SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Kontaktthermometer an Magnetrührer anschließen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 09.01.2008
Beiträge: 1031
Artikel: 11
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Hi,
Ich habe hier so ein Kontaktthermometer und einen Magnetrührer. Nur weiß ich lieder nicht, wie ich das Thermometer an den Rührer anschließen soll.
So sieht der Anschluss des Rührers aus:

Wenn die Kappe drauf ist, sind 5 und 3 verbunden, die Heizung geht, wenn ich die Kappe abmache und diese zwei nicht mehr verbunden sind, geht die Heizung nicht. Welchem Kontakt am Thermometer entspricht denn der Anschluss Nr.3?
Eigentlich müsste ein Thermometer doch an 1 und 5 angeschlossen werden, wenn ich logisch denke, oder nicht? Weil wenn ich es an 3 und 5 anschließen würde, würde die Heizung angehen, wenn der Stromkreis geschlossen ist, aber das ist ja ziemlich sinnlos.
Nur weiß ich jetzt auch nicht, ob ich den Rührer kaputt mache, wenn ich nur an 1 und 5 etwas anschließe... Evtl. muss man ja auch 5 mit 3 verbinden und das Thermometer an 5 und 1 anschließen? Question
Vielleicht weiß ja jemand von euch Rat


Gruß, Langer

PS: Ich sehe gerade, dass der Anschluss in der Mitte und der ganz oben nicht belegt sind, auch ist 3 mit 5 über einen widerstand verbunden.
Ich denke mal, 3 soll einfach den geschlossenen Prüfkreis simulieren, wenn kein Thermometer angeschlossen ist, aber warum geht die Heizung dann aus und nicht an?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Langer anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 09.01.2008
Beiträge: 1031
Artikel: 11
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
So, nach etwas Nachmessen, Rumprobieren usw. hab ich es jetzt geschafft.
Die Belegung ist so, falls es jemanden interessiert:

5: Unterer Anschluss des Thermometers, der immer im Hg ist
1: Kommt an den Faden, der ins Hg eintaucht
3+5 werden einfach verbunden.
Der Rest bleibt einfach frei.


Gruß, Langer
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Langer anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 2667
Artikel: 9
Wohnort: Am Popo des Planeten
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 41
die Sache mit 5+3 ist wohl als sicherung gegen ein defektes thermometer gedacht.

_________________
...auf der Steuerflucht erschossen! Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dg7acg anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Kontaktthermometer an Magnetrührer anschließen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen