Die Suche ergab 2437 Treffer

von mgritsch
Dienstag 28. Juni 2022, 00:27
Forum: Synthesen
Thema: Synthese von Eisen(II)-oxalat
Antworten: 65
Zugriffe: 3566

Re: Synthese von Eisen(II)-oxalat

Von daher erschien mir die Abmessung eines Vierteltropfens unter Benutzung von Normalgeräten abenteuerlich und auch etwas ungenau. Es wird der Vierteltropfen ja auch nicht „abgemessen“ sondern nur zugegeben. Am Ende entscheidet immer der Stand in der Bürette. Deren Ablesbarkeit/Genauigkeit entschei...
von mgritsch
Montag 27. Juni 2022, 23:52
Forum: Artikelschmiede
Thema: Mikrochemischer Nachweis von Nanogramm-Mengen Arsenat neben viel Phosphat
Antworten: 7
Zugriffe: 64

Re: Mikrochemischer Nachweis von Nanogramm-Mengen Arsenat neben viel Phosphat

P.s. was auch Iodid oxidieren kann und evtl Mineralgängig ist bzw beim Aufschluss anfällt:
UO2+/U4+ (0,612 V)
Sb2O5/Sb2O3 (0,649 bzw 0,671V)
Hg22+/Hg (0,797 V)
Hg2+/Hg (0,851 V)
V2O5/VO2+ (0,957 V)
PbO2/Pb2+ (1,455 V)
Ce4+/Ce3+ (1,72 V)
Co3+/Co2+ (1,92 V)
von mgritsch
Montag 27. Juni 2022, 23:17
Forum: Artikelschmiede
Thema: Mikrochemischer Nachweis von Nanogramm-Mengen Arsenat neben viel Phosphat
Antworten: 7
Zugriffe: 64

Re: Mikrochemischer Nachweis von Nanogramm-Mengen Arsenat neben viel Phosphat

Aber würde es dann überhaupt zu der Abstufung der jodbedingten Färbung bei den unterschiedlichen Konzentrationen kommen können? Niemand bestreitet das Arsenat eine positive Reaktion gibt und mehr = intensiver. Bei 20 mM hätte ich das als unbedarfter Beobachter als eindeutig positiv betrachtet. Aber...
von mgritsch
Montag 27. Juni 2022, 22:52
Forum: Synthesen
Thema: Synthese von Eisen(II)-oxalat
Antworten: 65
Zugriffe: 3566

Re: Synthese von Eisen(II)-oxalat

Praktisch hast du: Bürettenfehler - bei Klasse AS, 25 ml 0,13% (Fertigungstoleranzen) Ablesefehler - bei 0,05 ml Teilstrichen 1/2 Teilstrich = 0,025 ml = 0,1% Titerfehler - auch bei angenommen perfektem urtiter (Gehalt) und Einwaage ist immer noch der Messkolben zu berücksichtigen - wieder 0,1% Indi...
von mgritsch
Montag 27. Juni 2022, 22:30
Forum: Artikelschmiede
Thema: Mikrochemischer Nachweis von Nanogramm-Mengen Arsenat neben viel Phosphat
Antworten: 7
Zugriffe: 64

Re: Mikrochemischer Nachweis von Nanogramm-Mengen Arsenat neben viel Phosphat

Ich bin mir noch nicht im klaren, wie das einzusetzen wäre? Wo kommt die Frage von Arsenat neben Phosphat vor? Das habe ich mich auch ein wenig gefragt, vor allem wo kommt es vor, wo man sicher alle diese Störungen ausschließen kann: Nitrit, (Hypo)chlorit, Chlorat, Bromat, Iodat, Peroxodisulfat, Pe...
von mgritsch
Sonntag 26. Juni 2022, 17:57
Forum: Synthesen
Thema: Synthese von Eisen(II)-oxalat
Antworten: 65
Zugriffe: 3566

Re: Synthese von Eisen(II)-oxalat

Zum einen habe ich es so gelernt, dass in der Präparativen Chemie, wenn möglich ein Reinigungsschritt unternommen wird, da Synthesen oftmals sehr unrein verlaufen und somit dieser Schritt essenziell ist. Grundsätzlich ja, aber wie aliquis schreibt- die Synthese lässt wenig Verunreinigungen erwarten...
von mgritsch
Sonntag 26. Juni 2022, 15:10
Forum: Artikelschmiede
Thema: Fortschreitende pH-Front
Antworten: 33
Zugriffe: 454

Re: Fortschreitende pH-Front

Ich glaube nicht, die Hemmung ist etwas das man eher von Chlorat kennt (darum zB auch nicht direkt titrierbar). Schon Bromat und Iodat verhalten sich ganz anders. Aber probiere es doch einfach aus.
von mgritsch
Sonntag 26. Juni 2022, 11:29
Forum: Artikelschmiede
Thema: Fortschreitende pH-Front
Antworten: 33
Zugriffe: 454

Re: Fortschreitende pH-Front

Was ich bei deinen Farbstoffversuchen nicht ganz stimmig finde ist, dass im Ausgangsversuch ja genau das Kongorot ausgeblichen ist, in deinen Reagenzglasversuchen ist das aber nicht passiert! Siehe letztes Bild: der Farbstoff wird nur unlöslich und flockt aus, nur wenig bleibt gelöst! Dadurch ersch...
von mgritsch
Samstag 25. Juni 2022, 23:12
Forum: Artikelschmiede
Thema: Sammlung der Chemischen Elemente (Sammlung von Alice/Luna)
Antworten: 58
Zugriffe: 861

Re: Sammlung der Chemischen Elemente (Sammlung von Alice/Luna)

Das Threadthema war die interessante Elemente-Sammlung von Luna. Der letzte Eintrag dazu auf Seite 1 über He, mittlerweile sind wir bei #4. Wenn du über deine As-Globuli und was du verantworten kannst philosophieren willst dann allenfalls wenn das As hier vorkommt, besser aber in einem eigenen Threa...
von mgritsch
Samstag 25. Juni 2022, 21:27
Forum: Artikelschmiede
Thema: Sammlung der Chemischen Elemente (Sammlung von Alice/Luna)
Antworten: 58
Zugriffe: 861

Re: Sammlung der Chemischen Elemente (Sammlung von Alice/Luna)

Naja, bei jeder Gelegenheit lässt du uns wissen was du nicht machst… wenn ich beginnen würde zu berichten was ich alles nicht mache dann werden wir lange nicht fertig…
von mgritsch
Samstag 25. Juni 2022, 21:13
Forum: Artikelschmiede
Thema: Sammlung der Chemischen Elemente (Sammlung von Alice/Luna)
Antworten: 58
Zugriffe: 861

Re: Sammlung der Chemischen Elemente (Sammlung von Alice/Luna)

Irgendwann musst du dich halt entscheiden ob du Chemiker oder Gesundheitsapostel sein willst.
von mgritsch
Samstag 25. Juni 2022, 20:24
Forum: Artikelschmiede
Thema: Fortschreitende pH-Front
Antworten: 33
Zugriffe: 454

Re: Fortschreitende pH-Front

Na ja, mein Ansatz ist sicher meilenweit von jedem stöchiometrischen Verhältnis entfernt. Außerdem ist er absichtlich inhomogen (durch das eingesetzte schwerlösliche Kaliumsalz), damit sich an einer Stelle ein "Hotspot" bildet, der zur Überhitzung und letztlich zum Aufsieden führt. Unter diesen Bed...
von mgritsch
Samstag 25. Juni 2022, 18:32
Forum: Synthesen
Thema: Synthese von Eisen(II)-oxalat
Antworten: 65
Zugriffe: 3566

Re: Synthese von Eisen(II)-oxalat

Zunächst mal - was bringt dich zur Annahme dass es nicht rein sei? Welche Verunreinigungen vermutest du? Eine Gehaltsbestimmung ist nicht tauglich um daraus auf die Reinheit zu schließen. Wenn du zB 99% raus hast dann könnte das 1% sowohl Messfehler (einwiegen, titrieren, titer,….) als auch einfach ...
von mgritsch
Freitag 24. Juni 2022, 20:34
Forum: Artikelschmiede
Thema: Sammlung der Chemischen Elemente (Sammlung von Alice/Luna)
Antworten: 58
Zugriffe: 861

Re: Sammlung der Chemischen Elemente (Sammlung von Alice/Luna)

well that escalated quickly. 8)
Eben noch ein schöner Thread über eine tolle Sammlung, jetzt schon Katastropheneinsatz kurz vor Weltuntergang. Irgendwie sehr deutsch :P
Könnten wir bis nicht konkretere Probleme auftreten wieder zur Elementbeschreibung zurückkehren? :)
von mgritsch
Freitag 24. Juni 2022, 01:12
Forum: Artikelschmiede
Thema: Fortschreitende pH-Front
Antworten: 33
Zugriffe: 454

Re: Fortschreitende pH-Front

Das ist dieselbe Reaktion wie beim chemischen Geysir . Jetzt habe ich eine Frage zu deinem Artikel :) In der Erklärung postulierst du: 3 HClO3 ---> 2 ClO2 + H2O + HClO4 Hast du dafür eine Quelle? Lässt sich da Perchlorat nachweisen? Mein Ansatz ist stöchiometrisch 1:3 und geht ziemlich genau auf (m...