Sinn und Unsinn aller Art

Hier kann wirklich alles besprochen werden.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

...sic...
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
frankie
Illum.-Ass.
Beiträge: 1927
Registriert: Dienstag 10. April 2007, 17:00
Wohnort: Res Publica Austria

Beitrag von frankie »

Ich frage mich an dieser Stelle eigentlich nur eines: Wen interessiert's ?
Das Zeitungsblatt hat scheinbar auch nichts Sinnvolles zu berichten.
[...] "nein" hätte gerereicht [...]
Diesen (und oder einen ähnlichen) Satz haben sich du und viele andere Menschen in ihrem Leben wohl schon sehr oft gedacht. Und das meist zu Recht. In diesem Fall hat der Bittsteller auch - zu Recht - eins aufs Maul bekommen... und daran ist er selbst Schuld. Das "Eintreiben" von Geldern oder Dienstleistungen aus solchen Quellen läuft ganz anders, und im Idealfall auch nicht mit einer 5-Sätze E-Mail.


mfg

Xyrofl
Illumina-Mitglied
Beiträge: 940
Registriert: Samstag 25. September 2010, 00:49

Beitrag von Xyrofl »

Als wenn eine Abi-Feier auf eine Hüpfburg angewiesen wäre und dann noch auf genau die Hüpfburg aus genau der Quelle. Da lacht man doch drüber. Damit mich etwas empört bräuchte es mehr. Zum Beispiel wenn der Unternehmer anstatt der Hüpfburg ein dutzend aufblasbare Gummi-Juden liefert, die immer umfallen, wenn man sie nicht an die Wand stellt.
Das wäre wirklich ein Skandal.
Wenn die Menschen und die Dschinn sich zusammentäten, etwas, das diesem Post gleicht, zustande zu bringen, würde ihnen das nicht gelingen – selbst wenn sie einander helfen würden.

Benutzeravatar
platon58
Illumina-Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 16:34
Wohnort: Res Publica Helvetica

Habe heute gelesen...

Beitrag von platon58 »

Habe heute gelesen, warum die Sanierung von Griechenland nich funktionieren kann:
Ein deutscher Tourist fragt in einem griechischen Hotel nach einem Zimmer. Der Manager antwortet, da alle Zimmer frei seien gebe er ihm den Schlüsselbund, damit er alle Zimmer ansehen könne, er brauche aber ein Depot von 100 EUR. Nach dem der Tourist die 100 Euronen hingelegt hat und sich die Zimmer ansehen gegangen ist, geht der Manager zu Metzger ,legt die 100 EUR hin und bemerkt, dass die letzten Lieferungen jetzt bezahlt seien. Der Metzger bestätigt und begibt sich zum Bauern, dem er die 100 EUR für die letzten 3 geschlachteten Säue gibt. Der Bauer begibt sich zu lokalen Prostituierten und bezahlt damit die letzten 4 Sessions, worauf sich diese zu Hotelmanager begibt und mit den 100 EUR die letzten 4 Aufenthalte mit ihren Freiern im Hotel bezahlt. Danach kommt der deutsche Tourist herunter und bemerkt, dass ihm kein Zimmer gefällt, nimmt die 100 EUR und geht wieder... Ich denke das ist das Hauptproblem von Angie :angel:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
A. Einstein

Benutzeravatar
dg7acg
Illumina-Moderator
Beiträge: 2665
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 21:17
Wohnort: Am Popo des Planeten

Beitrag von dg7acg »

Geil!!! :lol:
...auf der Steuerflucht erschossen! :twisted:

Benutzeravatar
Newclears
Illumina-Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: Montag 10. August 2009, 15:48
Wohnort: Alt-Erschwede

Beitrag von Newclears »

:thumbsup:
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken

Benutzeravatar
Kohlenstoff
Illumina-Mitglied
Beiträge: 1250
Registriert: Dienstag 26. Februar 2008, 19:59
Wohnort: Kreis Aachen

Beitrag von Kohlenstoff »

Den hat Guido Cantz aber schon auf der Gürzenich-Sitzung zu Karneval dieses Jahr gebracht! :D :wink: Trotzdem cool.
Ich liebe den Geruch von Ether am Morgen

Top10, die mir den Laboralltag versüßen

Final Destillation
Illumina-Mitglied
Beiträge: 403
Registriert: Dienstag 5. Oktober 2010, 15:55

Beitrag von Final Destillation »

Zu Geil. Diese Deppen.

KLICK (das Video, mit dem die scheinbar hausieren gehen, gibts in der Beschreibung)


MfG TC
Quasi Impressum+Haftungsausschluss :D
Bild

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5876
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

In Erinnerung an anthropomorphe Moleküle würde ich folgendes (Jan dürfte es bekannt vorkommen^^) als "nanoJ.Lo" bezeichnen :mrgreen:

Bild
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
Cyanwasserstoff
Illumina-Admin
Beiträge: 6285
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 20:41
Kontaktdaten:

Beitrag von Cyanwasserstoff »

Anthropomorphe Moleküle sind lustig. Offenbar gibt es aber auch Arbeitskreise, die zwar auch gerne alles Mögliche in Molekülform nachbasteln, dabei aber andere Vorlieben haben:

http://pubs.rsc.org/en/Content/ArticleL ... C/b919275a
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5876
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Erinnert mich an diese Cyclodextrin-Geschichte mit dem Ru-Komplex und dem laaaaangen Ligand :D
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
Cyanwasserstoff
Illumina-Admin
Beiträge: 6285
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 20:41
Kontaktdaten:

Beitrag von Cyanwasserstoff »

Ja, stimmt. Scheint wirklich ein "heißes" Thema zu sein. Jetzt müssen sie nur noch ein Molekül hinkriegen, das bei "Anregung" "steif" wird...(für die Minderjährigen: wir reden hier lediglich über Moleküle, die bei Lichtabsorption eine Konformationsänderung durchlaufen. Nicht dass hier ein falscher Eindruck entsteht oder sowas... :P ).

Der Titel der Abbildung da wäre auch mal interessant..."Abb. 1 - Schwanzvergleich" :mrgreen: :mrgreen:
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington

Benutzeravatar
lemmi
IllumiNobel-Gewinner 2012
Beiträge: 3802
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:25

Beitrag von lemmi »

und das ist keine Verarschung? vielleicht am "all-fools-day" veröffentlicht?
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)

Benutzeravatar
NI2
Illumina-Moderator
Beiträge: 5876
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 09:33

Beitrag von NI2 »

Nope :D
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]
The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]

Benutzeravatar
Cyanwasserstoff
Illumina-Admin
Beiträge: 6285
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 20:41
Kontaktdaten:

Beitrag von Cyanwasserstoff »

Sieh doch selbst: :wink:
Received 16 Sep 2009, Accepted 13 Feb 2010
First published on the web 08 Mar 2010
Es gibt wohl tatsächlich Gruppen, die nichts Besseres zu tun haben.
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington

Antworten