SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
seltene Naturphänomene, Träume und die Entdeckung des Neuen
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 3573
Artikel: 61
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 55
Passiert euch das manchmal auch, daß ihr von etwas völlig neuem hört, lest oder erzählt bekommt, etwas, von dem ihr noch nie gehört hattet und das euch erst einmal ganz unwahrscheinlich vorkommt? Und dann plötzlich, als ob man einen zusätzlichen Wahrnehmungskanal bekommen hätte, stolpert man "zufällig" immer wieder darüber und stellt fest: Mensch, das gibt es ja doch!

So etwas ist mir gerade mit dem "grünen Leuchten" passiert. Als erstes stolperte ich in einem Comic darüber (ich bin ein Fan von graphic novels und gut gezeichneten Comics), der diesen Titel hat. Es wird beschrieben, daß das Licht der Sonne manchmal, ganz kurz bevor sie untergeht, grün würde - spannend, erzählerisch gut verarbeitet - aber doch wohl eine Legende...



Dann stieß ich in der Bücherei über ein Buch aus dem Spektrum-Verlag "Vom Regenbogen zum Polarlicht - Leuchterscheinungen in der Atmosphäre" und da ich davon träume, einmal ein Polarlicht zu sehen, nahm ich es mit (Wissen erhöht bekanntlich den Genuß). Zu meiner großen Überraschung fand ich darin einen Abschnitt über den "grünen Strahl", der genau dieses Phänomen beschreibt (es ist wohl nicht so ausgeprägt, wie im Comic, aber das lassen wir mal als dichterische Freiheit durchgehen).

Und auch im Netz finden sich mehrere Referenzen dazu (z. B. http://de.wikipedia.org/wiki/Gr%C3%BCner_Blitz) - das Phänomen existiert wirlich! Jetzt habe ich noch was auf meiner Liste, das ich sehen möchte!

Ich finde diese "Entdeckung" aus zwei Gründen interessant. Erstens weil ich die psychologische Seite (siehe oben) spannend finde. Das Wechselspiel von Wissen und Wahrnehmen. Mir ist das schon ein paar Mal passiert. Geht euch das auch so?
Und zweitens gibt es faszinierende (Natur)phänomene, die ich einfach mal erlebt haben möchte. Hat jemand von euch schon einmal "das grüne Leuchten" gesehen?

lemmi
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 08.05.2011
Beiträge: 844
Artikel: 4
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Kenne da noch ein ähnliches, was man auf Hawaii sehen kann....kurz bevor die Sonne komplett weg ist, kann es sein, dass sie durch eine Welle (=Wasserwand) gefiltert wird und es da auch ein Leuchten gibt.....

Bj68
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von BJ68 anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 02.10.2010
Beiträge: 535
Artikel: 5
Wohnort: Hinterwald
Alter: 42
Dazu gibts ein superinteressantes Forum! Arbeitskreis Meteore:
http://www.meteoros.de/
-auf die Bilder klicken

Das Phänomen heisst auch "grüner Strahl":
http://www.meteoros.de/flash/flash.htm
(auf Image Archiv klicken)

Grüsse!
andi

_________________
Hopfen und Malz-Gott erhalt´s
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von bahmtec anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 13.12.2006
Beiträge: 1415
Artikel: 17
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Ging mir persönlich mit diesem Phänomen ganz ähnlich: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Haidinger-Büschel
Hat mich ziemlich baff gemacht als ich das vorm Laptop wirllich sehen konnte.

_________________
Anwesenheit sehr warscheinlich.

Don't throw anything away. There is no 'away'.

Abusus non tollit usum.

Wären Maulaffen giftige Gefahrstoffe im Sinne der GefStoffV, könnte man das Gaffen an Privatpersonen durch Personen ohne Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV nach §382 StGB bestrafen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chaoschemiker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 3573
Artikel: 61
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 55
Chaoschemiker hat Folgendes geschrieben:
Ging mir persönlich mit diesem Phänomen ganz ähnlich: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Haidinger-Büschel
Hat mich ziemlich baff gemacht als ich das vorm Laptop wirllich sehen konnte.


Das ist ja irre! Ich seh´s auch!

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.08.2010
Beiträge: 1119
Artikel: 4
Wohnort: Berlin-Pankow
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 59
Diese Haidinger-Büschel beobachte ich behinderungsbedingt sogar gehäuft. Wink

Hier der Link zum normalen Wiki: Haidinger-Büschel

_________________
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Uranylacetat anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 5697
Artikel: 85
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Vorhin hat das bei mir nicht geklappt^^ oder ich habs einfach nicht mitbekommen^^

auch was interessantes:

http://en.wikipedia.org/wiki/Lichtenberg_figure

gerade weiter unten, die Figuren aufm Körper... Noch nie gesehen, aber ich würdes dennoch mal zu den Naturphänomene packen Very Happy

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 24.07.2008
Beiträge: 917
Artikel: 5
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Für die nicht englisch sprechenden in etwas kürzerer Fassung eine deutsche (kürzere) Version:
http://de.wikipedia.org/wiki/Lichtenberg-Figuren

Ich kannte die interessanten Effekte der Lichtenberg Figuren und Haidinger Büschel schon, finde sie aber dennoch mal wieder interessant zu lesen. Zu sehen sind die Büschel auch auf meinem Monitor, in 45° Orientierung.
Den grünen Blitz kannte ich noch nicht, aber dennoch sehr interessant!

Ich würde zu gerne auch selbst mal Polarlichter oder eines dieser coolen Phänomene beobachten:
Sprites: http://de.wikipedia.org/wiki/Kobold_%28Wetterph%C3%A4nomen%29
Elmsfeuer: http://de.wikipedia.org/wiki/Elmsfeuer
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Timmopheus anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 5697
Artikel: 85
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ich hatte extra die englische genommen weil die Deutsche die Figuren am Menschen nicht beschreibt, außerdem sind in der englischen gleich noch Bilder Wink

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 3573
Artikel: 61
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 55
NI2 hat Folgendes geschrieben:
Vorhin hat das bei mir nicht geklappt^^ oder ich habs einfach nicht mitbekommen^^


Doch, doch! Achte genau darauf! Die Dinger sind ca 3 cm groß und sehen aus wie zwei senkrecht aufeinanderstehende p-Orbitale, das eine gelb und das andere blau. Sieht man, wenn man auf den LCD-Bildschirm auf eine gleichmäßig weiße Fläche guckt und dann den Kopf etwas kippt.

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 5697
Artikel: 85
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Da wars Very Happy

War aber nur recht schwach zu sehen...

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 3573
Artikel: 61
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 55
Gestern habe ich das mit den Haidinger-Büscheln im Schwimmbad versucht, an der Wasseroberfläche (da sah ich nix) und am blauen oder leicht diesigen Himmel in verschiedenen Richtungen. Da habe ich sie dann nach einer Weile gesehen. Igendwann blieb ein älterer Badegast vor mir stehen, sah mich an und fragte mich dann, was ich da machte. Es muss ziemlich sonderbar ausgesehen haben, daß jemand einfach stur in den Himmel schaut und immer wieder ruckartig den Kopf auf die Seite legt. Ich habe es ihm dann erklärt, so gut ich konnte, hatte aber bis zuletzt das Gefühl, daß er im Zwiefel war, ob ich vielleicht doch nicht ganz dicht bin ... Wink

P.S. heute, am gleichmäßig trübgrau bedeckten Himmel hat es nicht funktioniert.

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.08.2010
Beiträge: 1119
Artikel: 4
Wohnort: Berlin-Pankow
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 59
@lemmi, das werde ich übermorgen in der Sole-Therme von Bad Saarow auch mal probieren. Wink

_________________
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Uranylacetat anzeigenPrivate Nachricht senden
Iod
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.07.2011
Beiträge: 320
Artikel: 0
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 19
Chaoschemiker hat Folgendes geschrieben:
Ging mir persönlich mit diesem Phänomen ganz ähnlich: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Haidinger-Büschel
Hat mich ziemlich baff gemacht als ich das vorm Laptop wirllich sehen konnte.


Ich hatte erst gar nicht verstanden was gemeint war, weil die Seite bei mir nicht gefunden wurde xD
Klappt aber Very Happy

_________________
Grüße von Iod Smile
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Iod anzeigenPrivate Nachricht senden
Iod
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.07.2011
Beiträge: 320
Artikel: 0
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 19
Ich konnte mich gerade wieder an etwas erinner.Immer wenn ich in die Ferne sehe, sehe ich kleine Punkte oder Würmer.
Diese Punkte sehen aus wie Moleküle, und diese Würmer wie ein Wurm als Krankheit.
Nach etwas googeln, bin ich auf diesen Thread gestoßen: http://www.wahrexakten.at/sonstiges/1333-blasen-lichtpunkte-molekuele-der-luft-sehen-2.html

Dann googelte ich weiter, und habe auch die Antwort gefunden: " Mouches volantes" !

http://de.wikipedia.org/wiki/Mouches_volantes

Wirklich komisch, dachte immer das habe nur ich! Very Happy

_________________
Grüße von Iod Smile
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Iod anzeigenPrivate Nachricht senden
seltene Naturphänomene, Träume und die Entdeckung des Neuen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen