SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Missgeschicke
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 24
Naja, der Berühmte Missgeschicke Thread, auch hier einmal..

--

Heute hab ich Kupferoxid hergestellt und filtriert -> hatte eine 1:1 Mischung von Wasser und Kupferoxid. Dann hab ich das Zeug eingedampft und dann das Becherglas in den Exi gestellt und Vakuum an. Nur leider war die Brühe noch ca. 70°C heiß, woraufhin das Zeug siedete und den Ganzen Exi vollmadderte Embarassed

Erst das Vakuum, dann die Hitze, sonst will ich nicht im Exi sitze Very Happy

Naja... Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6179
Artikel: 266
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Laughing

Naja, wie ihr wisst, hatte ich ja mal ein kleines Prob mit Mg-Band... Mr. Green

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 4
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
@Xato

Wie hast du das Vakuum gemacht?
Hast du ne Vakuumpumpe?

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 24
Joa. Wasserstrahlpumpe(am Gartenschlauch angeschlossen Embarassed ) Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 4
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Achso. Bekommt man so ein großes Vakuum hin?
Net übermäßig, oder?

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 24
Nein, wirklich gut ist das nicht. Aber besser als nix! Und Geld für ne Elektro-Vakuumpumpe hab ich grad net... Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Gründer

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 401
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Ich erinner mich noch als ich mal iner Chlorwolke saß Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von HerrAmmoniumnitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 25.10.2006
Beiträge: 34
Artikel: 0
Wohnort: Nordsee
Alter: 60
Und, hat es gut geschmeckt?
Ich mag es gerne zu Mittag.

Naja, viele von Euch werden meine Lieblingsgeschichte schon kennen.
Wir sollten was verseifen, ich weiß nicht mehr was.
"Der da!" sagte der Prof, "Der braucht keine Schutzbrille, der hat schon eine Brille."
"Der da" war ich. Na gut, sei's drum.
Also schön erhitzen und immer fleißig rühren.

Nun war der Kerl aber auf die Idee gekommen, uns den Versuch im Erli machen zu lassen. Also man stell sich das mal vor: Mit einem Glasstab im Erli rumrühren!
Nun ja, es kam so, wie es kommen mußte: Siedesteine waren nicht im Kolben, jemand quatscht mich von der Seite an, ich vergeß zu rühren und krieg natürlich voll den Siedeverzug.
Blupp! Und schon befreite sich das schwarze Gebräu aus der Enge des Erlis und flüchtete an die Lamellendecke des Labs.
Der Prof ist natürlich im Sechseck gesprungen und übergab mir eine Stehleiter und einen Putzlappen. Ich mag aber Leitern nicht besonders, wenn sie mehr als 2 m hoch sind.

Das Ganze kann man in meinem Buch nachlesen. Es hat schon seinen Grund, daß ich über die verrückten Profs geschrieben habe. Und vor allem mach ich solche Sachen nicht mehr ohne Siedesteine, und wenn das ein paar Brocken vom letzten Rollsplitt sind!

_________________
"verrückte" Professoren
Weltraum-Krimi
Ferienwohnung NSee
Forum
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Gurgi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 668
Artikel: 5
Wohnort: Neuwied Engers
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 36
Ich sag nur Stinkbombe im Zimmer.
Ich weiß nimmer was da alles drin war, aber auf jeden Fall sollte man nie, aber wirklich NIEMALS wenn schon Natriumcarbonat im Reagenzglas ist und noch so manch andere alkalischer Schmodder dabei ist, irgendeine Säure dazugeben und das ganze mit einem Stopfen verschließen und heftig schütteln.
Glaubts mir, ich hab den scheiß 3 Wochen lang riechen müßen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von worldmaker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6179
Artikel: 266
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Ich denke, dass hier wäre auch ein geeigneter Platz für den Versuch der ja "wie eine Explosion war" (wird dich noch lange verfolgen @ Xato ) :

Illumina-Moderatorentreffen 2007, nachdem wir eine sinnvolle Synthese (TCPO) gemacht haben:

Wir werfen etwa 3 g-Stücke Natrium in einen mittelgroßen Blumentopf mit Wasser (man kann ja auch etwas übertreiben wenn man denn schonmal zusammen ist Wink ). Schwimmt aber nur gemütlich herum und verbrennt, sonst ganz und gar nichts. Also...3 g Natrium auf ein großzügig befeuchtetes Küchenpapier in denselben Blumentopf: Nun wirklich gar nichts. Xato wird es zu langweilig, er holt eine Gießkanne und schüttet kräftig in Richtung des Blumentopfs. Beim 3. Anlauf trifft er endlich und der Topf wird, von einem seeehr lauten Knall begleitet, zerfetzt. (Xato, der daraufhin eine halbe Stunde lang auf einem Ohr taub war, meinte dann, das sei ja wie eine Explosion gewesen...)

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 30.04.2008
Beiträge: 114
Artikel: 1
Wohnort: Albstadt
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 23
so alt ist das thema ja auch nicht, also kann ich auch reinposten^^

also, ich hab so ne blöde angewohnheit, im chemielabor auf unserer schule alles ausprobiern zu müssen (nein nicht nur das was der lehrer uns "befiehlt"^^)

aus unergründlichen gründen hat unsere schule auch mal teure geräte gehabt (sehr schöne erlenmeyer kolben (schott duran)) für so ungefähr 40 euro das stück.
ich hatte in einem eine absolut ungefährliche kupfersulfatlösung in stark verdünnter schwefelsäure(3%ig?) ich vergess natürlich den stopfen festzuhalten, der dann natürlich augenblicklich rausfliegt *g*
plötzlich hab ich eine schreckliche angst vor der kupfersulfat lösung, keine ahnung warum^^, lass den kolben schlagartig los und zieh meine hand zurück und plötzlich zerspringt was auf dem boden (mmh was wohl?)
Da ich ein gutes Verhältnis zu meinem Chemielehrer habe, musste ich den kolben nicht bezahlen aber damals hab ich ihn zum ersten mal wütend erlebt^^
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Silvan anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 09.01.2008
Beiträge: 1031
Artikel: 11
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Oh ja, Glasbruch... Das passiert mir oft. Meistens sind es nur RG's, aber BG's und ein Messzylinder waren auch mal dabei. Komischerweise passiert mir das (zum Glück) immer nur beim Abwasch und nicht während der Reaktionen.


Gruß, Langer
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Langer anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 30.04.2008
Beiträge: 114
Artikel: 1
Wohnort: Albstadt
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 23
Langer hat Folgendes geschrieben:
Komischerweise passiert mir das (zum Glück) immer nur beim Abwasch und nicht während der Reaktionen.


Gruß, Langer


das kannste laut sagen^^ wenn ich mir vorstelle dass sich kochende, hochkonzentrierte schwefelsäure über meine hand ergiesst Sad
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Silvan anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 10.02.2007
Beiträge: 72
Artikel: 5
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
mein bisher schlimmster chemieunfall :

Silvan hat Folgendes geschrieben:
wenn ich mir vorstelle dass sich kochende, hochkonzentrierte schwefelsäure über meine hand ergiesst Sad


ich hatt gestern eine recht unangenehme begegnung mit Salpetersäure...hatte basisches Zinkcarbonat hergestellt und wollte testen wie gut es sich in konz HNO3 löst...war rel. schnell weg...dann wollte ich eindampfen...naja und dann kam der siedeverzug...ca. 5ml heiße konz. HNO3 ins gesicht bekommen...nen dicker spritzer auch in mein auge...alles stehen und liegen gelassen und sofort gut ausgespült und ab ins krankenhaus...bin auch rel. schnell deswegen drangekommen...hatte sich rausgestellt das das auge (vorallem die hornhaut) verätzt war...durfte dann heut nacht im KH übernachten...zur überwachung und intensivtherapie (jede std behanlung mit spezieller salbe) des auges. heut morgen kam dann nochmal ne kontrolle und es war zum glück alles soweit wieder i.o. ...muss nu noch 2 tage ne salbe + tropfen nehmen und montag dann nochmal zum arzt...da alles soweit wieder i.o. ist bin ich nochmal mitm "gelben" auge davon gekommen...

PS: sowas wünsch ich niemandem !

mfg martin
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Schwedler anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 13.12.2006
Beiträge: 1409
Artikel: 17
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26


...

_________________
Anwesenheit sehr wahrscheinlich.

Don't throw anything away. There is no 'away'.

Abusus non tollit usum.

Wären Maulaffen giftige Gefahrstoffe im Sinne der GefStoffV, könnte man das Gaffen an Privatpersonen durch Personen ohne Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV nach §328 StGB bestrafen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chaoschemiker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Missgeschicke
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 12  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen