SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Quecksilberthiocyanat
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 14.12.2008
Beiträge: 79
Artikel: 1
Wohnort: nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Also, ich hätte da ein problem:
Ich bräuchte,für eine etwas größere Synthese nächste Woche, etwas Quecksilberthiocyanat.Jetzt könnte ich mir das zwar bestellen, aber das ist dann 1. höchst warscheinlich nicht bis nächsten Samstag da und 2. müsste ich dann nochma extra versand drauf zahlen.Deshalb wollte ich mir das jetzt selber,aus HgCl2 herstellen.Allerdings finde ich in meinen Büchern und im Internet, nur Synthesen mit Ammoniumthiocyanat.Das Problem ist jetzt, das ich gerade nur Kaliumthiocyanat da habe.
Meine Frage also: Kommt es bei der reaktion zwischen Kaliumthiocyanat und Quecksilber(II)Clorid zu einer Komplexbildung(alla Nessler´s Reagenz)?Oder kann man ohne Probleme Hg(SCN)2 aus HgCl2 und KSCN?
DAnke schon mal!

_________________
Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Gold(III)-Chlorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Quecksilberthiocyanat
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen