Die Suche ergab 780 Treffer

von Xyrofl
Dienstag 29. Dezember 2020, 19:58
Forum: Organische Chemie
Thema: Nelkenöl
Antworten: 37
Zugriffe: 533

Re: Nelkenöl

Zur Analyse sollte im Allgemeinen mindestens die Spezifikation von lebensmittelecht und pharmazeutisch rein erfüllen, weil es ein ausgesprochen schlechtes Analysereagenz ist wenn man damit weder Lebensmittel noch Arzneimittel auf Reinheit prüfen kann, da es unter Umtsänden schlimmer kontaminiert ist...
von Xyrofl
Montag 28. Dezember 2020, 17:35
Forum: Organische Chemie
Thema: Nelkenöl
Antworten: 37
Zugriffe: 533

Re: Nelkenöl

Man kann sich das vorstellen wie bei Gips. Wenn man Gipspulver kauft, dann ist es wasserfrei oder zumindest in einer deutlich trockeneren Form. Wenn man ihn dann mit Wasser anrührt, bildet er das Hydrat und da das ein größeres Volumen einnimmt und ineinander verzahnte Kristalle bildet, bindet der Gi...
von Xyrofl
Montag 28. Dezember 2020, 16:00
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Chemikalienliste
Antworten: 56
Zugriffe: 5913

Re: Chemikalienliste

Sprich es will sich mit einer Liste hier keiner den Schuh anziehen, dann u.U. zur Verantwortung gezogen zu werden Gibts da ne Klausel im Sinne von "Ohne Gewähr" oder sowas? Ich hätte kein Problem damit, so eine Liste aufzustellen und zu pflegen, sofern es nicht automatisch als volle Rechtsberatung ...
von Xyrofl
Montag 28. Dezember 2020, 14:56
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Chemikalienliste
Antworten: 56
Zugriffe: 5913

Re: Chemikalienliste

Nur die wichtigsten Stoffe die der Hobbychemiker so braucht. Die schätze ich auf ca 100 - 300 (und nicht tausende wie jemand hier gesagt hat). Was braucht man schon wirklich? Man nimmt das was man kriegen kann und je nachdem wo man herumstöbert und was einem in die Hände fällt, sind das auch belieb...
von Xyrofl
Samstag 26. Dezember 2020, 23:51
Forum: Organische Chemie
Thema: Nelkenöl
Antworten: 37
Zugriffe: 533

Re: Nelkenöl

Wie Nail bereits geschrieben hat, ist das Molekularsieb ein Stoff mit exakt definierten Poren einer bestimmten Größe - die sind dann auch alle wirklich exakt gleich groß, anders als z.B. bei Kieselgel. Vielleicht wäre es besser, es als Molekularschwamm zu bezeichnen, denn das ist eher seine Wirkweis...
von Xyrofl
Samstag 26. Dezember 2020, 22:57
Forum: Organische Chemie
Thema: Nelkenöl
Antworten: 37
Zugriffe: 533

Re: Nelkenöl

Das Öl ist milchig, weil sich beim Prozess der Destillation grundsätzlich Öl und Wasser gleichzeitig abscheiden. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von einem Azeotrop, einer Mischung die destilliert als wäre sie ein Reinstoff. Hier liegt ein Spezialfall vor, weil es ein Gemisch ist, das zwei Ph...
von Xyrofl
Samstag 26. Dezember 2020, 00:37
Forum: Organische Chemie
Thema: Versuche mit Verbrennung / Verkohlung
Antworten: 13
Zugriffe: 203

Re: Versuche mit Verbrennung / Verkohlung

Mit Aceton sollte es eine angenehme Sache sein, ist eben die Frage wie viel Aceton du nur für das reinigen hast. Aceton ist eine gute Sache um Teer zu entfernen, das ist richtig. Weil die Bestandteile des Teers in der Regel Phenole sind, kann man auch alkoholische KOH-Lösung verwenden, sie werden d...
von Xyrofl
Samstag 26. Dezember 2020, 00:08
Forum: Organische Chemie
Thema: Versuche mit Verbrennung / Verkohlung
Antworten: 13
Zugriffe: 203

Re: Versuche mit Verbrennung / Verkohlung

Ich weiß gar nicht, ob du aus dem Straßenbau noch echten Teer kennst. Das was man heute verwendet ist Bitumen, also ein schweres Erdölprodukt, das nicht besonders krebserregend (aber sicher auch nicht gesund) ist. Genau deswegen verwendet man es heute - und natürlich weil die Koksproduktion zurückge...
von Xyrofl
Freitag 25. Dezember 2020, 23:16
Forum: Organische Chemie
Thema: Versuche mit Verbrennung / Verkohlung
Antworten: 13
Zugriffe: 203

Re: Versuche mit Verbrennung / Verkohlung

Jegliches Holz also verglast und wenn ich Graphit bekommen will, muss ich Steinkohle nehmen, verstehe ich es richtig? Genau. Hochgeglühte Holzkohle wird glashart während Steinkohlenkoks oder Petroleumkoks wesentlich graphitartiger und damit weicher werden, aber wirklich zu Graphit werden auch die n...
von Xyrofl
Freitag 25. Dezember 2020, 22:23
Forum: Organische Chemie
Thema: Versuche mit Verbrennung / Verkohlung
Antworten: 13
Zugriffe: 203

Re: Versuche mit Verbrennung / Verkohlung

Verschwelung wäre da eher interessanter, allerdings frage ich mich, wie so etwas zustande kommt, im Vakuum? Vakuum ist nicht nötig. Es reicht, wenn die Retorte dicht ist und den Zutritt von Luft verhindert, was bei einer normalen Destille schon gegeben ist, aber Laborglas ist nicht gut dafür, außer...
von Xyrofl
Freitag 25. Dezember 2020, 20:59
Forum: Organische Chemie
Thema: Versuche mit Verbrennung / Verkohlung
Antworten: 13
Zugriffe: 203

Re: Versuche mit Verbrennung / Verkohlung

Ich glaube du meinst keine Verbrennung sondern eine Verschwelung. Bei einer echten Verbrennung würde wie Nail schon erwähnt hat alles restlos zu den thermodynamisch stabilen Endprodukten Wasser, Kohlenstoffdioxid und Stickstoff, bei hoher Weißglut auch Kohlenstoffmonoxid abreagieren. Das kann nicht ...
von Xyrofl
Dienstag 15. Dezember 2020, 19:13
Forum: Chemikalien
Thema: Schutzgas kaufen
Antworten: 6
Zugriffe: 286

Re: Schutzgas kaufen

Schutzgas würde ich im Baumarkt, Werkzeugfachmarkt oder beim Gashändler holen, je nachdem was man am nächsten dran hat und wer die besten Preise macht. Meistens ist Argon 4.6 üblich und das ist schon ziemlich rein. Man kann es noch mit Sicapent oder Molsieb trocknen, dann ist das für eigentlich alle...
von Xyrofl
Donnerstag 26. November 2020, 23:38
Forum: Anorganische Chemie
Thema: Mühlstein herstellen
Antworten: 14
Zugriffe: 656

Re: Mühlstein herstellen

Dass aus Korund (Aluminiumoxid), Magnesiumoxid und Magnesiumchlorid einfach so durch Anrühren eine wasserfeste Masse entsteht, ist m.E. nicht zu erwarten (aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren wenn du dafür eine glaubwürdige Quelle hast) Das ist wenn ich mich nicht irre, einfach das Rez...
von Xyrofl
Dienstag 24. November 2020, 21:59
Forum: Organische Chemie
Thema: Alkyllithium-Synthese klappt nicht?!
Antworten: 39
Zugriffe: 1386

Re: Alkyllithium-Synthese klappt nicht?!

Literarische Übertreibung ist auch ein Stilmittel Das war nicht als Übertreibung gedacht, sondern beschreibt einfach den Mechanismus. Über das Wort Monolage muss man sich da nicht streiten. Es ist halt eine Reaktion, die an der Metalloberfläche stattfindet und nicht über einen Nanometer durch einen...
von Xyrofl
Dienstag 24. November 2020, 14:21
Forum: Organische Chemie
Thema: Alkyllithium-Synthese klappt nicht?!
Antworten: 39
Zugriffe: 1386

Re: Alkyllithium-Synthese klappt nicht?!

Ich habe Magnesiumpulver verwendet, welches schon mehrere Jahre in einer Belchdose lagert Dann haben wir doch den Kern des Problems erkannt. Du unterschätzt diesen Reaktionstypus maßlos. Es ist zwar richtig, dass man einen Grignard unter Umständen auch starten kann wenn eine Menge Ratschläge aus de...