SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen PDF (normal) (Druckversion)
Kupfer(I)-(bis(pyridyl)-triphenylphosphin)-thiocyanat
Pok
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 1296
Artikel: 31
Synthese und Tribolumineszenz von Kupfer(I)-(bis(pyridyl)-triphenylphosphin)-thiocyanat

Aus Kupfer(I)-thiocyanat, Triphenylphosphin und Pyridin lässt sich ein Komplex herstellen, der eine helle türkisblaue Tribolumineszenz zeigt.


Geräte:
beheizbarer Magnetrührer, Rührfisch, Bechergläser, Uhrglas o.ä., Glasstab


Chemikalien:

Kupfer(I)-thiocyanat (N, Xi)


Triphenylphosphin (Xi, Xn)


Pyridin (F, Xi)


____________

Kupfer(I)-(bis(pyridyl)-triphenylphosphin)-thiocyanat (?)




Hinweis: Wegen der gesundheitsschädlichen und stinkenden Pyridin-Dämpfe sollte unter einem Abzug gearbeitet werden.


Durchführung:

1. Synthese des Komplexes

1,21 g Kupfer(I)-thiocyanat werden zusammen mit 2,62 g Triphenylphosphin (1:1 Mol) in 50 ml Pyridin unter Erwärmen und Rühren gelöst und anschließend möglichst langsam abkühlen gelassen. Dazu kann z.B. das Gefäß abgedeckt in eine Rettungsdecke gewickelt werden. Zur Erhöhung der Ausbeute wird auf etwa 5 °C abkühlen gelassen (Kühlschrank). Es fallen so ca. 1 mm große Kristalle des Komplexes an. Die überstehende Lösung wird abgegossen und die Kristalle werden vorsichtig zwischen Filterpapier ausgepresst und an der Luft getrocknet. Die Lösung kann für weitere Kristallisations-Durchgänge verwendet werden, wodurch sich in die Ausbeute erhöht, da die Verluste vor allem durch die Löslichkeit zu erklären sind.

Ausbeute: 3,21 g (60 % d. Th. )


2. Tribolumineszenz

Die gut getrockneten Kristalle zeigen unter UV-Licht eine hellblaue Fluoreszenz. Sie werden in ein Becherglas gegeben und mit einem Glasstab an der Gefäßwand zerdrückt. Dabei tritt ein hellblaues Leuchten auf. Die Kristalle können bis zu einem feinen Pulver zerrieben werden, bevor das Leuchten nicht mehr auftritt. Die Kristallstruktur kann wiederhergestellt werden, indem die zerstoßenen Kristalle erneut in Pyridin (z.B. in der bereits verwendeten Lösung) unter Erwärmen gelöst und in der Kälte auskristallisiert werden.


Erklärung:

Aus Kupfer(I)-thiocyanat, Triphenylphosphin und Pyridin entsteht ein Komplex, der bei Zerstörung blaues Licht aussendet.

CuSCN + PPh3 + 2 py → [CuSCN(py)2(PPh3)]

Die Kristalle (3D-Struktur) fluoreszieren unter UV-Licht ebenfalls türkis-blau, was die Theorie unterstützt, dass Kupfer-SCN-Bindungen beim Zerreiben getrennt werden, sodass auf der Oberfläche der Bruchkante SCN--Ionen entstehen, sowie positiv geladene [Cu(py)2(PPh3)]+-Fragmente. Der anschließende Ladungsausgleich verursacht die Leuchterscheinung. Auf ähnliche Weise wird die Entstehung der Tribolumineszenz in einigen anderen Materialien vermutet, wobei ebenfalls die Asymmetrie des Moleküls entscheidend ist.

Die Verbindung ist luft- und feuchtigkeitsstabil und löslich in chlorierten Lösungsmitteln, DMSO und Acetonitril.


Entsorgung:

Das Produkt wird aufbewahrt und nach dem Zerreiben rekristallisiert oder in den Schwermetallabfall gegeben.


Bilder:


Die Edukte Kupferthiocyanat...


...und Triphenylphosphin-Plättchen...


...unter Pyridin. Das Kupferthiocyanat verfärbt sich dabei gelblich. Ursache sind u.U. Chlorid-Spuren.


Lösung nach dem Erhitzen


Auskristallisiertes [Cu(NCS)(py)2(PPh3)]


Getrocknetes Produkt - die gelbe Farbe ist auf Verunreinigungen zurückzuführen.


Tribolumineszenz


Fluoreszenz (unter 405 nm)


Video:




Quelle:

Marchetti et al. (2012) Synthesis of a Photoluminescent and Triboluminescent Copper(I) Compound: An Experiment for an Advanced Inorganic Chemistry Laboratory. Journal of Chemical Education, 89, 652−655. http://dx.doi.org/10.1021/ed2001494
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Pok anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 5214
Artikel: 84
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Sehr Schön... Wollte Boxah eigentlich machen Mr. Green

Kannst noch ein Bild von der Fluoreszenz der Kristalle machen, die ist auch recht schön. Das Tribolumineszenzbild hab ich auch noch irgendwo.

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.08.2010
Beiträge: 1011
Artikel: 4
Wohnort: Berlin-Pankow
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 58
Super, das gefällt mir wieder sehr gut!

_________________
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Uranylacetat anzeigenPrivate Nachricht senden
Pok
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 1296
Artikel: 31
Dass Boxah das machen wollte, wusste ich nicht. Muss er schneller sein.

Meine Kristalle sind leider so verunreinigt, dass die Fluoreszenz eher gelblich-grün statt schon hellblau aussieht. Sieht nicht so toll aus und würde auch einen falschen Eindruck vermitteln.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Pok anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 5214
Artikel: 84
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Seine Schuld Razz Er Hat das Ganze glaube mal vor nem Jahr oder so gemacht und ich habe auch irgendwo noch ein Sample rumliegen. Schöne Fluoreszenz!

Hm,... Umkristallisieren?

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
Pok
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 1296
Artikel: 31
Ja, ans Umkristallisieren hatte ich auch gedacht. Wenn ich dazu mal komme, gibts noch ein Bild.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Pok anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 02.03.2014
Beiträge: 53
Artikel: 0
Wohnort: Bayern
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Wieder mal sehr schön gemacht!

_________________
Mit freundlichen Grüßen

Sven
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Sven1105 anzeigenPrivate Nachricht senden
Pok
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 1296
Artikel: 31
Hier noch die Fluoreszenz unter 405 nm:



In Wirklichkeit ist aber ein leichter Gelbstich zu sehen, vielleicht bei kürzerer Wellenlänge nicht (im paper steht 365 nm, sieht aber auf dem Foto dort fast genauso aus).
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Pok anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2843
Artikel: 54
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 53
Der Titel des Artikels sollte noch den Gepflogenheiten angepasst werden (Synthese von ... blauer Tribolumineszenz?) Wink

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Pok
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 1296
Artikel: 31
Ja, stimmt. Habs geändert. Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Pok anzeigenPrivate Nachricht senden
Kupfer(I)-(bis(pyridyl)-triphenylphosphin)-thiocyanat
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen