SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 08.05.2011
Beiträge: 660
Artikel: 4
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Cumarinderivat hat Folgendes geschrieben:

Ich hab aber sogar in einer Apotheke, wo ich mal gearbeitet hab, mal eine Ringelblumentinktur "ad usum externum", also zum äußerlichen Gebrauch gesehen, neben einer "normalen" zum Einnehmen. Die werden sich wohl auch durch einen unterschiedlich reinen oder zumindest unterschiedlich geprüften Ethanol unterscheiden, an der Pflanze kann es kaum liegen.


Könnte auch eine Konzentrationsfrage sein...

Zu dem anderen..würde sage das Letztere (unterschiedlich geprüft), weil ich kaum glaube, dass Firma xyz da zwei Produktionsanlagen für unterschiedliche Ethanol-Qualitäten hat. Dürfte ähnlich wie bei den "No Name" Produkten diverser Discounter sein, dort findet man in den Behältnissen Markenprodukte, wo der einzige Unterschied ist, dass die Marke nicht auf dem Etikett auftaucht.
Hier, wird eben nicht auf xyz geprüft....

In meinem PTA Praktikum in der Krankenhausapotheke haben wir Natriumperchlorat-Lsg. ad iniectabilia hergestellt. Wurde genommen um die Schilddrüse gegen Aufnahme von radioaktiven Iod resistent zu machen....das Natriumperchlorat war von Merck und p.a. Qualität.

Btw. bei den Fluorophoren aus China waren bei der letzten Lieferung wieder MSDS-Blätter dabei....und witziger weise stammten diese von einem sehr sehr großen globalen Chemikalienhändler (-produzenten). Laut meinen Infos gibt es weltweit da nur zwei Firmen eine in USA und die andere in China die diese Fluorophore batch-weise produzieren, d.h. die Auswahl an Herstellern ist recht beschränkt....und daher bin ich mir ziemlich sicher, dass sich die Spezifikationen von den Produkten was der Händler hat und dem was ich da habe, so gut wie nicht unterscheiden.


Bj68
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von BJ68 anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 07.01.2014
Beiträge: 52
Artikel: 0
Dank für Eure Antworten.
Was ja mal klar sein sollte: Aus dem Lab geht nichts in die Küche. Das geht ja schon mal garnicht !
Und verschlonzte Löffel: Ich arbeite eigentlich nie mit Originalgebinden, sondern fülle (fast) immer in kleine Gebinde um, damit nicht gleich alles "zerstört" ist.

Ich denke, dass ich meiner Frau die 0,5 L Flasche original verpacktem Benzaldehyd p.A. zukommen lassen kann.
Auf dass Sie die Plätzchen entsprechend behandeln kann - für die nächsten Jahrzehnte ...

_________________
Bei Heliumoxid, genauer Helium(II)- oxid, handelt es sich um eine Mischung aus Helium(I)- oxid und Helium(III)- oxid. Richtigerweise heisst es somit Helium(I,III)- oxid.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Heliumoxid anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2412
Artikel: 52
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 52
Heliumoxid hat Folgendes geschrieben:
Ich denke, dass ich meiner Frau die 0,5 L Flasche original verpacktem Benzaldehyd p.A. zukommen lassen kann.
Auf dass Sie die Plätzchen entsprechend behandeln kann - für die nächsten Jahrzehnte ...

Ach das war die Substanz um die es ging Very Happy
Die habe ich auch mal in der Küche verwendet. Vor etwa 35 Jahren habe ich 25 ml davon dort ins Gewürzregal gestellt und 30 Jahre später dann 20 ml entsorgt.
Ich würde dir raten, deiner Frau 20 ml in eine neue Flasche abzufüllen und den Rest für was anderes zu verwenden. Mr. Green

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Wissenschaft ist das organisierte Töten von Vorurteilen." (Joachim Kügler)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Lebensmittelqualität
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen