Die Suche ergab 1577 Treffer

von frankie
Samstag 23. Februar 2019, 15:09
Forum: Laborgeräte
Thema: ebay Kleinanzeigen Fund
Antworten: 6
Zugriffe: 1370

Ich hätte auf ein gemmologisches Refraktometer getippt ?
von frankie
Mittwoch 30. Januar 2019, 22:51
Forum: Synthesen
Thema: 2,4,6-Triphenylphosphabenzol
Antworten: 9
Zugriffe: 1880

Vielen Dank für das Interesse :) Hast Du mal ein 31P-NMR und ein 29Si-NMR aus der Rohlösung gemacht? Ja, ich habe damals (im Sommer) auch ein 31P NMR der Reaktionslösung gemacht und dabei waren einige Signale sichtbar. Ich konnte es leider nicht mehr am Computer finden aber schätzungweise war "integ...
von frankie
Freitag 25. Januar 2019, 21:20
Forum: Synthesen
Thema: 2,4,6-Triphenylphosphabenzol
Antworten: 9
Zugriffe: 1880

2,4,6-Triphenylphosphabenzol

Synthese von 2,4,6-Triphenylphosphabenzol Die Titelsubstanz ist ein Vertreter der Heteroaromaten der Form C 5 H 5 E mit E = N, P, As, Sb, Bi und damit eine zu Pyridin analoge Verbindung. Diese, sowie davon abgeleitete Verbindungen wurden erstmals 1966 von G. Märkl an der Universität Würzburg herges...
von frankie
Samstag 5. Januar 2019, 20:50
Forum: Artikelschmiede
Thema: Kobaltkomplexe und Chemiegeschichte III: Zürich-Stockholm
Antworten: 33
Zugriffe: 5554

Ich bin ganz begeistert! Ein wunderbarer Artikel lemmi :)

Das freut das Anorganikerherz!
von frankie
Samstag 8. September 2018, 21:53
Forum: Laborgeräte
Thema: Halbschattenpolarimeter
Antworten: 34
Zugriffe: 8896

@Glaskocher: Optische Rotationsdispersion (ORD) ?
von frankie
Freitag 31. August 2018, 17:15
Forum: Organische Chemie
Thema: Inerte Lösungsmittel für Halogenierungen
Antworten: 53
Zugriffe: 6791

tert-Butylchlorid hat geschrieben:Geld spielt wenig Rolle, da das Produkt schon extrem teuer ist...
Eine beneidenswerte Forschungsgruppe! Oder was verstehst du unter extrem teuer ?
von frankie
Sonntag 3. Juni 2018, 22:01
Forum: Synthesen
Thema: Pentacyclo[6.2.1.02.7.04.10.05.9]undecan-3,6-dion
Antworten: 17
Zugriffe: 4665

Sehr schöner Artikel :D

... und Danke für das Repetitorium in Nomenklatur!
von frankie
Mittwoch 23. Mai 2018, 20:43
Forum: Offtopic
Thema: EU-DSGVO
Antworten: 39
Zugriffe: 5571

OT:

... Ha! Bei der Gelegenheit habe ich gleich bemerkt, dass ich bereits seit 11 Jahren dabei bin :shock:
von frankie
Mittwoch 17. Januar 2018, 21:14
Forum: Offtopic
Thema: Spenden
Antworten: 11
Zugriffe: 3498

Vielen Dank auch von meiner Seite !
von frankie
Sonntag 31. Dezember 2017, 15:35
Forum: User-Vorstellungen
Thema: Alf
Antworten: 10
Zugriffe: 2127

Willkommen im Forum :D
von frankie
Sonntag 24. Dezember 2017, 13:14
Forum: Offtopic
Thema: Weihnachten und Jahresende 2017
Antworten: 20
Zugriffe: 3659

Frohe Weihachten auch von mir !
von frankie
Sonntag 21. Mai 2017, 14:30
Forum: Physik
Thema: EVANS Methode
Antworten: 7
Zugriffe: 3753

Genau, falls überhaupt Signale vorhanden sind ! Einige meiner Komplexe zeigen bis auf verzerrte und nicht aufgelöste 1 H Signale keinerlei Signale im 13 C- oder 31 P-NMR. Und da kommen wir auch zu den Liganden: Es sind dreizähnige Posphinliganden der Art P-N-P oder P-N-N. Hier ein Beispiel für ein r...
von frankie
Sonntag 21. Mai 2017, 13:19
Forum: Physik
Thema: EVANS Methode
Antworten: 7
Zugriffe: 3753

Aber neugierig macht es mich. Was für eine Bedeutung hat es, zu wissen, ob das Eisenion im Komplex eines oder fünf ungepaarte Elektronen hat? Hängen weitere Eigenschaften der Verbindung davon ab? Gibt es andere Eisen(III)-Komplexe, die nur ein ungepaartes Elektron besitzen oder sind alle so gebaut ...
von frankie
Samstag 20. Mai 2017, 18:03
Forum: Physik
Thema: EVANS Methode
Antworten: 7
Zugriffe: 3753

EVANS Methode

EVANS Methode Die von Dennis F. Evans in den 1950er Jahren entwickelte und nach ihm benannte Methode, stellt eine einfache Möglichkeit dar, magnetische Suszeptibilitäten mittels gewöhnlicher Kernresonanzspektroskopie (FT-NMR) zu bestimmen. Die Methode ist in der präparativen anorganischen Chemie we...
von frankie
Samstag 20. Mai 2017, 14:16
Forum: Spielwiese
Thema: Chemie zum Gurgeln: die Geschichte von Mallebrin
Antworten: 11
Zugriffe: 5090

Ein schöner Artikel :)

Aber besitzt Aluminiumchlorid die gleiche physiologische Wirkung wie das Chlorat ? Wie verhält es sich mit der Giftigkeit der beiden Verbindungen im Vergleich ?