SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2505
Artikel: 53
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 53
Ich kenne das so: erst die Flecken mit Iodlösung behandeln (Jodtinktur auftragen und trocknen lassen), dann mit Thiosulfatlösung. Aber bei Haut würde ich einfach nichts tun. Mir ist als Schüler der 11. Klasse mal eine konzentrierte Silbernitratlösung über die Hand geschwappt. Ehe ich sie abwaschen konnte hatte sich das Zeug an die Hautproteine gebunden, und ein paar Stunden später hatte ich eine kohlrabenschwarze Hand. Am irritiertesten hat meine Sportllehrerin im Schwimmunterricht geguckt ... Aber nach einer Woche war alles wieder gut.

Es gibt übrigens eine generalisierte Form der Silbereinlagerung in der Haut, Argyrie genannt. Interessanterweise ist das "nur" ein kosmetisches Problem. Silber ist wirklich sehr untoxisch.

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Wissenschaft ist das organisierte Töten von Vorurteilen." (Joachim Kügler)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.02.2016
Beiträge: 52
Artikel: 0
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 15
Naja, danach kann man nicht mehr vor die Tür gehen.xD
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Quecksilbercyanid anzeigenPrivate Nachricht senden
Mn2+ +AgNO3--> ?
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen