Die Suche ergab 42 Treffer

von 110Darmstadtium
Sonntag 18. Januar 2015, 18:30
Forum: Show-Experimente
Thema: Pyrophores Blei
Antworten: 8
Zugriffe: 6198

Vielleicht könnte man das Blei/kohlenstoff Gemisch in ein Sieb geben und dann mit dem Sieb vein verteilen. Geht bestimt bessser als wenn man es einfach nur aus dem Kolben kippt.
von 110Darmstadtium
Freitag 16. Januar 2015, 21:10
Forum: User-Vorstellungen
Thema: Ein weiterer Verschuchschemiker
Antworten: 10
Zugriffe: 2111

Ein weiterer Verschuchschemiker

Hallo liebe Illuminaten, Einige kennen mich bereits von Vc aber ich hab auch schon einige Beiträge hier hinterlassen. Ich interessiere mich seit mehreren Jahren für Chemie und setze mich auch intensiv damit auseinander. Noch etwas zu mir persönlich : Ich komme aus der Nähe von Frankfurt a.M. bin 16 ...
von 110Darmstadtium
Dienstag 6. Januar 2015, 18:23
Forum: Offtopic
Thema: ChemEtikett Online
Antworten: 17
Zugriffe: 4279

Das wäre richtig toll :thumbsup:
von 110Darmstadtium
Donnerstag 1. Januar 2015, 03:28
Forum: Offtopic
Thema: Frohes Neues an alle Illuminaten
Antworten: 10
Zugriffe: 1918

Auch von mir alles Gute im Neuen Jahr!
von 110Darmstadtium
Freitag 29. August 2014, 23:33
Forum: Offtopic
Thema: Sinn und Unsinn aller Art
Antworten: 1279
Zugriffe: 163052

Sehr geil: wie berechnet man Pi?
http://www.stupidedia.org/stupi/Pi
von 110Darmstadtium
Samstag 2. August 2014, 23:33
Forum: Organik / Anorganik
Thema: Berylliumsulfat
Antworten: 22
Zugriffe: 10704

Sehr schöner Versuch! Wie sieht es mit der Ausbeute aus? Und woher hast du das Berylliumkupfer?
von 110Darmstadtium
Samstag 2. August 2014, 23:29
Forum: Spielwiese
Thema: Der Sieblöffelversuch
Antworten: 47
Zugriffe: 9405

lohnt sich diese Methode oder ist sie nur ein Versuch?
Ich wolltesie im Lauf der Ferien mal ausprobieren
von 110Darmstadtium
Samstag 2. August 2014, 11:08
Forum: Spielwiese
Thema: Der Sieblöffelversuch
Antworten: 47
Zugriffe: 9405

@HgO wie hast du dein Kalium selbst hergestellt?? Das wär doch mal ein Thema für ein interresante Anleitung! :D :D
von 110Darmstadtium
Montag 5. Mai 2014, 14:06
Forum: Analytik
Thema: Einfacher Nachweis einiger Metalle
Antworten: 11
Zugriffe: 7362

Die Probe hab ich aus dem Keller meines verstorbenen Großvater, der in Jungen Jahren, d.h 1955-1960 mit Chemie hantiert hatte. das Zeug war in ner Weissbleich/Eisen/was weiss ich-Dose mit undichtem Schraubverschluss verwahrt. Mein Großvater hatte damals 25g Samarium für mehrere Hundert Mark erstande...
von 110Darmstadtium
Sonntag 4. Mai 2014, 19:14
Forum: Analytik
Thema: Einfacher Nachweis einiger Metalle
Antworten: 11
Zugriffe: 7362

Ja war es tut mir leid das ich euch verwirrt habe. Ich habe noch einmal ordentlich gewasche und wieder getrocknet jetzt ist es auh trüb weiss.
Wundert mich nur das es vorher so bräunlich gefärbt war, da ich es am Anfang schon ordentlich gewaschen habe.
von 110Darmstadtium
Sonntag 4. Mai 2014, 17:43
Forum: Analytik
Thema: Einfacher Nachweis einiger Metalle
Antworten: 11
Zugriffe: 7362

Bild

Hier ist das Bild, man kann die Farbe nicht so gut erkennen da es nur eine sehr geringe Menge Sammariumsulfat war.

Sorry das das Bild so lange gebraucht hat, aber ich war einige Tage nicht im Lande :D
von 110Darmstadtium
Dienstag 22. April 2014, 14:19
Forum: Analytik
Thema: Einfacher Nachweis einiger Metalle
Antworten: 11
Zugriffe: 7362

Ammoniakwasser reagiert auch mit Samariumsalzen unter Bildung von Ammoniumsamarium Verbindungen
Kann man vielleicht noch mit Hinzufügen


Ansonsten aber schön gemacht :thumbsup: :D