SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Mikrowelle ohne Magnetron
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 08.05.2011
Beiträge: 644
Artikel: 4
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
könnte interessant sein für Mikrowellen-Synthesen:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mikrowelle-ohne-Magnetron-1624974.html


Bj68
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von BJ68 anzeigenPrivate Nachricht senden
Re: Mikrowelle ohne Magnetron
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 30.04.2009
Beiträge: 414
Artikel: 0
Einspruch:
Den schweren Trafo gibts ja heute immer weniger, zumindest im preislichen High-End Bereich arbeitet man mit Magnetron und Schaltnetzteil.

Heise hat Folgendes geschrieben:
Einen Preis nannte das Unternehmen noch nicht.


Hört, hört!

Wenn ich mir das verlinkte Datenblatt so anschaue wären die Dinger schon interessant allerdings empfinde ich es als sehr optimistisch damit eine Microwelle zu bauen die günstig werden soll.

Gruß
Torsten

Edit: Digikey traut sich einen Preis dran zu schreiben: 145$/st muss aber nix heißen...
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von wirehead anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 2667
Artikel: 9
Wohnort: Am Popo des Planeten
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 39
Günstig werden die ersten Geräte sicher nicht. Aber mit der Zeit... wer weiß, wer weiß!?!

Wäre mal lustig ne 23cm-PA mit den Dingern zu bauen... Falls man bei den Transen überhaupt den Arbeitspunkt vernünftig einstellen kann...

_________________
...auf der Steuerflucht erschossen! Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dg7acg anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 30.04.2009
Beiträge: 414
Artikel: 0
Wenn so ne MW mal für 200-300eu zu haben wär hätte das schon was.

Die Leistungsdaten für 40W sehen schon gut aus, aber diese Microstripplatinen zu entwickeln hat potential jede Bastelei im Keim zu ersticken. Da wüsste ich nicht wo ich anfangen soll.
Obwohl PC-gestüzte Messgeräte wie Netzwerkanalyser und Samplingoszis für den Amateurbereich durchaus erschwinglich geworden sind in den letzten Jahren.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von wirehead anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Mikrowelle ohne Magnetron
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen