SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Sterilisation
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 436
Artikel: 9
Wohnort: MV
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Hallo Leute,
ihr kennt doch sicherlich diese Geräte mit den man speziellen Nagellack aushärten lassen kann, oder?
In diesen geräten wird doch UV Licht zum aushärten verwendet, oder?
Kann ich damit nich auch Petrischalen behandeln?
Schon mal vielen Dank,

mfg. Tim
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von iTim anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6264
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Dazu wird so eine Lampe wohl nicht stark genug sein. Ansonsten würde man sowas normal wohl kaum autoklavieren.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 1570
Artikel: 29
So kann man das nicht sagen, in den Wasserwerken wird zur aufbereitung des Trinkwassers auch uv eingesetzt..
Natuerlich in entsprechender staerke.
Probier doch mal folgendes : nimm ne Schale mit naehrboen, drueck deinen Finger drauf und dann tuste die unters uv Licht und laesst nen paar Tage stehen.

P.s.: hoffen wir mal, dass Tobi sich nicht hier auslaesst Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Bariumchlorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 2667
Artikel: 9
Wohnort: Am Popo des Planeten
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 41
In Fischteichfiltern sind manchmal starke UV-C Hg-Lampen, selbst die schaffen keine 100%ige Sterilisation, auch nicht über Tage...
Und die zum Nagellack härten sind "zu weich" in der Strahlung (UV-A u. UV-B)
Ein Topf kochendes Wasser ist da viel wirksamer... oder ein Autoklav halt Wink

Tante Edit: Worüber soll ich mich bei so einem Thema auch auslassen??? Übertreib es nicht! Rolling Eyes

_________________
...auf der Steuerflucht erschossen! Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dg7acg anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 1570
Artikel: 29
Stichwort Sterilisation Mr. Green so mehr sag ich dazu auch nicht mehr, ich will ja nicht das forenschwein werden xd
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Bariumchlorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 2667
Artikel: 9
Wohnort: Am Popo des Planeten
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 41
In dem Zusammenhang ist das Wort der reinste Albtraum!!! Darüber würde ich nie Witze machen! Wink

_________________
...auf der Steuerflucht erschossen! Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dg7acg anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4998
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 43
@ iTim
Was für Petri´s sinds denn und was möchtest Du kultivieren?
Einwegnährböden wohl kaum dann würde sich die Frage nicht stellen also ma "Butter bei Fische watt hasse vor" ... Wink

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 1570
Artikel: 29
Das ist auch der reinste Albtraum, da haste wirklich recht Tobi !
Wie waere es denn damit, die Schalen mit iPrOH und Uv zu strilisieren ?

Lg

Nico
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Bariumchlorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 436
Artikel: 9
Wohnort: MV
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Also mein Problem ist halt, das wenn ich Nährböden herstelle dann sind ca. 2 von 10 immer schon vor der Verwendung
kontaminiert. Ich möchte halt den Verlust gering halten und hatte mir halt gedacht das UV-Licht doch vieleicht gut funktionieren könnte.
Ich verwende ja schon einen Dampfdruckkochtopf aber es sind halt doch noch immer Petris dabei die ich nicht mehr verwenden kann.
Eine Frage: Was ist iPrOH?

mfg.Tim
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von iTim anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 1056
Artikel: 27
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Das ist die überflüssige Abkürzung vom einfachsten secundären Alkohol namens 2-Propanol.

_________________
Interessenvereinigung Naturwissenschaft und Technik IVNT e.V.
Der Verein für alle, die gerne selbst forschen und experimentieren.
Homepage: www.ivnt.de

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von t0bychemie anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 1570
Artikel: 29
Also soo ueberfluessig ist die abkuerzung an dieser Stelle niccht. Wenn du mit iPhone und Rechtschreibkorrektur tippst, dann dauert es ewig, bis du iso-propanol geschrieben hast. Außerdem ist das ne gaengige abkuerzung Wink
btt: nimm wenn die 70%ige (v/v) loesung, diese hat eine große antibakterielle wirkung.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Bariumchlorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 436
Artikel: 9
Wohnort: MV
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
2-Propanol sagt mir schonmal alles.
Kannte die Abkürzung nicht.
mfg. Tim
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von iTim anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 10.04.2007
Beiträge: 1897
Artikel: 37
Wohnort: Res Publica Austria
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Die "gängigste" Abkürzung für 2-Propanol ist IPA und nicht iPrOH. Ich würde bei der Herstellung von sterilen Nährböden zuerst einmal bei einem sterilen Arbeitsplatz, entsprechender Arbeitskleidung und Aufbewahrungsort anfangen - wozu Muttis überfüllter Kühlschrank nicht zählt Wink

Wie die anderen o. schon erwähnt haben wirst du mit so einem Nagellack-Spielzeug nicht viel anfangen können, wäre das so, dann würden bei der Maniküre nicht nur der Nagellack sondern auch das Nagelbett durchpolymerisieren... Schau mal bei eBay, vlt. findest du da ne Hochdruck-Hg-Dampflampe mit ~ 100W (wie sie bei der AL-Fluoreszenz verwendet wird) - die dürfte wohl reichen.

mfg

_________________
It is always better to have no ideas than false ones; to believe nothing, than to believe what is wrong.
(Thomas Jefferson)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von frankie anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 436
Artikel: 9
Wohnort: MV
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Ich würde mir ja einen UV-Licht Schrank bauen nur die UV Lampen die man kaufen kann sind leider
ohne Fassung. Ich werde wohl noch eine Weile brauchen bis ich etwas passendes gefunden habe.
mfg. Tim
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von iTim anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 13.12.2006
Beiträge: 1415
Artikel: 17
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
barium chloride hat Folgendes geschrieben:
Stichwort Sterilisation Mr. Green so mehr sag ich dazu auch nicht mehr, ich will ja nicht das forenschwein werden xd

WENN DU ES NICHT WERDEN WILLST, DANN SAG SOETWAS EINFACH NICHT

Ich denke eher allgemein, dass lediglich eine UV-Sterilisation nicht wirklich sinnvoll ist.
Weiterhin sollte man das von dem Material abhängig machen.
Wenn deine Petrischalen z.B. aus Glas sind, so sollte eine Autoklavierung vorzuziehen sein.
Falls sie jedoch aus Plastik sind, könnte ich mir gut vorstellen, dass eine längere Verwendung mit wiederholten Sterilisationszyklen mit effektiv keimabtötendem UV-Licht dem Material nicht wirklich gut bekommt. Insofern sollte Kunststoff eher eine "Wegwerfmethode" sein

_________________
Anwesenheit sehr warscheinlich.

Don't throw anything away. There is no 'away'.

Abusus non tollit usum.

Wären Maulaffen giftige Gefahrstoffe im Sinne der GefStoffV, könnte man das Gaffen an Privatpersonen durch Personen ohne Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV nach §382 StGB bestrafen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chaoschemiker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Sterilisation
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen