SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Von Anionenrezeptoren, Resveratrol und Indolchemie...
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6260
Artikel: 267
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Dissertation zu neutralen Anionenrezeptoren, der Synthese eines Photoprodukts von trans-Resveratrol und einer neuen intramolekularen Additionsreaktion an N-Acylindolen, die ein ebenfalls neuartiges tri- oder tetracyclisches System ergibt.

Link

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2979
Artikel: 54
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 54
Gratulation zur dissertation und zum PhD !

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.05.2017
Beiträge: 722
Artikel: 7
Wohnort: Wien
Gratuliere auch Smile
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von mgritsch anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6260
Artikel: 267
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Danke euch beiden! Very Happy

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 07.01.2014
Beiträge: 98
Artikel: 0
Auch von mir: Glückwunsch zur Promotion !

Strebst Du die Habilitation an ?

Frage an die Chemiker hier: Wie sehen heute die Berufsaussichten für (prom.) Chemiker [nach der Uni] aus ?

_________________
Bei Heliumoxid, genauer Helium(II)- oxid, handelt es sich um eine Mischung aus Helium(I)- oxid und Helium(III)- oxid. Richtigerweise heisst es somit Helium(I,III)- oxid.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Heliumoxid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 12.05.2009
Beiträge: 622
Artikel: 5
Wohnort: Oberpfalz
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Heftig, herzlichen Glückwunsch zur Promotion! Darf man fragen, wielange du promoviert hast und wie du im Nachhinein auf die Zeit zurückblickst? Very Happy Ich bin ja gerade erst seit einem halben Jahr dabei Wink .
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Vanadium anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.08.2010
Beiträge: 1040
Artikel: 4
Wohnort: Berlin-Pankow
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 58
Auch ich gratuliere Dir zur Promotion! Wink

_________________
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Uranylacetat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6260
Artikel: 267
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Danke! Very Happy

Ich werde nicht habilitieren.

Ich habe gut drei Jahre dran gearbeitet; im Oktober 2014 angefangen, Vertrag bis September 2017 gehabt und bis November geschrieben. Die Prüfung war dann nach der vorgeschriebenen Auslagefrist Ende Januar. Es war eine sehr schöne Zeit, ich hatte auch einen wunderbaren Chef und tolle Kollegen. Gerade die letzten Monate Laborarbeit und auch das Schreiben waren sehr stressig, aber auf ihre Weise doch fast die schönste Zeit; es fügt sich alles zusammen und man hat das Ziel vor Augen. Außerdem habe ich in der Zeit noch sehr viele Ergebnisse erzielen können; der Großteil der Ergebnisse des letzten Projekts (Oxazinoindoline) stammt aus den letzten sechs Wochen meiner Laborarbeit.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Von Anionenrezeptoren, Resveratrol und Indolchemie...
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen