SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Schraubkappe mit Tefloneinlage?
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 10.07.2014
Beiträge: 45
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ich habe so eine blaue Kappe von einer Flasche mit GL45 Gewinde und da ist so eine weiße Einlage drin. Ist die aus Teflon oder einfach "normales" Plastik?

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xenontetraoxid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 43
Artikel: 0
Wohnort: Im Labor
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 20
Das müsste normales Plastik sein.
Normalerweise is das irgendwie geschäumtes Plastik(fühlt sich zumindest so an).
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von 110Darmstadtium anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 10.07.2014
Beiträge: 45
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Da ist nichts geschäumt. Das ist einfach wie ein Stück ziemlich dicke Folie.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xenontetraoxid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 24.07.2008
Beiträge: 917
Artikel: 5
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Außerdem sind die Verschlusskappen mit Tefloneinlage von Schott normal rot und nicht blau.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Timmopheus anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6265
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Das ist aber nicht von Schott und ja, das ist PTFE.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 10.07.2014
Beiträge: 45
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Also sind die roten aus Teflon?

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xenontetraoxid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 10.07.2014
Beiträge: 45
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
@Cynawasserstoff

Ah. Ok.

Also könnte man die zum Brom aufbewahren nehmen.

Danke.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xenontetraoxid anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 5632
Artikel: 85
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Die sind alle mit Telfon, Timmopheus meinte diese Deckel


_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 15.05.2010
Beiträge: 118
Artikel: 0
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Für Brom sind am besten die Premiumverschlüsse von Schott, da das PBT bei den roten Deckeln bereits nach paar Monaten gelb wird und nach ca. 1 Jahr leicht brüchig.

_________________
Mein Kanal:
http://www.youtube.com/user/Pflaume2009
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chemolumineszenz anzeigenPrivate Nachricht senden
Schraubkappe mit Tefloneinlage?
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen