Die Suche ergab 898 Treffer

von Glaskocher
Dienstag 18. August 2020, 17:08
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.
Antworten: 2482
Zugriffe: 371348

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Hast Du eine Ahnung, wie diese Galläpfel geformt sein müssen und von welcher Eichenart sie optimal gebildet werden? Ich kenne kugelige Galläpfel von einheimischen Eichenblättern und fransig Geformte, die aus den Fruchtbechern herauswachsen. Letztere kann ich möglicherweise auf dem Institutsgelände s...
von Glaskocher
Dienstag 18. August 2020, 15:23
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.
Antworten: 2482
Zugriffe: 371348

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Weiden produzieren Salicin, wenn sie verletzt sind. Der Glucoserest wird dann abgespalten und der Salicylalkohol freigesetzt. Der polymerisiert dann zu einem Polyphenol und wird schwarz. Mist: nicht farbig genug oder zuviele C im Molekül. Aber pflanzlich, bei Erkrankung erzeugt und im Rohzustand C13...
von Glaskocher
Dienstag 18. August 2020, 13:53
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.
Antworten: 2482
Zugriffe: 371348

Re: [FOTOS] Kristalle, Reaktionen, Elemente etc.

Sind da außer C und H noch andere Atome enthalten?

Bei der Antwort " "Pflanze" ist schon die richtige Richtung, aber hier ist es wohl eher ein Sonderfall." tippe ich mal auf Pilze oder Flechten (Sonderfall). Aber deutlich weiter bin ich noch nicht.
von Glaskocher
Sonntag 16. August 2020, 19:38
Forum: Laborgeräte
Thema: Der Soxhlet-Thread (Tipps und Tricks)
Antworten: 10
Zugriffe: 777

Re: Der Soxhlet-Thread (Tipps und Tricks)

Nail hat geschrieben:
Sonntag 16. August 2020, 18:11
... , aber habt ihr evtl. Ideen was man da machen kann? ...
In dem anderen Thread zum Thema hatten wir Dir schon eine recht große Auswahl an Lösungen präsentiert. Da sollte doch etwas Passendes dabei sein. Zur Not besorgst Du das passende Tuch und gehst zum Schneider deines Vertrauens.
von Glaskocher
Samstag 15. August 2020, 13:53
Forum: Laborgeräte
Thema: Gitterpflanzenpresse
Antworten: 17
Zugriffe: 2464

Re: Gitterpflanzenpresse

Die Sperrholzplatten als Pressbacken finde ich nicht optimal. Sie sind zu luftdicht. Im Baumarkt gibt es ca. 18mm dicke Weichfaserplatten, die gerne als Pinwand oder Dämmung verwendet werden. Sie sind diffusionsoffen und können Lücken im Gitter der Pressbacken überbrücken. Als großformatige Backen s...
von Glaskocher
Samstag 15. August 2020, 12:41
Forum: Laborgeräte
Thema: Der Soxhlet-Thread (Tipps und Tricks)
Antworten: 10
Zugriffe: 777

Re: Der Soxhlet-Thread (Tipps und Tricks)

Ich vermute, daß die Hülse kein Problem darstellt beim Füllen und Leeren. Machen wir doch mal ein Experiment mit einer Glaskanne voll heißem Wasser und befestigen einen Beutel Hibiskustee an den Zinken einer Gabel. Der Teebeutel wird dann mit der Gabel unten in der Kanne positioniert und beobachtet....
von Glaskocher
Samstag 15. August 2020, 12:20
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Metall schwärzen
Antworten: 4
Zugriffe: 418

Re: Metall schwärzen

Unter dem Stichwort "Metall schwärzen" kann man Vieles zusammenfassen. Kupfer und Silber lassen sich mit Schwefelleber patinieren. Eisen kann durch Erhitzen und Abschrecken in Öl schwärzen, wobei der Vorgang mehrfach wiederholt werden muß. Für Zinn/Blei gibt es im Fachhandel für Tiffany-Bedarf geeig...
von Glaskocher
Samstag 15. August 2020, 10:58
Forum: Organische Chemie
Thema: chemisches Verhalten von Arzneistoffen
Antworten: 31
Zugriffe: 3971

Re: chemisches Verhalten von Arzneistoffen

Ich tippe mal, daß der Abstand im pKs-Wert zur zweiten Protonierung recht weit ist. Ansonsten hätte man Probleme mit der Titration. Wenn man die pKs-Werte der isolierten Gruppen ansieht, dann sticht die "Pyridin-N-oxid-Gruppe" als sauerste heraus (0,79 im Py-O). Pyridin hat pKs=5,23 und die Amine (N...
von Glaskocher
Freitag 14. August 2020, 22:39
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Berufseinsteig
Antworten: 2
Zugriffe: 410

Re: Berufseinsteig

Das war schon vor der Studienreform das Problem der Diplomer. Beim Master ist es schlimmer, da dieser Abschluß deutlich schmaler "aufgestellt" ist wegen der stärkeren "Verschulung" des Studienganges. Man ist zwar "fertig", hat sich aber noch nicht "beweisen" können. Mit dem Zimmermann verglichen ist...
von Glaskocher
Freitag 14. August 2020, 22:05
Forum: Nützliches
Thema: Chemikalien bei Aldrich mit Gewerbeschein bestellen?
Antworten: 6
Zugriffe: 576

Re: Chemikalien bei Aldrich mit Gewerbeschein bestellen?

Angenommen ich produziere Substanzen ... Das ist schon wieder viel zu ungenau, um darauf sinnvoll antworten zu können. Ob Du Zutaten zu irgendwelchen Farbspielereien mit Indikatoren oder giftige, reizende und ätzende Stoffe bestellst, das ist ein Riesenunterschied. Bei manchen Substanzen wird man s...
von Glaskocher
Mittwoch 12. August 2020, 12:10
Forum: Laborgeräte
Thema: Projekt Spektroskopie im Eigenbau
Antworten: 2
Zugriffe: 343

Re: Projekt Spektroskopie im Eigenbau

Zuerst mal Herzlich Willkommen bei Illumina-Chemie! Man muß das Rad nicht völlig neu erfinden, wenn schon Eines da ist. Eventuell hilft Dir das ja schon weiter... Viele Grüße vom... Glaskocher PS: Es wäre schön, wenn Du dich vorstellen würdest. Dann können wir die Antworten besser an Dein Vorwissen ...
von Glaskocher
Dienstag 11. August 2020, 15:10
Forum: Offtopic
Thema: Zehntausend verlorene Sterne
Antworten: 6
Zugriffe: 550

Re: Zehntausend verlorene Sterne

Ein interessanter Link
von Glaskocher
Dienstag 11. August 2020, 06:28
Forum: Laborgeräte
Thema: Alternativen zu Extraktionshülsen
Antworten: 13
Zugriffe: 678

Re: Alternativen zu Extraktionshülsen

Auf diese Art kann man eine Füllkörperkolonne als Heißextraktor verwenden. Bei grobem Extraktionsgut kann man dann auch ganz auf einen filtrierenden Einsatz verzichten. Aber das ist ein Spezialfall, da man lieber mit feinkörnigerem Extraktionsgut arbeitet, um die Wege im Einzelkorn kurz zu halten.
von Glaskocher
Montag 10. August 2020, 22:03
Forum: Laborgeräte
Thema: Alternativen zu Extraktionshülsen
Antworten: 13
Zugriffe: 678

Re: Alternativen zu Extraktionshülsen

Der Vollständigkeit halber erwähne ich noch Sinterfritten, die man in ein Glasrohr einbauen lassen kann, das dann als Hülse fungiert. Dabei ist natürlich nur der Boden durchlässig. Theoretisch könnte man die Fritte auch knapp über dem Boden des großen Behälters einsetzen lassen. Dann ist aber das Re...
von Glaskocher
Sonntag 9. August 2020, 20:17
Forum: Offtopic
Thema: Zehntausend verlorene Sterne
Antworten: 6
Zugriffe: 550

Re: Zehntausend verlorene Sterne

Es stimmt leider: Man sieht kaum noch Sterne. Die Milchstraße hatte ich zum ersten Mal in ihrer ganzen Schönheit sehen können, als ich bei meinem Onkel in Kanada auf dem Land war. Hier gilt es als schick, wenn "Schrebergärtner" mit solarbetriebenen Leuchten die Nacht erhellt obwohl fast niemand es s...