Die Suche ergab 1978 Treffer

von mgritsch
Samstag 16. Oktober 2021, 20:21
Forum: Artikelschmiede
Thema: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Re: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)

Die Wirkung sollte am Ende vermutlich das Produkt aus Absorption (Wahrscheinlichkeit dass ein Photon aufgenommen wird) x Quanteneffizienz (Wahrscheinlichkeit dass eine Reaktion wie Photolyse ausgelöst wird) x Energie sein.
von mgritsch
Freitag 15. Oktober 2021, 22:42
Forum: Artikelschmiede
Thema: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Re: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)

Mir fallen dazu mehrere Kollateraleffekte ein: - gibt es überhaupt irgendein Minetal, das nur Gsmmastrahlen aussendet? Alpha- und Betastrahlen sind doch sicher auch “photographisch aktiv“ - zum Thema Absorption: was ist mit der Matrix (Gelatineschicht). Spielt die keine Rolle? Sie könnte energierei...
von mgritsch
Mittwoch 13. Oktober 2021, 21:34
Forum: Artikelschmiede
Thema: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Re: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)

Aber Photopapier reagiert ja dann auf Gamma-Strahlen, wenn auch sehr langsam, was gleichzeitig auch das Problem ist. Um das Abbild eines radioaktiven Minerals auf Photopapier zu bannen, braucht es im allgemeinen Tage. damit habe ich keine Erfahrung, ist der Prozess nur bei direkter Belichtung so la...
von mgritsch
Mittwoch 13. Oktober 2021, 21:30
Forum: Artikelschmiede
Thema: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Re: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)

Könnte man vielleicht auch mit Gelatine versetzen und damit photosensitive Platten gießen (sofern das Kaliumtrioxalatoferrat(III) ein Erwärmen auf 40°C verträgt)? Das könnte man sicher :) Erwärmen ist kein Problem, bei der Herstellung des Komplexes trage ich Fe Salz in die (fast) kochende Oxalat-Lö...
von mgritsch
Mittwoch 13. Oktober 2021, 18:25
Forum: Artikelschmiede
Thema: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Re: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)

Für mich höchst interessant wäre es, herauszufinden, ob man damit auch die kleinen Dosisleistungen radioaktiver Minerale und deren Lösungen messen könnte. Also da würde ich mal sagen: definitv nein. Vorläufer als Standard-Actinometer war ein System basierend auf Uranyl-Oxalat, sonst gleiches Funkti...
von mgritsch
Dienstag 12. Oktober 2021, 19:44
Forum: Artikelschmiede
Thema: Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer)

Eisenoxalat-Actinometer (Hatchard-Parker Actinometer) Ein Aktinometer ist ein Messgerät, das ähnlich einem Dosimeter aufgrund einer chemischen Veränderung (photochemische Reaktion) eine Lichtmenge messen kann. Eines der einfachsten, aber gleichzeitig auch hoch empfindlichen Systeme basiert auf der ...
von mgritsch
Dienstag 12. Oktober 2021, 14:21
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Nitritbestimmung
Antworten: 20
Zugriffe: 529

Re: Nitritbestimmung

Auf die "Eigenleistung" kommt es nur bedingt an, es ist schon genug Eigenleistung etwas schön und für andere nachmach- und nachvollziehbar aufzubereiten. Ich glaube nicht dass irgend etwas von den Dingen die hier stehen selbst entdeckt ist, das ist alles nur angelesen und "kopiert". An Mengen und Fo...
von mgritsch
Dienstag 12. Oktober 2021, 14:14
Forum: User-Vorstellungen
Thema: Hallöchen!
Antworten: 11
Zugriffe: 195

Re: Hallöchen!

Herzlich willkommen und viel Spaß hier!
Schlechte Gerüche kann man ja recht einfach sammeln, das mit den guten ist schon eher eine Herausforderung :lol: Wobei Chemiker was "gut" und "schlecht" betrifft oft sehr eigene Auffassungen haben...
von mgritsch
Dienstag 12. Oktober 2021, 07:54
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Reduktionsprodukt von Mangan-II-cyanoferrat (III)?
Antworten: 14
Zugriffe: 273

Re: Reduktionsprodukt von Mangan-II-cyanoferrat (III)?

Ja, „relativ“ ist aber durchaus ausreichend. Literatur: https://www.nist.gov/system/files/documents/srd/jpcrd444.pdf (Tabelle S. 986 -> 2 Größenordnungen Unterschied!) https://books.google.at/books?id=hqWhBgAAQBAJ&lpg=PA158&ots=eQnZFnqvxb&dq=hexacyanoferrat%20redoxpotential&hl=de&pg=PA158#v=onepage&...
von mgritsch
Dienstag 12. Oktober 2021, 07:35
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Nitritbestimmung
Antworten: 20
Zugriffe: 529

Re: Nitritbestimmung

:thumbsup: Gratuliere!
Das wären ja schon 2 nette kleine Artikel, weder die Synthese noch die Analyse haben wir hier… und du hast gedacht du kannst nichts beitragen? 8)
von mgritsch
Montag 11. Oktober 2021, 19:09
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Reduktionsprodukt von Mangan-II-cyanoferrat (III)?
Antworten: 14
Zugriffe: 273

Re: Reduktionsprodukt von Mangan-II-cyanoferrat (III)?

Die beiden Hexacyanoferrate haben ja auch sonst erstaunliche Redox-Eigenschaften: Hexacyanoferrat III fungiert gegenüber Wasserstoffperoxid als Oxidationsmittel - was eine eher unübliche Rollenzuteilung fürs Peroxid ist... Die Untiefen der Redox-Chemie :) zum einen: [Fe(CN)6]3− + e− ⇌ [Fe(CN)6]4− (...
von mgritsch
Montag 11. Oktober 2021, 07:35
Forum: Allgemeines zur Chemie
Thema: Reduktionsprodukt von Mangan-II-cyanoferrat (III)?
Antworten: 14
Zugriffe: 273

Re: Reduktionsprodukt von Mangan-II-cyanoferrat (III)?

Naja, du hast einen Niederschlag, Feststoffe reagieren immer langsam und in dem Fall mit weißem / cremefarbenem Hintergrund der alles besser sichtbar macht. Zwar ist Natriumsulfit durch Hydrolyse recht stark alkalisch - gehe mal bei der Trübung eher von Mn(OH)2 aus, das kann grundsätzlich sehr leich...
von mgritsch
Freitag 8. Oktober 2021, 20:53
Forum: Laborgeräte
Thema: Reinigung von Laborgeräten
Antworten: 49
Zugriffe: 7350

Re: Reinigung von Laborgeräten

Eisenoxid habe ich mit Zitronensäure immer gut wegbekommen. Halt keine verdünnte Lösung oder so sondern richtig die Kristalle zu einer Pampe anrühren und drauf streichen, ggfs lange einwirken lassen.

Auch EDTA sollte es hinbekommen…
von mgritsch
Freitag 8. Oktober 2021, 19:10
Forum: Laborgeräte
Thema: Reinigung von Laborgeräten
Antworten: 49
Zugriffe: 7350

Re: Reinigung von Laborgeräten

Nö, konnte auch nichts finden.
von mgritsch
Dienstag 5. Oktober 2021, 14:47
Forum: User-Vorstellungen
Thema: in-vitro Gewebe- und Meristemvermehrung von Pflanzen
Antworten: 8
Zugriffe: 177

Re: in-vitro Gewebe- und Meristemvermehrung von Pflanzen

Hallo und herzlich willkommen :) Wir haben zwar einen Schwerpunkt auf Chemie "im engeren Sinne" aber hier tummeln sich naturwissenschaftlich sehr unterschiedlich interessierte Kollegen. Und da letztendlich ja alles Chemie ist, kannst du hier nicht falsch sein :yeah: Ob tatsächlich jemand Erfahrung m...