Die Suche ergab 3147 Treffer

von lemmi
Montag 6. Juli 2020, 23:36
Forum: Organische Chemie
Thema: Wie kriegt man das kristallisiert...?
Antworten: 6
Zugriffe: 111

Re: Wie kriegt man das kristallisiert...?

Der “klebrige Klumpen “zerfällt zu einem weißen Pulver, wenn man ihn mit Ether verreibt. Wahrscheinlich entzieht der wasserfreie Ether gebundenes Wasser. Leider sind auf diese Weise sämtliche Verunreinigungen der Ausgangslösung mit im Präparat. Ich glaube, ich gebe den Versuch auf, das kristallisier...
von lemmi
Montag 6. Juli 2020, 23:15
Forum: Offtopic
Thema: zu SARS-CoV-2 und Covid-19
Antworten: 377
Zugriffe: 16013

Re: zu SARS-CoV-2 und Covid-19

Mein Eindruck der medialen Berichterstattung war genau der, den du dir wünschst: ich habe gar nicht mitbekommen, dass Demonstrationen schlechtgeredet wurden weil dort kein Mindestabstand eingehalten wurde. Dagegen wurden ausführlich die schlechten Arbeits- und Lebensbedingungen in den Fleischfabrike...
von lemmi
Montag 6. Juli 2020, 22:24
Forum: Offtopic
Thema: Sinn und Unsinn aller Art
Antworten: 1286
Zugriffe: 130630

Re: Sinn und Unsinn aller Art

Ich find's klasse! :lol: :lol: :lol:
von lemmi
Montag 6. Juli 2020, 22:11
Forum: Organische Chemie
Thema: Wie kriegt man das kristallisiert...?
Antworten: 6
Zugriffe: 111

Re: Wie kriegt man das kristallisiert...?

Na, da sind sicher schon noch Verunreinigungen mit drin, die ich nicht im Präparat haben will. Z.B. Kohlenhydrate.
von lemmi
Sonntag 5. Juli 2020, 00:02
Forum: Offtopic
Thema: zu SARS-CoV-2 und Covid-19
Antworten: 377
Zugriffe: 16013

Re: zu SARS-CoV-2 und Covid-19

Nanu, du warst doch bisher immer dafür, viel zu testen? Wieso auf einmal nicht mehr?
I disagree and I am not amused
von lemmi
Samstag 4. Juli 2020, 23:57
Forum: Analytik
Thema: Titration von Cyanid nach Liebig
Antworten: 7
Zugriffe: 10024

Re: Titration von Cyanid nach Liebig

Die Frage stelle ich mir manchmal auch! Kaliumcyanid ist m.W. nicht sehr hygroskopisch. Wenn man zügig arbeitet und nicht im feuchten Keller sollte dias hier kein Problem sein. Man müsste mal ausprobieren, wie schnell sich das Gewicht auf der Analysenwaage verändert. Andere Substanzen sind da viel k...
von lemmi
Samstag 4. Juli 2020, 23:53
Forum: Analytik
Thema: Bestimmung von Chlorid nach MOHR
Antworten: 12
Zugriffe: 8318

Re: Bestimmung von Chlorid nach MOHR

Der HAGER schreibt dazu (Band I, Seite 74): "Dabei ist zu berücksichtigen, daß zur Herbeiführung des Umschlags, wie schon von MOHR festgestellt woden ist, 1/10 ccm der Silbernitratlösung im Überschuß notwendig ist, ganz einerlei, ob man kleinere oder größere Mengen der Natriumchloridlösung anwendet....
von lemmi
Mittwoch 1. Juli 2020, 00:25
Forum: Offtopic
Thema: zu SARS-CoV-2 und Covid-19
Antworten: 377
Zugriffe: 16013

Re: zu SARS-CoV-2 und Covid-19

Die RECOVERY-Sudie, der Universität von Oxford ist eine der größten Studien weltweit in der verschiedene Medikamente bei Covid-19-Erkrankungen geprüft werden. Einer der Studienarme, der mit Dexamethason, hat ein positives Ergebnis gebracht (siehe meinen post vom 17.6.20 ). Nun kommt die Meldung dass...
von lemmi
Dienstag 30. Juni 2020, 13:20
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Eindampfen unter vermindertem Druck
Antworten: 27
Zugriffe: 356

Re: Eindampfen unter vermindertem Druck

Miß mal "der Neugierde halber" die Dichte im Kondensat. Ich vermute, daß da der Wasseranteil höher ist, als in der Ausgangslösung, weil zuerst mehr Ethanol verloren gegangen ist als später anteilig Wasser. Sowas habe ich auch vermutet und tatsächlich die Dichte bestimmt. Ergebnis: 68 % Ethanol im K...
von lemmi
Dienstag 30. Juni 2020, 10:38
Forum: Organische Chemie
Thema: Wie kriegt man das kristallisiert...?
Antworten: 6
Zugriffe: 111

Wie kriegt man das kristallisiert...?

Liebe Freunde der Naturstoffchemie! Mit einem mir bislang nur theoretisch bekannten Problem bin ich jetzt zum ersten Mal sehr praktisch konfrontiert. Es gibt ja Stoffe - berüchtigt sind die Kohlenhydrate - die aus wässriger Lösung nur schlecht in kristalliner Form abzuscheiden sind. Mit so einer Sit...
von lemmi
Dienstag 30. Juni 2020, 10:24
Forum: Organische Chemie
Thema: Problem bei der Nicotin-Destillation
Antworten: 20
Zugriffe: 372

Re: Problem bei der Nicotin-Destillation

Okay , dann hat sich das geklärt. Auf die Beschreibung des gesamten Versuches (Isolierung von Nkotin) bin ich gespannt - auch auf die Asubeute und Reinheit. Nikotin oxidiert sich an der Luft ja leicht. Chimú wäre ein gutes Ausgangmaterial. Meine Analysen haben damals einen Nikotingehalt von 2,6% erg...
von lemmi
Dienstag 30. Juni 2020, 00:21
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Eindampfen unter vermindertem Druck
Antworten: 27
Zugriffe: 356

Re: Eindampfen unter vermindertem Druck

Ich habe meine Wasserstrahlpumpe kontinuierlich laufen lassen. Die Destillation hat auch so schon lange genug gedauert.

Welches Ist denn das “richtige“ Schliff-Fett? Ich habe bisher einfach Vaseline genommen... :oops:
von lemmi
Montag 29. Juni 2020, 09:31
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Eindampfen unter vermindertem Druck
Antworten: 27
Zugriffe: 356

Re: Eindampfen unter vermindertem Druck

Ich habe jetzt meine erste Erfahrung mit Destillation unter vermindertem Druck gemacht und dabei eine Überraschung erlebt . Ich habe 400 ml einer alkoholischen Lösung (85% Ethanol) am Wasserstrahlpumpen-Vakuum bei 40 °C (Badtemperatur) auf 20 ml eingeengt. Wie glaskocher es vorgeschlagen hat, habe i...
von lemmi
Sonntag 28. Juni 2020, 10:53
Forum: Offtopic
Thema: zu SARS-CoV-2 und Covid-19
Antworten: 377
Zugriffe: 16013

Re: zu SARS-CoV-2 und Covid-19

Es gibt ein gutes, öffentlich zugängliches covid-19 Referenzhandbuch das alle paar Wochen revidiert wird (aktuell ist die 4. Auflage) und das ein umfangreiches Literaturregister enthält. Es ist für einen Überblick über den aktuellen Stand des Wissens gut geeignet.
von lemmi
Donnerstag 25. Juni 2020, 09:46
Forum: Organische Chemie
Thema: Problem bei der Nicotin-Destillation
Antworten: 20
Zugriffe: 372

Re: Problem bei der Nicotin-Destillation

Wie ist die Sache denn weitergegangen? Die mögliche Erklärung, dass Nikotin nur als di-Pikrat unlöslich ist, das mono-Pikrat aber löslich könnte deine Beobachtung doch erklären. Das zu testen ist nicht schwer. Hast du es mal probiert? Zur DC von Tabakalkaloiden (die allererste DC die ich je gemacht ...