SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen PDF (normal) (Druckversion)
Kupfer(II)-nitrat
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 668
Artikel: 5
Wohnort: Neuwied Engers
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 36
Synthese von Kupfer(II)-nitrat

Geräte:

1x 250 ml Becherglas
1x Kristallisierschale
Bunsenbrenner

Chemikalien:

Kupferpulver

Salpetersäure 53% (C, O)


----------------------------------

Kupfer(II)-nitrat (O, Xn)



Hinweis:

Achtung, unbedingt unter dem Abzug arbeiten, es entsteht sehr viel Stickstoffmono- und -dioxid

Durchführung:

Man gibt 40 g Salpetersäure in ein Becherglas, welches im Abzug steht.
Dann gibt man insgesamt 8 g Kupferpulver in die Salpetersäure. Dies sollte jedoch maximal in 1 g-Portionen geschehen.
Achtung, das Gemisch neigt zum Überkochen. Kupfer erst dann wieder dazugeben, wenn sich alles gelöst hat.
Dann gibt man die Lösung in eine Kristallisierschale und engt ein. Dies sollte auch unter dem Abzug geschehen.
Sobald eine Salzschmelze entsteht, hat man genug eingeengt.

Entsorgung:

Das Kupfer(II)-nitrat gibt man zu den Schwermetallabfällen.

Erklärung:

3 Cu + 8 HNO3 ---> 3 Cu(NO3)2 + 2 NO + 4H2O

Bild:


Die Edukte


Das in Salpetersäure gelöste Kupfer


Das fertige Produkt

_________________
Ich gebe keine Drohungen ab, ich mache nur Versprechungen Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von worldmaker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.10.2006
Beiträge: 940
Artikel: 21
Wohnort: Zwickau
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Zur Entsorgung würde ich mal sagen Schwermetalle. Du hast oben einmal geschrieben "Kuofer". Wink
Also mein Kupfer(II)-nitrat ist glaube ich grün.

_________________
Alle Ding' sind Gift und nichts ohn' Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus 1493-1541)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von cybercop anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 668
Artikel: 5
Wohnort: Neuwied Engers
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 36
mmhh, Interessant
Wo hab ich dann einen Fehler drin?
Meins hat eine wunderbare blaue Farbe *FG*
Mein Kupfer(II)nitrat ist ein Hydrat anscheinend
Das grüne ist das wasserfreie Nitrat

_________________
Ich gebe keine Drohungen ab, ich mache nur Versprechungen Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von worldmaker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.10.2006
Beiträge: 940
Artikel: 21
Wohnort: Zwickau
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Gerade war noch einer drin, möchte ich mal behaupten.

_________________
Alle Ding' sind Gift und nichts ohn' Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus 1493-1541)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von cybercop anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 09.01.2008
Beiträge: 1031
Artikel: 11
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Mein teures Kupferpulver von Omikron ist mir dazu zu schade (23€ für 250g Evil ), ich nehm dazu immer Kupferrohr, davon hab ich genügend rumliegen Wink


Gruß, Langer


PS: Mein war damals so ein Zwischending zwischen blau und grün. So türkis...
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Langer anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 668
Artikel: 5
Wohnort: Neuwied Engers
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 36
@cyper Der Fehler hatte sich eher darauf bezogen, dass ich den Fehler von der blauen Farbe gesucht habe Laughing Laughing

_________________
Ich gebe keine Drohungen ab, ich mache nur Versprechungen Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von worldmaker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6193
Artikel: 267
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Schön! Very Happy Hat es einen besonderen Grund, dass die Anleitung in den Internen Versuchen steht?

Ein paar Sachen noch...

Zitat:
Kupfer(II)nitrat


---> Kupfer(II)-nitrat

Zitat:
es entsteht sehr viel Stickstoffdi- und -trioxid


Wie soll denn dabei Stickstofftrioxid entstehen? Wink Du meinst wohl Mono- und -dioxid. Wink Smile

Zitat:
Die Zutaten


Illumina-Kochwettbewerb?. Wink Bitte lieber "Die Edukte" schreiben. Smile

Zitat:
Das fertige Produkt als Einkristall


Es mag eine erstarrte Schmelze sein, aber ein Einkristall ist es höchstwahrscheinlich nicht. Wink

Habe ich jetzt geändert.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 2667
Artikel: 9
Wohnort: Am Popo des Planeten
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 39
Cyanwasserstoff hat Folgendes geschrieben:
Schön! Very Happy Hat es einen besonderen Grund, dass die Anleitung in den Internen Versuchen steht?

...verschieb doch ruhig wenns layout passt Wink

_________________
...auf der Steuerflucht erschossen! Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dg7acg anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 09.01.2008
Beiträge: 1031
Artikel: 11
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Cyanwasserstoff hat Folgendes geschrieben:
Hat es einen besonderen Grund, dass die Anleitung in den Internen Versuchen steht?

Wahrscheinlich, weil es O ist, oder worldmaker?


Gruß, Langer
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Langer anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 14.01.2008
Beiträge: 114
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
worldmaker hat Folgendes geschrieben:

Mein Kupfer(II)nitrat ist ein Hydrat anscheinend
Das grüne ist das wasserfreie Nitrat



Wie bekommt man es nochmal Wasserfrei?...im Exi?...

Gruß OF2
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Sauerstofffluorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 1056
Artikel: 27
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Vorsichtig erhitzen Very Happy

_________________
Interessenvereinigung Naturwissenschaft und Technik IVNT e.V.
Der Verein für alle, die gerne selbst forschen und experimentieren.
Homepage: www.ivnt.de

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von t0bychemie anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 2667
Artikel: 9
Wohnort: Am Popo des Planeten
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 39
zerfällt sofort bei über 170°C... versuche es im exi bei vakuum

_________________
...auf der Steuerflucht erschossen! Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dg7acg anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 1056
Artikel: 27
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Vorsichtig erhitzen. Ich denke nicht das man im Exi Salze ihr Kristallwasser entziehen kann lasse mich aber trotzdem gerne belehren Very Happy

_________________
Interessenvereinigung Naturwissenschaft und Technik IVNT e.V.
Der Verein für alle, die gerne selbst forschen und experimentieren.
Homepage: www.ivnt.de

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von t0bychemie anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 2667
Artikel: 9
Wohnort: Am Popo des Planeten
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 39
erhitzen bringt nix. das weis ich durch eigene erfahrung Mr. Green
obs im exi geht ist dagegen nur ne vermutung Wink aber stimmt schon, kristallwasser??!... hmmm...

_________________
...auf der Steuerflucht erschossen! Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dg7acg anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 1056
Artikel: 27
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ich bin ja immernoch der Meinung das es mit leichten, vorsichtigem, sanftem erhitzen klappt ( Mr. Green ) Was sagen denn die anderen dazu? Wink

_________________
Interessenvereinigung Naturwissenschaft und Technik IVNT e.V.
Der Verein für alle, die gerne selbst forschen und experimentieren.
Homepage: www.ivnt.de

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von t0bychemie anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Kupfer(II)-nitrat
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen