SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Illumina-Gründer

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 401
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
lol ok. Schwefel wird mit Sauerstoff katalytisch zu SO3 verbrannt. Dieses lässt man mit Wasser zuwefelsäure reagieren.

Nun haben wir schonmal den Stoff der den ganzen Mist sulfoniert.
Mit Anilin wird das ganze erhitzt und schon lagert sich die entsprechende Gruppe an
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von HerrAmmoniumnitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6265
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Du bist dran. Rolling Eyes

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Gründer

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 401
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Benzol..... aus Calcium
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von HerrAmmoniumnitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6265
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Calcium wird in Sauerstoff zu Calciumoxid verbrannt
Calciumoxid wird mit Kohlenstoff zu Calciumcarbid umgesetzt
Calciumcarbid wird mit Wasser zu Ethin umgesetzt
Ethin wird zu Benzol umgesetzt (nur an welchem Kat?)

EDIT: Nickel-Kat?

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Gründer

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 401
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Jo richtig. Als Kat denke ich ne Große Platinoberfläche unter der Ethinoberfläche..

Du bis
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von HerrAmmoniumnitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6265
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Hmmm...Magnesiumphthalocyanin...aus C... Twisted Evil

Wie kann man eig. herausfinden, fuer was fuer ne Reaktion man was fuer einen Kat braucht? Gibt's irgend ne Liste oder sowas wo aufgefuehrt ist welche wichtigen Kats was katalysieren? Bspw. greift Raney-Nickel ja Carbonylgruppen an...

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Gründer

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 401
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Haha aufgepasst.

Mit Wasserstoff und Stickstoff wird der KOhlenstoff zur Blausäure synthetisiert. Jetzt setzt mans mit KOH zu Kaliumcyanid um.
Nun wird Sauerstoff in die Kaliumcyanidschmelze eingeleitet. Es entsteht Kaliumcyanat. Das wird stark gekühlt und mit hilfe von exakt ausgerechneten Mengen zur Cyansäure umgesetzt. Mit Ammoniak wird es zum Ammoniumcyanat umgesetzt. Dieser wird ab Temperaturen von 60° Celsius zum Harnstoff

So jetzt wird dieser mit Ammoniummolybdat und Phthalsäureanhydrid geschmolzen und anschließende wird Magnesiumchlorid hinzu gegeben. Anschließend Salzsäure un fertig muhahaha
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von HerrAmmoniumnitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6265
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Laughing

Warum einfach wenn's auch kompliziert geht... Laughing
Ich haette bei Sauerstoffunterschuss zu CO oxidiert, den mit Chlor zu Phosgen umgesetzt, das mit NH3 zu Harnstoff reagieren lassen und dann weiter... Wink

Du bist dran. Very Happy

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Gründer

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 401
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Mach mir ne leckere Aspirin aus C
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von HerrAmmoniumnitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6265
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Der Kohlenstoff wird wie oben zu Benzol umgesetzt, dann wird mit Chlor zu Chlorbenzol umgesetzt, das wird mit NaOH zu Phenol und NaCl umgesetzt, dann wird mit Kaliumcarbonat und CO2 unter Druck carboxyliert und mit Acetanhydrid zu deiner Aspirin umgesetzt. Richtig?

P.S. Macht echt Spass wenn man mal drin ist...

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Gründer

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 401
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
jojo du bis dran

Edit du meinst die Kolbe-Schmidt reaktion oder?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von HerrAmmoniumnitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6265
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Die Carboxylierung? : weiss nich
Stand so im Organikum, ich guck nachher nochmal nach.

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Gründer

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 401
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Hey du bis
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von HerrAmmoniumnitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6265
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Jo, ich weiss...

Mal wat anorganisches. Wink

Natriumazid aus...Stickstoff und Natriumsulfat. Wink

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Gründer

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 401
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Also. Schmelzflusselektrolyse vom Na2SO4 zu Na.

Stickstoff wird mit Wasserstoff zum Ammoniak. Dieses wird verflüssigt mit einem Zusatz von Eisen(III)ionen.
Das Natriumwird darin gelöst. Es entsteht Natriumamid

Nun erhitzt man dieses unter einer Distickstoffmonoxidatmhosphäre

Schon haste dein Natriumazid
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von HerrAmmoniumnitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Retrosynthese
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 29  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen