SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen PDF (normal) (Druckversion)
Wichtige Lösungen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.01.2007
Beiträge: 529
Artikel: 3
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Wichtige Lösungen im Labor

Chlorwasser

In destilliertes Wasser wird bis zur Sättigung Chlor eingeleitet.


Bromwasser

9mL Brom werden in 250mL dest.Wasser gelöst


Kalkwasser

1g Calciumoxid in 500mL dest.Wasser lösen, schütteln und filtrieren.


Silbernitratlösung

17g Silbernitrat mit dest.Wasser auf 1L auffüllen.


Fehling-I-Lösung

7g Kupfersulfat-Pentahydrat werden in 100mL dest.Wasser gelöst


Fehling-II-Lösung

35g Kaliumnatriumtartrat und 10g Kaliumhydroxid in 100mL dest.Wasser lösen.


Iod-Kaliumiodidlösung

20g Kaliumiodid in etwas dest.Wasser lösen und 11g Iod hinzugeben. Lösung in Braunglasflasche aufbewahren.

_________________
MfG
Coffee
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Coffee anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Säuren, Laugen etc. (Maßlösungen meine ich jetzt)? Wink

mfg

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.01.2007
Beiträge: 529
Artikel: 3
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
mhh....naja das fand ich ein wenig "unter niveau" das müsste man 100%-ig selber können/wissen aber vllt. mach ichs noch

_________________
MfG
Coffee
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Coffee anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Aber das Chlorwasser! Laughing Wink

mfg

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.01.2007
Beiträge: 529
Artikel: 3
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
achja stimmt... naja egal... [sarkasm]vielleicht sollte man noch schreiben wie man eine gesättigte lösung herstellt[/sarkasm]

_________________
MfG
Coffee
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Coffee anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Sicherlich... Laughing

mfg

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 24.09.2007
Beiträge: 4
Artikel: 0
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ich mach mir das Kalkwasser immer mit Calciumhydroxid und Wasser!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dartsak anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.01.2007
Beiträge: 690
Artikel: 1
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Macht das nicht jeder, wenns günstiger ist? Shocked

kline Nebenfrage.... entsteht bei Chlorreiniger und Ammoniakgas, Hydrazin, wenn man die Stoffe direkt, in der Luft zusammenbringt?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chemienator anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Gründer

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 401
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Wie kommst du darauf?

Sicher nicht in annehmbare Mengen...

Edit:
Außerdem erhälst du ersmal das Zwischenprodukt Chloramin.... von da an ist es noch ein kleiner Weg..
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von HerrAmmoniumnitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 10.04.2007
Beiträge: 1923
Artikel: 38
Wohnort: Res Publica Austria
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Vor einem Jahr ... Coffee hat Folgendes geschrieben:
[Gefahrenzeichen, alle Ausgangsstoffe und so kommen noch... evtl. fallen mir noch mehr Lösugnen ein...]

jetzt darf ich, ein Jahr später, kurz Mod spielen: Wann denn ?

mfg

_________________
It is always better to have no ideas than false ones; to believe nothing, than to believe what is wrong.
(Thomas Jefferson)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von frankie anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 14.09.2008
Beiträge: 571
Artikel: 11
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Moment mal, ich frag jetzt einfach mal ganz blöd:

Löst sich Chlor wirklich freiwillig in Wasser? Ich schau mal bei wiki
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von guitar_player anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 1056
Artikel: 27
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ja tut es wirklich freiwillig. Natürlich nicht sonderlich viel aber es tuts Wink

_________________
Interessenvereinigung Naturwissenschaft und Technik IVNT e.V.
Der Verein für alle, die gerne selbst forschen und experimentieren.
Homepage: www.ivnt.de

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von t0bychemie anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 09.01.2008
Beiträge: 1031
Artikel: 11
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Aber wirklich nur ganz wenig freiwillig. N bisschen geht, aber nicht zu viel erwarten Wink


Gruß, Langer
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Langer anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 14.09.2008
Beiträge: 571
Artikel: 11
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Eben, ein bisschen löst sich jedes Gas in Wasser, naja... bei Wasserstoff bin ich mir jetzt nicht so sicher Wink

Aber ist Chlorwasser eigentlich auch giftig? Eigentlich ja schon. Aber eher, das Chlor selber, was wieder aus der Lösung geht!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von guitar_player anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 3
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 30
Ja, Chlor ist als giftig eingestuft.

Wikipedia hat Folgendes geschrieben:
Chlor ist in Wasser relativ gut löslich: In einem Liter lösen sich bei 25 °C und Atmosphärendruck 0,0921 mol.

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Wichtige Lösungen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen