ;)
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3801
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

Ausklang des Sommers auf der Terrasse:

Bild
Ipomoea purpurea (Convolvulaceae)

Bild
Hibiscus rosa-sinensis (Malvaceae)

Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
und auf den Fluren lass die Winde los.

Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
dränge sie zur Vollendung hin und jage
die letzte Süße in den schweren Wein.

(Rainer Maria Rilke)
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Die Ipomoea habe ich auch. Allerdings leider nicht so prächtig wie deine. Habe allerdings auch schon ein kleines Exemplar überwintert welches sogar im Winter sporadisch blühte.
Dafür ist dieses Jahr die Schwarzäugige Susanne dieses Jahr förmlich explodiert... :D
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
Kaliumperoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:10
Wohnort: Bad cillus
Kontaktdaten:

Beitrag von Kaliumperoxid »

Urbane natur Hamburg /Essen
(@Lars Muhaha :twisted: :twisted: )

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und jetzt.....das andere :D

Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

...war schon cool das WE. (...ne wat is dat hier ma schön in´Pott... :angel: )
Leider hast Du das Beste ja nicht fotografiert :mrgreen:
However... wir kucken uns das ganze Elend ende nächsten Monats ja eh noch mal an ;)

p.s.:
Die Taube die vor meinem Fenster nistet hättest Du übrigens gerne mitnehmen dürfen. Das Vieh nervt einfach! (...andererseits hätte KaterMell dann keinen "Katzenfernseher" mehr... ;) )

p.p.s.:
@ Patti
:dita:
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

...auch eine Naturschönheit:
Bild
KaterMell, mein Hauskobold und guter Kumpel von Patti ;)

Bild
Newclears wie üblich vom Regen in die Traufe gekommen ;) (...was ich mit Schönheiten der Natur zu tun habe? Ganz einfach, da standen drei "Naturschönheiten" mit unter dem "Wasserfall" ;)
(Kohlenwäsche Zeche Zollverein)

Beide Fotos von Kaliumperoxid
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
Kaliumperoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:10
Wohnort: Bad cillus
Kontaktdaten:

Beitrag von Kaliumperoxid »

Die beiden Alphatiere meiner nachzuch....... :wink:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Fresh Frodo
Illumina-Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 14:26
Wohnort: NRW

Beitrag von Fresh Frodo »

Gefällt mir gut, was ihr da hochladet!
Hier mal eine Kreuzspinne beim verzehr einer Wespe:

Bild
Chemiekram, dies das.

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Hier mal ein paar Exemplare der im Münsterland heimischen Fauna:
Bild
Die Bratagame. Brät am liebsten in der Sonne vor sich hin.
Bild
Der Neongrüne Schlauchpython. (Gardena viridis). Ein gern gesehener Gast in hiesigen Gartenschuppen da er sich als Gartenschlauch tarnt und dort lästige Nagetiere erbeutet. Gelegentlich kommt es allerdings zu Zwischenfällen wenn unvorsichtige Hobbygärtner versuchen ein Exemplar an die Leitung anzuschließen...
Bild
Der Bläuersalamander (ist noch "bläuer als blau")
Bild
Türstehermanguste ("...du komms´hier ned rein..."
Bild
Finde den Fisch...
Bild
Westfälischer Clownfisch (Leicht zu erkennen, häufig arbeitslos weil er als typischer Westfale zum lachen in den Keller geht...)
Bild
Münsteraner Langschwanzkaninchen. Endemische Art.
Bild
Punkerstorch
Bild
ein Nashornküken
Bild
Westfälische Hauskatze, Modell "Rasputin"
Bild
Aaseepferdchen. Kommen recht häufig im Aasee vor und erreichen eine Gesamtlänge von bis zu 3,5 m

Wer mir die richtigen Namen der Tiere sagen kann bekommt den berüchtigten virtuellen Keks ;)

p.s.: Wenn ich die Bilder vom Handy runter habe kommt noch ein Schwung...
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Update:
Bild
Der "Preußen Münster Molch" schwarz weiß auf grünem Grund.
Bild
Westfälische Winkelspinne. Findet man hier in jedem Keller...
Bild
Südwestfälische Winkelspinne... etwas seltener aber dafür bunter...
Bild
Hausdrache.
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
Kaliumperoxid
Illumina-Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:10
Wohnort: Bad cillus
Kontaktdaten:

Beitrag von Kaliumperoxid »

Zum Thema Zoobesuch

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

...und Du sag nochmal es würde bei euch da oben im Norden keine Eisbären geben... ;)
Der Kleine Panda kuckt allerdings etwas angepisst aus der Wäsche. Was hast Du mit dem armen Vieh gemacht? Lustigerweise heißen die im englischen auch wie ein sehr beliebter Browser... (NEIN! Nicht "Chrome" !!!) Ist sowieso lustig was einige Tiere im Englischen für Namen haben Bild
Was den Mantelpavian betrifft erinnert der mich entfernt an einen ehemaligen Prof von mir... :angel:

Hier mal zur Abwechselung was "Botnisches"

Bild

Bild
Blühendes Fettkraut (Pinguicula spec.) . Eine carnivore Pflanze die Ihre "Beute" mit klebrigen Blättern macht.
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

Nicht unbedingt schöne, aber interessante Bilder:
Bild
Carcinus maenas aus Unibeständen.
Bild
C. maenas bereit zur Messung der Herzfrequenz.
Bild
Daphnia magna mit Gewebekleber an Borste fixiert zur Ermittlung der Herzfrequenz.

Bevor sich jetzt irgendwer künstlich aufregt:
Die Versuche wurden an der Uni streng nach dem deutschen Tierschutzgesetz durchgeführt und die Tiere anschließend wieder in ihre Hälterungsbehälter gegeben.
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Antworten