SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Lagerung von Natrium
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.09.2006
Beiträge: 22
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 30
Weiß jemand wie man Natrium ordnungsgemäß lagert?
Embarassed
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von gift anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Na, unter Paraffin! Very Happy

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.09.2006
Beiträge: 22
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 30
also Petroleum? Cool
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von gift anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Genau!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Jup. Ganz professionell wäre es natürlich, es in einer Ampulle einzuschmelzen...bei Natrium aber kaum notwendig, viel zu viel Aufwand und zu umständlich in der späteren Entnahme...

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.09.2006
Beiträge: 22
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 30
und Kalium? Auch unter Petroleum?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von gift anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Ja, Kalium auch noch. Aber Cäsium auf jeden fall in ner Ampulle oder unter hochreinem Parrafinöl, keinesfalls Lampenöl & Co. Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 01.11.2006
Beiträge: 30
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Genau wie bei Rubidium , wenn man nämlich Lampenöl nimmt dann machts boom Exclamation

_________________
It`s time for a Party: http://www.youtube.com/watch?v=wraWDljLNTY
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Weisser Phosphor anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Kalium sollte man nie zu lang unter Paraffin aufbewahren, sonst bilden sich hochexplosive Peroxide, die schon bei Herausnahme aus dem Vorratsgefäss hochgehen können.
Analoges gilt auch f. Rubidium und Caesium.

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Unter was sollte man Kalium denn sonst aufbewahren? Inner Schule haben wir auch nen halbes Kilo Kalium(sehr alt) in Paraffinöl...
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Inner Ampulle. Wink Da das aber - wie schon erwähnt - ziemlich umständlich ist, unter Paraffin, aber eben nicht zuuuu lange aufbewahren. Besonders gelblich-orange Verkrustungen sind nicht sonderlich "angenehm".

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 3
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 30
Hab mir nun auch Natrium zugelegt.
Habe analog dazu gleich Paraffinöl dazu bestellt.
Nun habe ich noch eine Frage:
Soll ich das Natrium in eine Braunglasflasche geben oder reicht eine PE-Weithalsflasche?

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 1056
Artikel: 27
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Also in der Schule haben wir Braunglasflaschen fürs Natrium aber ob das ein Grund hat.. Rolling Eyes

_________________
Interessenvereinigung Naturwissenschaft und Technik IVNT e.V.
Der Verein für alle, die gerne selbst forschen und experimentieren.
Homepage: www.ivnt.de

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von t0bychemie anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6272
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Ich habe hier Natrium in einem PE-Gefäß und in Deutschland Natrium in Braunglas...kein großer Unterschied, denke ich... Wink Ich bevorzuge das Braunglas hauptsächlich aus optischen Gründen. Wieviel Natrium ist es denn? 100 g?

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 3
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 30
öhm...ne, häng mal noch ne 0 dran. Rolling Eyes
Okay, dann warte ich mal ab, bis es kommt und entscheide dann. Wink

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Lagerung von Natrium
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 4  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen