Die Suche ergab 2642 Treffer

von mgritsch
Sonntag 29. Januar 2023, 23:57
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion
Antworten: 16
Zugriffe: 312

Re: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion

lemmi hat geschrieben:
Sonntag 29. Januar 2023, 23:42
Ich müsste mir mal ein bisschen herstellen und gucken, ob sich das Phänomen wiederholt, oder ob das daran liegt, dass man damaliger Farbstoff eben doch stärker verunreinigt war.
Kann dir gerne eine Vergleichsprobe schicken, es sei denn die Herstellung juckt dich auch :)
von mgritsch
Sonntag 29. Januar 2023, 23:30
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion
Antworten: 16
Zugriffe: 312

Re: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion

Der zweite Spot in der DC deines Produkts erinnert mich an meine DCs der Thiazinfarbstoffe, die ich hier beschrieben habe. Das Thionin, das ich damals als Referenz verwendet habe, zeigte auch einen zweiten Spot etwas oberhalb des Hauptfleckes. Kannst ja mal mein Laufmittel ausprobieren, ob du damit...
von mgritsch
Sonntag 29. Januar 2023, 23:23
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion
Antworten: 16
Zugriffe: 312

Re: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion

Eine Wasserstrahlpumpe habe ich - die ich wegen des Wasserverbrauchs aber kaum noch nutze. Naja… macht man ja nicht jeden Tag. Und ohne Vakuum wird auch das filtrieren super mühsam und lange. Entweder - oder. Und die Schmutzwasserpumpe ist sicher optimal für Kreislauf, was passt daran nicht? Zu vie...
von mgritsch
Sonntag 29. Januar 2023, 14:39
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese und Test von Zincon
Antworten: 7
Zugriffe: 204

Re: Synthese und Test von Zincon

Gibt es da Hinweise in der Literatur dazu? Natürlich :) sogar relativ aktuell von 2017: https://doi.org/10.1016/j.jinorgbio.2017.08.006 Here, we establish the spectral properties and the stability of ZI and its complexes with Zn2+, Cu2+, Cd2+, Hg2+, Co2+, Ni2+ and Pb2+ at multiple pH values from 6 ...
von mgritsch
Sonntag 29. Januar 2023, 12:08
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese und Test von Zincon
Antworten: 7
Zugriffe: 204

Re: Synthese und Test von Zincon

Vielleicht wäre die Verwendung von konzentrierter Salzsäure günstiger. Darin sollte das Hydrochlorid weniger löslich sein, und die Zersetzung von Sulfit wäre genauso gut. Dann gut absagen, nochmal mit Konz. HCl waschen und zuletzt mit Ethanol (Löslichkeit des Produktes in Ethanol?). Ja, vermutlich ...
von mgritsch
Sonntag 29. Januar 2023, 11:53
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion
Antworten: 16
Zugriffe: 312

Re: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion

In der Herszellung sieht es einfacher aus, da die Methylierung der Aminogruppen nicht nötig ist. Hm, nicht unbedingt. Man geht von Dimethylanilin aus und erzeugt via Nitrosodimethylanilin dann das Dimethyl-p-Phenylendiamin. Der Rest ist ähnlich (wobei man da eher Thiosulfat statt Sulfid benutzt…). ...
von mgritsch
Sonntag 29. Januar 2023, 11:30
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion
Antworten: 16
Zugriffe: 312

Re: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion

1. Kann man das Einengen auch ohne Unterdruck und Roti vornehmen oder oxidiert einem dann alles unter den Händen weg? Besser wird es damit sicher nicht, alleine beim Filtrieren und Auflösen konnte man zusehen wie es minütlich dunkler wird und das abdestillieren von ca 200 ml dauert ohne Hilfe von V...
von mgritsch
Sonntag 29. Januar 2023, 11:15
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese und Test von Zincon
Antworten: 7
Zugriffe: 204

Re: Synthese und Test von Zincon

Sehr schön! Da könnte ich doch mal wieder mein Photometer auspacken wenn ich nur ein bisschen Zincon hätte :mrgreen: [/Zaunpfahl] Gerne :) Hast du eine Literaturstelle zur genauen Durchführung der Photometrie? Und wie viel setzt man bei einer Titration zu? Wie ist der Boratpuffer genau zusammengese...
von mgritsch
Samstag 28. Januar 2023, 23:33
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion
Antworten: 16
Zugriffe: 312

Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion

Synthese von Thionin und Demonstration der Photoreduktion [581-64-6], Thionine, Lauth's Violet, 3,7-Diaminophenothiazin-5-ium chloride Thionin (nicht zu verwechseln mit einem Protein aus der Proteinfamilie " Thionine ", die in höheren Pflanzen vorkommt) ist ein violett-blauer Farbstoff und als Phen...
von mgritsch
Freitag 27. Januar 2023, 16:46
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese und Test von 2-Carboxyformazylbenzol
Antworten: 19
Zugriffe: 1411

Re: Synthese und Test von 2-Carboxyformazylbenzol

lemmi hat geschrieben:
Mittwoch 16. November 2022, 10:39
Habe es versucht, aber nichts passendes gefunden :conf:
Vielleicht einen kleinen Tipp? :wink:
lemmi hat geschrieben:
Samstag 19. November 2022, 00:09
Zink würde zu Dithizon passen. Ansonsten käme noch Diphenylcarbazid/carbazon in Frage.
e voila... die Auflösung: viewtopic.php?f=33&t=6022
:angel:
von mgritsch
Freitag 27. Januar 2023, 16:42
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese und Test von Zincon
Antworten: 7
Zugriffe: 204

Synthese und Test von Zincon

Synthese und Test von Zincon 2-Carboxy-2'-hydroxy-5'-sulfoformazyl-benzol Mononatriumsalz, [62625-22-3} Zincon ist ein Metallochromer Indikator und photometrisches Reagenz aus der Klasse der Formazane. Wie der Name verrät, ist sein Haupt-Einsatzgebiet die Bestimmung von Zink. Erstmals vorgestellt w...
von mgritsch
Mittwoch 25. Januar 2023, 08:34
Forum: Laborgeräte
Thema: Vakuumfiltration
Antworten: 47
Zugriffe: 15606

Re: Vakuumfiltration

Glaskocher hat geschrieben:
Mittwoch 25. Januar 2023, 06:46
Das Zitat wurde zum Unterbringen eines SPAM-Links gefälscht.
Das ist ja mal ein ganz neuer perfider Trick! Sachen gibts...
von mgritsch
Samstag 21. Januar 2023, 17:49
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese von Bariumtetracyanoplatinat(II) (“Bariumplatinzyanür“)
Antworten: 22
Zugriffe: 577

Re: Synthese von Bariumtetracyanoplatinat(II) (“Bariumplatinzyanür“)

lemmi hat geschrieben:
Donnerstag 19. Januar 2023, 23:05
Ich vermute, das ist vom altgriechischen σπίνος
(spinos) = Funkeln abgeleitet (vgl den Edelstein Spinell).
Ahja, das macht Sinn. Könnte auch von σπινθήρας [spintheras] = {der} Funke stammen.
von mgritsch
Freitag 20. Januar 2023, 22:11
Forum: Spezielle Chemie
Thema: BITTE um Hilfe! Chrom-Lack
Antworten: 67
Zugriffe: 5954

Re: BITTE um Hilfe! Chrom-Lack

Glas von innen versilbern ist ansich eine geradezu triviale Reaktion, mehr als Silbernitrat, NaOH, Ammoniak und Glucose braucht es dafür nicht. Die Silberspiegel bilden sich auch ohne Erwärmen relativ bald und wenn man ständig schüttelt sehr gleichmäßig. Allerdings ist halt nur die dem Glas zugewand...
von mgritsch
Donnerstag 19. Januar 2023, 22:19
Forum: Artikelschmiede
Thema: Synthese von Bariumtetracyanoplatinat(II) (“Bariumplatinzyanür“)
Antworten: 22
Zugriffe: 577

Re: Synthese von Bariumtetracyanoplatinat(II) (“Bariumplatinzyanür“)

lemmi hat geschrieben:
Mittwoch 18. Januar 2023, 23:04
In den Sphintariskopen werden die Lichtblitze soweit ich erinnere hauptsächlich durch Betastrahlen ausgelöst.
Mal eine linguistische Frage - skopein, griech. „beschauen“ oder „betrachten“, soweit klar.
Aber wofür steht „Spinthar…“? Was betrachtet man da dem Wortsinn nach?