SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen PDF (normal) (Druckversion)
Pok
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 1319
Artikel: 31

Tribolumineszenz von reiner Saccharose (Belichtungszeit: 5 s, ISO 3200, f 3,5, Helligkeit und Kontrast bearbeitet)


Mit ein paar Tropfen Wintergrünöl (Methylsalicylat) versetzter Zucker (selbe Einstellungen und Bearbeitung)


Zucker mit gelb-grünem Textmarker angefärbt (selbe Einstellungen, ungefähr gleiche Nachbearbeitung)
Mit rosarotem Textmarker war übrigens so gut wie keine Farbänderung erkennbar.

Wer bessere Fotos machen kann, soll das beweisen!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Pok anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.08.2010
Beiträge: 1040
Artikel: 4
Wohnort: Berlin-Pankow
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 58
Sehr interessante Shots...

_________________
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Uranylacetat anzeigenPrivate Nachricht senden
Pok
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 1319
Artikel: 31
Zu der TL von Zucker gibt es einen Artikel von H. Brandl (als pdf bei Bedarf per PN): Brandl (1995) Über das Leuchten von Zucker, Praxis der Naturwissenschaften. Chemie 44, 5, S. 23-25.

Darin gibt es auch Spektren, ein Foto der TL (das übrigens nicht besser ist als mein hier schon gezeigtes) und eine (ausführlichere) Erklärung. Eine elektrische Kaffeemühle und ein Tropfen Methylsalicylat wird empfohlen, um das Leuchten besser sichtbar zu machen bzw. zu verstärken.

_________________
Removing barriers in the way of science: Sci-Hub.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Pok anzeigenPrivate Nachricht senden
Tribolumineszenz mit Zucker
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen