SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 30.04.2009
Beiträge: 414
Artikel: 0
Hier muss man aber unterscheiden das ein CCD Sensor (mit Farbfilter für RGB) eben nur diese 3 Farborte kennt und deren Helligkeit bestimmen kann. Die Transmissionskurven dieser Filter sind unbekannt. Aus diesem Grund braucht man unter anderem einen Weißabgleich und Fotos von Lumineszenzen oder Fluoreszenzen sehen mit unter nicht orginalgetreu aus.

Ein Spektrometer bestimmt über seinen Filter (Gitter) (in obigem Beispiel alle 15nm) schmalbandig und an bekannten Orten die Lichtintensität und normiert zusätzlich das Signal an seinem Ausgang, die für ein Spektrometer wesentlichen Parameter sind gegenüber CCDs für Kameras durchweg vorteilhafter. Hier kommt wenn es um die Frequenzauflösung geht wesentlich mehr Information zusammen. Bei der Ortsauflösung natürlich wesentlich weniger.

Genau, es kommt drauf an was man Messen will.

Gruß
Torsten

_________________
Ekki Ekki Ekki Patang!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von wirehead anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.01.2014
Beiträge: 347
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Zitat:
Aus diesem Grund braucht man unter anderem einen Weißabgleich

Nein, damit kompensiert man die Lichtquellen. Der Sensor ist ja immer identisch, dessen Abgleich wäre (bzw. ist es auch rudimentär) schon implementiert.
Über ein Gitter/Prisma könnte man auf einen Sensor (CCD/CMOS) ohne Filter gehen und damit alle Wellenlängen gleichzeitig messen. Jedenfalls in dem Bereich, in dem der Sensor aktiv ist.
Dann ist die Genauigkeit in anbetracht der hohen Auflösung der Sensoren fast nur noch vom Prisma/Gitter bzw. generell der Strahlführung und Lichtqualität abhängig.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von CD-ROM-LAUFWERK anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 29.04.2016
Beiträge: 10
Artikel: 0
Mit der ortsabhängigkeit gebe ich dir recht. Das hatte ich nicht beachtet. Aber wie wir ja bereits festgestellt haben kommt es halt darauf an was ich messen will. Mit einem ortsabhängigen sensor lassen sich genügend stoffe analysieren im Heimlabor.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Kilo anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 11.08.2009
Beiträge: 433
Artikel: 22
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ein interessanter Link zum Selbstbau eines ramanPi - Raman Spectrometer's und anderer Rosinchen mit Preisangaben:
https://hackaday.io/project/1279-ramanpi-raman-spectrometer

Mehr dazu bei SMDB
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von ChemDoc anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 29.04.2016
Beiträge: 10
Artikel: 0
ja so ein Raman hat schon was... ist dann aber doch etwas zu kompliziert im Aufbau mit den geringsten Mitteln!
Im Moment muss ich erstmal eine passende Lichtquelle in mein Spektrometer einbauen. Die bisherigen Lösungen gefallen mir alle nicht so wirklich!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Kilo anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.07.2013
Beiträge: 184
Artikel: 2
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 19
Gerade auf ebay gefunden. Sieht eigentlich für die Größe recht gut aus, auch wenn ich es für den Preis nicht kaufen würde.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Stepfan anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 29.04.2016
Beiträge: 10
Artikel: 0
Gleiches Gehäuse, gleiche Größe... habe ich auch gebaut Smile
Bei dem Wellenlängenbereich sind die Bau- und Materialkosten ca. ein Zehntel vom VK.
Krass!
Ich hatte in etwas das gleich für die Hälfte angeboten. Very Happy
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Kilo anzeigenPrivate Nachricht senden
Low Cost µC Spektrophotometer Eigenbau
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen