SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 27.01.2009
Beiträge: 317
Artikel: 3
Wohnort: nähe Magdeburg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Ich schreib hier jetzt mal vollkommen am Thema vorbei, etwas rein:
(Ich will nich extra noch nen Thread aufmachen)

Würdet ihr euch freuen, wenn ich mal das Experiment: "Schwefelsäure mit dem Bleiklammerverfahren" hochladen würde?? Mr. Green

PS: Das hab ich in VC auch schon mal angesprochen......naja die hielten das für nicht machbar, da nach ihrer Meinung, man zu dem Gemisch aus SO2,NO2,und Wasserdampf auch noch Sauerstoff einleiten müsste.

In meinem Chemiebuch steht nichts von O2

Wisst ihr mehr ??

Beste Grüße

_________________
soundcloud.com/nrgizer-official

widme mich nun der musik. verkaufe ausserdem alles laborglas (postweg möglich) und alle verbleibenden chemikalien (ist ne große menge, greift zu. allerdings nur mit händedruck, kein postweg.)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Nerox anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 1250
Artikel: 11
Wohnort: Kreis Aachen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Das mit dem Herz und dem Standbild leuchtet ein.

_________________
Ich liebe den Geruch von Ether am Morgen

Top10, die mir den Laboralltag versüßen
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Kohlenstoff anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Falscher Thread @ C?

(Luft-)Sauerstoff musst du definitiv einleiten, Nerox. Wink Das NO2 oxidiert zwar das SO2 zum SO3, was dann mit dem Wasserdampf zu Schwefelsäure reagiert, aber es ist als Katalysator gedacht. Das entstehende NO soll durch Sauerstoff wieder zum NO2 oxidiert werden, welches wieder SO2 oxidieren kann usw.

Ich stelle mir ziemlich aufwendig und absolut nicht lohnend vor. Natürlich kannst du einen Artikel dazu schreiben, aber nenne ihn dann lieber "Modell des Bleikammerverfahrens" o.ä. statt "Herstellung von Schwefelsäure." Als Modell wäre es aber durchaus interessant zu sehen ob es funktioniert. Very Happy

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 1250
Artikel: 11
Wohnort: Kreis Aachen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Zitat:
Kohlenstoff, das Wort Herz kommt eigentlich nicht von der Form eines Herzes, sondern vom pulsierenden Schlag wie es Nerox schon meinte.


Nein, nicht der falsche Thread. Wink

_________________
Ich liebe den Geruch von Ether am Morgen

Top10, die mir den Laboralltag versüßen
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Kohlenstoff anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 27.01.2009
Beiträge: 317
Artikel: 3
Wohnort: nähe Magdeburg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
@Cyan: Gut, also LUFTsauerstoff...... Rolling Eyes

Idea würde es so gehen?: (Durch die Pumpe kommt noch Luft mit hinein, sie hat ein spezielles Druckausgleich-System)
(Vorher wurde SO2 eingeleitet



_________________
soundcloud.com/nrgizer-official

widme mich nun der musik. verkaufe ausserdem alles laborglas (postweg möglich) und alle verbleibenden chemikalien (ist ne große menge, greift zu. allerdings nur mit händedruck, kein postweg.)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Nerox anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Nerox hat Folgendes geschrieben:
@Cyan: Gut, also LUFTsauerstoff...... Rolling Eyes


Kannst auch reinen Sauerstoff nehmen, ist ziemlich egal. Ich wies auf den Luftsauerstoff nur hin, weil es das etwas einfacher macht...so oder so, Sauerstoff ist notwendig.

Zitat:
(Vorher wurde SO2 eingeleitet


Mit vorher einleiten kommst du nicht weit. Wenn schon kontinuierliche SO2-Entwicklung und -Einleitung.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 27.01.2009
Beiträge: 317
Artikel: 3
Wohnort: nähe Magdeburg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Zitat:
Mit vorher einleiten kommst du nicht weit. Wenn schon kontinuierliche SO2-Entwicklung und -Einleitung.


Dann kann ich es leider mit meinen Mitteln nicht durchführen, also 4 Gase auf einmal zu dosieren ist etwas heftig Laughing
Ich hab leider keinen 4-Halskoben Mr. Green

Trotzdem danke für die hilfreichen Antworten Very Happy

_________________
soundcloud.com/nrgizer-official

widme mich nun der musik. verkaufe ausserdem alles laborglas (postweg möglich) und alle verbleibenden chemikalien (ist ne große menge, greift zu. allerdings nur mit händedruck, kein postweg.)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Nerox anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Wieso leitest du nicht Luft, NO2 und SO2 gleichzeitig durch einen Kolbenhals ein?

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 27.01.2009
Beiträge: 317
Artikel: 3
Wohnort: nähe Magdeburg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Shocked [Ironie]Da muss ich aber vorher Anabolika nehmen um damit klar zu kommen Mr. Green [/Ironie]

also so?:






EDIT: Ich muss also gleichzeitig: SO2,Luft,NO2,H2O-Dampf regulieren, Mit dem Fuß pumpen und Bilder machen?? das ist doch mal eine Herausforderrung !!! Mr. Green

_________________
soundcloud.com/nrgizer-official

widme mich nun der musik. verkaufe ausserdem alles laborglas (postweg möglich) und alle verbleibenden chemikalien (ist ne große menge, greift zu. allerdings nur mit händedruck, kein postweg.)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Nerox anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Ja, genau so. Wink Außerdem wirst du den Kolben wohl relativ stark erhitzen müssen.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 27.01.2009
Beiträge: 317
Artikel: 3
Wohnort: nähe Magdeburg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
@Cyan: (Du meinst den 3-Hals, oder? )Naja das krieg schon irgendwie hin......Brenner+Keramniknetz wird wohl reichen
Gut.....gebt mir eine Woche Zeit Very Happy

_________________
soundcloud.com/nrgizer-official

widme mich nun der musik. verkaufe ausserdem alles laborglas (postweg möglich) und alle verbleibenden chemikalien (ist ne große menge, greift zu. allerdings nur mit händedruck, kein postweg.)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Nerox anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Ja, den Dreihalskolben. Smile

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Rund ums Quecksilber
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 3 von 3  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen