SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen PDF (normal) (Druckversion)
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 4559
Artikel: 83
Geschlecht: Geschlecht:Männlich


Fraktion 2: Beim Waschen der abgesaugten Kristalle fiel aus der Mutterlauge noch ein oranger Feststoff aus (da mit Methanol verdünnt wurde)
Fraktion 1: das Produkt
Referenz ist selbst erklärend.

Die DCs sind nicht sonderlich gut gelaufen und die Rf-Werte auf beiden Platten unterscheiden sich (vermutlich der Temperatur im Lab geschuldet). Man erkennt, dass das Referenzrubren auf der Platte kaum fluoresziert, was aber an einer höheren Konzentration liegt, wie ich vermute.

Darüber hinaus kann auch beim Trocknen mit Magnesiumsulfat einiges verloren gegangen sein, da dieses jetzt schön orange ist Very Happy Habe es aufgehoben, da es sich wahrscheinlich schon für CL-Versuche eignet.
Man erkennt auch, dass in der "Nachfällung" noch einiges an Rubren drinne ist, aber eben stark verunreinigt,... in der Et2O/MeOH Methode liegt vermutlich stärke dass ziemlich reines Rubren kristallisiert, allerdings ist die Methode stark verlustbehaftet.

Wenn gewünscht kann ich auch gerne nochmal ne neue Platte machen.

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2240
Artikel: 52
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 52
Du hast deine Abbildung nicht komplett erklärt... Wink
Vermutlich ist der obere Teil die Platte bei Tageslicht, in der Mitte bei 254 nm und unten bei 365 nm?

N' bisschen was Fluoreszenz-löschendes läuft aber auch in der Rubren-Fraktion 1 noch mit. Interessanterweise identisch mit Verunreinigungen im Referenz-Rubren!
Das blau fluoreszierende - könnte das das Cyclobutandingsbums sein?

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Wissenschaft ist das organisierte Töten von Vorurteilen." (Joachim Kügler)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 4559
Artikel: 83
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Da ich seit Ewigkeiten die selben Platten benutze dachte ich, dass keine Erläuterung der Wellenlängen notwendig ist Wink Aber ja, du hast natürlich recht, Normallicht, KW, LW.

Jupp, ich sagte ja auch "ziemlich rein". Es ist nicht viel was noch drinne ist, aber für den ersten Versuch ist das schon ein brauchbares Ergebnis. Das hat mich auch verblüfft, dass es es die selben Verunreinigungen ausweist. Könnten "typische" Verunreinigungen sein, die sich auch mit der Methode nicht ganz so leicht abtrennen lassen oder methodenspezifische Verunreinigungen.

Weiß ich nicht, dafür müsste man es es isolieren und analysieren. Auszuschließen ist es natürlich nicht.

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2240
Artikel: 52
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 52
@NI2: habe deinen Artikel korrekturgelesen. Ist der so "verschieblich" oder willst du wegen der später anders durchgeführten Synthese noch was ergänzen?

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Wissenschaft ist das organisierte Töten von Vorurteilen." (Joachim Kügler)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 4559
Artikel: 83
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Nein, ich habe ihn mit dem Wiederverschieben von der Spielwiese in die Schmiede als "fertig" erachtet und ja auch die alte Version via "Bemerkung" verlinkt. Ich denke nochmal werde ich es nicht machen, bin aber gespannt wenn jemand irgendwann das ganze ausprobiert und bessere Ergebnisse postet.

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2240
Artikel: 52
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 52
O.k. ... done

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Wissenschaft ist das organisierte Töten von Vorurteilen." (Joachim Kügler)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.02.2015
Beiträge: 313
Artikel: 2
Gut gemacht, ich hatte es auch mal hergestellt, allerdings in kein Forum gestellt, leider sind die Photos von damals verloren gegangen. Ich ging damals über das Thionylchlorid und alle Edukte hatte ich selber hergestellt auch das Chinolin insgesamt hatte ich so wie ich es in Erinnerung hatte etwa 300g Rubren hergestellt, mit dem ziel dieses zu verkaufen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Phil anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 4559
Artikel: 83
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Das hatte ich als erstes auch gemacht (siehe Bemerkungen), allerdings wollte das nicht kristallisieren und es war auch nicht sonderlich sauber, die CL war aber schön gelborange, also Rubren war definitiv irgendwie dabei. Habe es aber auch nur einmal Probiert, bei jemandem den ich kenne hat es auf diesen Weg auch geklappt.
Wie war deine Ausbeute?

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.02.2015
Beiträge: 313
Artikel: 2
Ich kann mich nicht mehr an die Ausbeute erinnern, es war ein Gemeinschaft Projekt mit 2 andern Chemikern. Leider wurde zu wenig Protokolliert, so das es nicht mehr nachvollziehbar ist.
Seit dem Protokolliere ich alles selber, mache auch die Photos selber dann weis ich was ich habe. Ich meinte das Auskristallisieren war auch nicht ganz einfach, bin mir aber nicht sicher.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Phil anzeigenPrivate Nachricht senden
Rubren
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 3 von 3  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen