SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 22.10.2009
Beiträge: 145
Artikel: 0
lemmi hat Folgendes geschrieben:
Ist das eine gute Lösung?


Normalerweise nicht, bei mir hat mich mein Sytem auch vor einem Virus gewarnt. Ist halt eines Frage des vertrauens in den
Autor...Ich Persönlich gehe davon aus, das "ChemDoc" vertrauenswürdig ist, und hab es heruntergeladen.
Viele Schutzprogramme warnen einen davor ".zip" dateien herunterzuladen, da diese häufig zum einschleusen von trojanern und viren verwendet werden.

btw: Besten dank nochmal an ChemDoc für deine Mühe und Arbeit ...
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von virgil anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 4705
Artikel: 84
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
virgil hat Folgendes geschrieben:
Ich Persönlich gehe davon aus, das "ChemDoc" vertrauenswürdig ist, und hab es heruntergeladen.


Kann ich nach besten Wissen und Gewissen bestätigen.

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.08.2010
Beiträge: 924
Artikel: 4
Wohnort: Berlin-Pankow
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 57
Leider ist es auch so., dass die "antiviralen Programme" sehr häufig "falsch positive" Meldungen bringen und damit dien normalen - eher unbedarften - Anwender zu sehr beeindrucken, obwohl nichts dahinter ist. Man solle ruhig mal seine grauen Zellen walten lassen....

Die Produkte von Oracle (JAVA) und Adobe (Flash Player, Reader für PDF) sind die gängigsten Einfallstore für digitale Schädlinge. leider jedoch oft unverzichtbar. Wenn man diese und Windows regelmäßig updatet, kann man das Risiko schon noch möglichst gering halten

_________________
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Uranylacetat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.01.2014
Beiträge: 323
Artikel: 0
Wohnort: europa
Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Zuallererst mal auch meinen besten Dank an @Chemdoc.
Was die Zip-dateien angeht: es ist ohnehin immer ratsam, bei wirklich Allem aus dem Netz geladenen ein paar Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, bevor man davon irgendwas in die eigenen Archive überführt.
Zweierlei ist mit nur geringem Aufwand zu machen
1. Herunterladen immer nur in eine Sandbox, in der dann auch entpackt und auf evtl. unerwünschten Code untersucht werden kann und sollte.
2. Das Programm zum entpacken irgendwelcher Archive so einzustellen, daß es keinerlei im oder am Archiv befindlichen ausführbaren Code ausführt, sondern ausschließlich das Entpacken übernimmt.
Code, der nicht zur Ausführung kommt ist erstmal harmlos.

Eine dritte Möglichkeit, die aufgrund des Aufwandes eher scheuen ist der Gebrauch eben mindestens zweier "Calculometer", deren einer für die wirklich wichtigen Dinge vollkommen auch von der Hardware her für alles Internet unzugänglich ist und deren anderer nur zu just diesem Zwecke ausgestattet und mit Software versehen ist. Unterschiedliche und dabei in zumindest einem Falle so möglich wenig gebräuchliche Betriebssysteme sind schon für die mögliche Übertragung von Schadsoftware zwischen beiden Systemen eine für viele Malware schlecht zu überwindende Schranke.
Zwischen diesen beiden Geräten kann selbstverständlich nach einer entsprechenden Prüfung Software/Dateien übertragen werden, indem man z.B. Datenträger, oder eben deutlich komfortabler Netzwerkkabel verwendet. Daß das fürs Internet reservierte Gerät natürlich währenddessen keinen WLAN-Zugriff ausführen darf ist wohl selbsterklärend.

Aber ich schwafele mal wieder... ichr kennt das doch eh alles aus dem "efef".

LG

die eule

_________________
Unendliche Vielfalt in unendlicher Kombination.

Agressiv und feindselig, boshaft, manipulierend und hinterhältig, hämisch, überkritisch, herrschsüchtig und sinnlos brutal, das sind die Primärtugenden, die zusammengenommen Menschen vor allen anderen Spezies auszeichnen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von eule anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2501
Artikel: 53
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 53
nur um das klarzustellen: an chemdocs Datei habe ich keinerlei Zweifel (und mein antivirus auch nicht). Aber bevor ich da überhaupt dranmkam wollte die Seite meinen flash player updaten - und dagegen hatte der Antivirus was. Und so konnte ich dann auch nichts downloaden.

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Wissenschaft ist das organisierte Töten von Vorurteilen." (Joachim Kügler)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 28.06.2012
Beiträge: 14
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
lemmi, Du kannst doch den Flashplayer über einen direkten Aufruf von Adobe updaten. Dann ist Phishing doch ausgeschlossen.
Flash holt sich regelmäßig updates, das ist normal.
Java von Oracle ist übrigens sicher.

Und Chemdoc würde ich sogar meinen Sohn anvertrauen, von meinen Bytes ganz zu schweigen.

_________________
Nichts wird besser. Alles wird profitabler.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von allphysist anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.01.2014
Beiträge: 371
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Zitat:
Java von Oracle ist übrigens sicher.

Bitte?
Alle paar Wochen eine kritische Lücke würde ich nicht als sicher bezeichnen. Java sollte man gar nicht erst installieren, wenn man es nicht unbedingt für Browsergames braucht.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von CD-ROM-LAUFWERK anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 24.12.2014
Beiträge: 22
Artikel: 0
Wohnort: NRW
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Vielen lieben Dank ChemDoc für Deine Mühe.


_________________

"Wo kämen wir hin, wenn alle sagten,
wo kämen wir hin und niemand ginge,
um einmal zu schauen,
wohin man käme,
wenn man ginge."
[Kurt Marti]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Pyren anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 12.05.2009
Beiträge: 446
Artikel: 5
Wohnort: Nähe Amberg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 24
Bei mir kommt beim Entpacken die Fehlermeldung "Das Archiv hat entweder ein unbekanntes Format oder ist beschädigt".
Liegt es an meinem PC oder hatte das sonst noch wer? Hatte vorher noch nie Probleme beim Entpacken.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Vanadium anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 11.08.2009
Beiträge: 436
Artikel: 23
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Die Dateien wurden mit 7z.exe erstellt. Beim heutigen Test mit 7z.exe - Download und Extraktion - ergaben sich keine Probleme.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von ChemDoc anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2501
Artikel: 53
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 53
Jetzt hat es bei mir auch geklappt! Besten Dank nochmal an ChemDoc! Very Happy

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Wissenschaft ist das organisierte Töten von Vorurteilen." (Joachim Kügler)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 11.08.2009
Beiträge: 436
Artikel: 23
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ergänzung des VC-Downloads:


Download von "Sonstiges" mit dem Verzeichnis "Chemie Bildung":
http://www.file-upload.net/download-11852953/Sonstiges.zip.html

Eine optimale Nutzung läßt sich jedoch nur erreichen, wenn man über eine Indizierung (etwa 100 MB) sucht:
http://www.file-upload.net/download-11853081/Vers.zip.html

Die Daten müssen hierbei in einer exakten Reihenfolge auf der Festplatte oder DVD abgelegt werden:

VC
Chemie_1
Chemie_2
Die Experimente
Sonstige
Vers

Das Hauptverzeichnis ist VC mit den oben angeführten Unterverzeichnissen mit den entsprechenden Dateien und der Datei Vers.pdx.

Download von "Vers" und Vers.pdx:
http://www.file-upload.net/download-11852953/Sonstiges.zip.html

Das gesamte VC-Verzeichnis (einschließlich dem Index-Register) umfasst 826 MB.

Um eine Suche zu starten (der Acrobat Reader muß installiert sein!, Acrobat Reader Pro ist nicht nötig) genügt ein Doppelklick auf Vers.pdx.
Es öffnet sich ein zusätzliches Fenster:

Beispiel Suche nach "Magnetismus":

Man kann zwar auch jede Datei einfach per Hand durchsuchen. Die Suche per Index findet jedoch 100% alles und durchsucht das gesamte Verzeichnis.
Die Zeitdauer hängt von der Leistung des Computers ab und kann bei alten Modellen auch schon mal eine halbe Minute dauern.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von ChemDoc anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 25.09.2016
Beiträge: 9
Artikel: 0
Alter: 52
mit welcher Software würdest du ein Image erstellen?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von sw4ejhjkfdygh anzeigenPrivate Nachricht senden
Versuchschemie als pdf-Download Stichtag: 26. Jan. 2015
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen