Die Suche ergab 2486 Treffer

von mgritsch
Samstag 13. August 2022, 23:06
Forum: Artikelschmiede
Thema: Hochselektiver Cu-Nachweis
Antworten: 21
Zugriffe: 487

Re: Hochselektiver Cu-Nachweis

Eine kleine Menge Iodid dürfte auch eine Entfärbung verursachen - Fe oxidiert zu Iod, das wieder sofort mit Thiosulfat zu Iodid...
von mgritsch
Sonntag 7. August 2022, 17:19
Forum: Artikelschmiede
Thema: Mikrochemische Trennung von Cobalt und Nickel an einem Anionen-Austauscher
Antworten: 13
Zugriffe: 439

Re: Mikrochemische Trennung von Cobalt und Nickel an einem Anionen-Austauscher

P.s. wie wäre es mit einem Test mit Iodid? Fe 3+ und Cu 2+ sollten eine (zB in Toluol ausschüttelbare) Iod-Ausscheidung ergeben, letzteres unter Bildung eines weißen Niederschlags… Mal so als erster Versuch einer Näherung. Den unlöslichen Rückstand bekommt man eventuell mit Säure gelöst um ihn genau...
von mgritsch
Sonntag 7. August 2022, 13:30
Forum: Artikelschmiede
Thema: Mikrochemische Trennung von Cobalt und Nickel an einem Anionen-Austauscher
Antworten: 13
Zugriffe: 439

Re: Mikrochemische Trennung von Cobalt und Nickel an einem Anionen-Austauscher

Nachdem da unten (oder oben? Hast du mit Antigravitation gesäult? :mrgreen: ) noch eine gelbe Zone ist dürfte die Säule noch nicht überladen sein. Da im Gleichgewicht aber sicher nicht alles Co als komplexes Anion vorliegt dürfte wohl keine quantitative Trennung erfolgen. Für den Co Nachweis ohne St...
von mgritsch
Mittwoch 3. August 2022, 08:59
Forum: Analytik
Thema: Bestimmung des Adsorptionsvermögens von Aktivkohle
Antworten: 45
Zugriffe: 20758

Re: Bestimmung des Adsorptionsvermögens von Aktivkohle

Glaskocher hat das wichtigste schon gesagt - ergänzend: Aktivkohle ist nie „leer“. Auch Gase (O2, N2, CO2) sind gut adsorbiert und belegen die Oberfläche. (Ich erinnere mich: an der Uni haben wir die spez. Oberfläche mit der Adsorption von Gas ermittelt - Druckabfall…) Durch Kochen werden sie rasch ...
von mgritsch
Dienstag 2. August 2022, 15:38
Forum: Artikelschmiede
Thema: Konzentration ??
Antworten: 13
Zugriffe: 277

Re: Konzentration ??

Chemolumineszenz hat geschrieben:
Dienstag 2. August 2022, 14:35
10,0 g Ammoniumeisen(III)-sulfat (R 48) und 10,0 mL 6 N-Salpetersäure (R 413) werden zu 100 mL gelöst.
Also ein Mittelding zwischen ph.eur. R2 und R5… :? :roll:
Vermutlich der Jindikator :mrgreen: für die Thiocyanat-Titration von Ag (Volhard).
von mgritsch
Dienstag 2. August 2022, 13:57
Forum: Artikelschmiede
Thema: Konzentration ??
Antworten: 13
Zugriffe: 277

Re: Konzentration ??

Gute Frage..... DAB7 ist im Netz nicht zu finden... Die Zauberer hüten ihre Geheimnisse gut! 8) :twisted: Das einzige wo ich J1 und Ammoniumeisen(III)sulfat Lösung gefunden habe war hier: https://www.yumpu.com/de/document/read/7241806/chroma-catalogue- Netter Versuch aber hilft auch nicht wenn man ...
von mgritsch
Dienstag 2. August 2022, 10:47
Forum: Artikelschmiede
Thema: Konzentration ??
Antworten: 13
Zugriffe: 277

Re: Konzentration ??

Bist du sicher dass J1 = R2? Die ph.eur. 5 beschreibt 3 Lösungen R2 (100 g/l), R5 (30g/100 ml verd. HNO3) und R6 (20 g/100 ml verd H2SO4). Die ph.int. kennt VS, TS, TS1 und TS2 mit wieder anderen Konzentrationen (https://digicollections.net/phint/2020/index.html#d/b.9.6) Und ob DAB7 BRD oder DDR ste...
von mgritsch
Montag 1. August 2022, 14:13
Forum: Artikelschmiede
Thema: Hochselektiver Cu-Nachweis
Antworten: 21
Zugriffe: 487

Re: Hochselektiver Cu-Nachweis

Ich habe deshalb zwei der Unbekannten zu Bekannten gemacht, einerseits die Reaktionsdauer auf "photogene" 2 Minuten und andererseits die nachzuweisende Kupfermenge auf 0,5 mM festgelegt und dann die Unbekannten: Fe (als Fe-Alaun-Lösung) und Rhodanid ausgepröbelt (hier schon mit auf 0,1 M festgelele...
von mgritsch
Montag 1. August 2022, 13:55
Forum: Spezielle Chemie
Thema: Verkupfern von rostfreiem Stahl
Antworten: 13
Zugriffe: 298

Re: Verkupfern von rostfreiem Stahl

Ja, draufklicken und dann doch zum kostenpflichtigen Abo weitergeleitet werden... :roll: Dann hast du anscheinend ein anderes internet als ich oder ein sonstiges spezielles Talent... Eben noch mal getestet - konnte mich nach Klick auf "get started" mit einer wegwerf-email registrieren und sofort gr...
von mgritsch
Montag 1. August 2022, 11:35
Forum: Spezielle Chemie
Thema: Verkupfern von rostfreiem Stahl
Antworten: 13
Zugriffe: 298

Re: Verkupfern von rostfreiem Stahl

aliquis hat geschrieben:
Montag 1. August 2022, 11:23
Registrierung ist nur für institutionelle Nutzer möglich oder kostet privat 200 Euro pro Jahr.
82304C50-9376-4B35-B14D-34D910F55B84.jpeg
Wer lesen kann, kann lesen :lol:
von mgritsch
Montag 1. August 2022, 09:45
Forum: Spezielle Chemie
Thema: Verkupfern von rostfreiem Stahl
Antworten: 13
Zugriffe: 298

Re: Verkupfern von rostfreiem Stahl

Dass die Nägel und Bleche kathodisch beschichtet wurden, hatte ich angesichts der Eingangsfrage vorausgesetzt. Aber außer „es ausprobiert“ keine weiteren Angaben gemacht :lol: Einfaches Eisen verkupfert sich bekanntlich auch ohne Strom mehr oder weniger gut selbst. Ohne Registrierung lässt das verl...
von mgritsch
Montag 1. August 2022, 07:45
Forum: Spezielle Chemie
Thema: Verkupfern von rostfreiem Stahl
Antworten: 13
Zugriffe: 298

Re: Verkupfern von rostfreiem Stahl

Ich habe es bislang nur an Nägeln und Blechen ausprobiert. Hat eigentlich immer ohne besondere Zusatzbehandlung funktioniert. Nagel und Blech ≠ Edelstahl. Einfache Zementation gibt idR auch keine stabile oder geschlossene Schicht (logisch - wäre die Schicht geschlossen käme die Zementation sofort z...
von mgritsch
Sonntag 31. Juli 2022, 15:26
Forum: Artikelschmiede
Thema: Hochselektiver Cu-Nachweis
Antworten: 21
Zugriffe: 487

Re: Hochselektiver Cu-Nachweis

Ein super Nachweis, gefällt mir gut! :thumbsup: Ein paar Anmerkungen: Chemikalien: Ammoniumeisenalaun c oder Eisen(III)-chlorid Ammoniumthiocyanat c attn Da bist du nicht ganz konsistent mit dem was du tatsächlich eingesetzt bzw angegeben hast…. Für den unten gezeigten Versuch, bei dem etwa 30 - 40 ...
von mgritsch
Mittwoch 27. Juli 2022, 10:16
Forum: Artikelschmiede
Thema: Galläpfel, Tannin und Tinte
Antworten: 18
Zugriffe: 593

Re: Galläpfel, Tannin und Tinte

Das erste Buch ist ja irrsinnig teuer! Hm, darauf hatte ich nicht geachtet. Gibt ja auch viele Teile in google books so zu sehen. Nach dieser Quelle ist es einfach seit 2015 vergriffen und deswegen der Preis so hochgegangen: https://www.eurobuch.at/buch/isbn/9783515084727.html Wenn man keine Printv...
von mgritsch
Dienstag 26. Juli 2022, 16:01
Forum: Artikelschmiede
Thema: Galläpfel, Tannin und Tinte
Antworten: 18
Zugriffe: 593

Re: Galläpfel, Tannin und Tinte

Auswüchse die durch Wachstumsfaktoren der Wirte entstehen. Es gibt unzählige Formen dieser Auswüchse. Warum bildet die Pflanze dort eigentlich Tannine, warum in so hoher Konzentration? (Wie hoch wäre der Gehalt in sonstigen Bestandteilen der Eiche bzw des Weinblatts?) Ist das eine Reaktion auf eine...