Die Suche ergab 301 Treffer

von dihydrogenmonooxid
Mittwoch 29. Juli 2020, 20:10
Forum: Offtopic
Thema: Sinn und Unsinn aller Art
Antworten: 1290
Zugriffe: 135806

Re: Sinn und Unsinn aller Art

Der Satz müsste eigentlich "you look older than on your profile-picture" lauten
von dihydrogenmonooxid
Donnerstag 9. Juli 2020, 00:13
Forum: Synthesen
Thema: Perchlorsäure
Antworten: 39
Zugriffe: 4211

Re: Perchlorsäure

Alternative zu Platin (+Dichromat) als Anodenmaterial darstellt... Das Dichromat bildet (nach einem älteren Forumsbeitrag) an der Kathode eine Chromhydroxidschicht die die Reduktion des Chlorates verhindern soll. So gesehen unabhängig vom Anodenmaterial. Wenn man 100€ für das genannte Rundmaterial ...
von dihydrogenmonooxid
Sonntag 5. Juli 2020, 19:08
Forum: Synthesen
Thema: Perchlorsäure
Antworten: 39
Zugriffe: 4211

Re: Perchlorsäure

Ajo, sehr hilfreich. Ich verstehe allerdings auch nicht, wieso man die NaClO 3 Zelle nicht zur Gewinnung von NaClO 3 verwenden kann. Spielt der Autor hier auf eine mögliche Reduktion des Chlorates an, weil man im Gegensatz zur Kalium-Zelle so eine gute Löslichkeit hat dass es eine konzentrationsbedi...
von dihydrogenmonooxid
Freitag 3. Juli 2020, 13:19
Forum: Synthesen
Thema: Perchlorsäure
Antworten: 39
Zugriffe: 4211

Re: Perchlorsäure

Wie gelangt man denn am besten an Perchlorat? Könnte man ein Becherglas mit Kaliumchlorat tropfenweise mit konz. Schwefelsäure umsetzen (draußen) und warten, bis alles ClO 2 verflogen ist und dann mit Wasser auffüllen und das Kaliumperchlorat auskristalliseren und anschließend für die Herstellung ve...
von dihydrogenmonooxid
Freitag 3. Juli 2020, 12:23
Forum: Organische Chemie
Thema: Wie kriegt man das kristallisiert...?
Antworten: 6
Zugriffe: 255

Re: Wie kriegt man das kristallisiert...?

Ist es Ziel das eine Glykosid von dem Gemisch zu trennen oder soll lediglich das Lösemittel weg?
von dihydrogenmonooxid
Dienstag 23. Juni 2020, 08:32
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Eindampfen unter vermindertem Druck
Antworten: 27
Zugriffe: 671

Re: Eindampfen unter vermindertem Druck

Ich habe es so verstanden, dass man bei exakt 40°C arbeiten soll. Wenn es +- 10°C Spielraum gibt, macht deine Variante das Vakuum zuerst einzustellen natürlich mehr Sinn. Bei der Destillation von organischen Produkten, die vorher in einem Lösemittel behandelt wurden, kann ich den Druck auch bei kalt...
von dihydrogenmonooxid
Montag 22. Juni 2020, 23:19
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Eindampfen unter vermindertem Druck
Antworten: 27
Zugriffe: 671

Re: Eindampfen unter vermindertem Druck

Die Frage ist natürlich, was du genau vor hast. Auch bei einer Wasserstrahlpumpe kann man den Unterdruck halbwegs kontrollieren, indem man einen Hahn oder besser ein sehr feines Ventil zwischen Pumpe und Destille schaltet. Ich hätte es so gemacht: Wasserstrahlpumpe an Hahn angeschlossen, dieser führ...
von dihydrogenmonooxid
Sonntag 14. Juni 2020, 03:57
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Chemikalienliste
Antworten: 48
Zugriffe: 3043

Re: Chemikalienliste

@pok: Gebe dir soweit recht, deinen letzten Satz habe ich aber ebenso entfernt weil er genauso wenig zu unseren erwünschten Umgangsformen passt. Den hättest du doch wenigstens noch drin lassen können, bis er ihn gelesen hat. :mrgreen: Außerdem kann ich Pok insofern nachvollziehen, als dass man scho...
von dihydrogenmonooxid
Sonntag 14. Juni 2020, 01:32
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Chemikalienliste
Antworten: 48
Zugriffe: 3043

Re: Chemikalienliste

b) In DE ist die 98/2013 noch nicht in deutsches Recht umgesetzt worden...die Durchführungsrechtsetzung wurde noch nicht gemacht vgl. https://www.karlsruhe.ihk.de/innovation ... ht-3109294 http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/076/1807654.pdf https://www.bmu.de/gesetz/verordnung-ue ... mter-stof/ ...
von dihydrogenmonooxid
Mittwoch 10. Juni 2020, 14:27
Forum: Artikelschmiede
Thema: Der Lassaigne-Aufschluss
Antworten: 13
Zugriffe: 1500

Re: Der Lassaigne-Aufschluss

hat noch nie geschadet :) wobei ich in dem Fall nicht mit der Entwicklung nitroser Gase rechne - das NO wird ja in den Komplex eingebaut. Das sicher, aber ich dachte bei siedender, halbkonzentrierter Säure und ner Cyanoverbindung noch an was anderes... :!: Kann nämlich kein HCN riechen glaub ich.
von dihydrogenmonooxid
Mittwoch 10. Juni 2020, 02:57
Forum: Artikelschmiede
Thema: Der Lassaigne-Aufschluss
Antworten: 13
Zugriffe: 1500

Re: Der Lassaigne-Aufschluss

So wie ich es deuten würde lässt man nach der Reaktion noch 1-2 Tage stehen. Was ist aber der dunkelgrüne Niederschlag? Nitroprussid ist in EtOH und H 2 O löslich, und ob man nur das KNO 3 gefällt hat müsste man ja an der Farbe erkennen. In reinem EtOH lösen sich 0,16 g/100 mL KNO 3 . Denk mal dass ...
von dihydrogenmonooxid
Dienstag 9. Juni 2020, 17:54
Forum: Artikelschmiede
Thema: Der Lassaigne-Aufschluss
Antworten: 13
Zugriffe: 1500

Re: Der Lassaigne-Aufschluss

danke, werd ich bei Gelegenheit mal ausprobieren. :D
von dihydrogenmonooxid
Dienstag 9. Juni 2020, 07:45
Forum: Artikelschmiede
Thema: Der Lassaigne-Aufschluss
Antworten: 13
Zugriffe: 1500

Re: Der Lassaigne-Aufschluss

Zu diesem Versuch gab es auch mal ein sehr gutes Video auf Chemgapdia, was ich jetzt leider nicht mehr finden kann.
Eine Frage zu dem Nitroprussidnatrium; wie kommt man da am besten ran? Kann man sich das auch selber herstellen?
von dihydrogenmonooxid
Donnerstag 16. August 2018, 13:59
Forum: Offtopic
Thema: Forentreffen 2018 und Nachlese
Antworten: 108
Zugriffe: 13578

Bei mir wird´s dann leider auch nichts - genießt eure kleine Runde :D
von dihydrogenmonooxid
Montag 13. August 2018, 17:06
Forum: Offtopic
Thema: Forentreffen 2018 und Nachlese
Antworten: 108
Zugriffe: 13578

Zeitlich sieht es so aus als könnte ich. Müsste aber noch sehen wie ich hinkomme Very Happy

Mit mir und Leo? Dann wäre ich auch dabei, sofern er fährt. Jetzt noch zu buchen wird ggf etwas teuer. :?