SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Kaliumhexacyanidoferrat(III) als Oxidationsmittel
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4994
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 43
Die meisten hier kennen Kaliumhexacyanidoferrat(III) vermutlich aus dem analytischen Bereich. Allerdings kann dieses auch als Oxidationsmittel fungieren wie im folgenden, kleinen Versuch dargestellt wird

Man versetzt im RG eine Blei(II)- nitratlösung solange mit verdünnter NaOH bis sich der entstandene Niederschlag von Pb(OH)2 vollständig wieder zum Plumbat (II) gelöst hat. In einem weiteren RG versetzt man die klare Lösung mit einer Lösung von Kaliumhexacyanidoferrat(III) und erwärmt. Nach kurzer Zeit beginnt sich die Lösung zu trüben und verfärbt sich dunkel. Der entstandene, dunkelbraune, Niederschlag besteht aus Blei(IV)- oxid.

Die Ausgangslösungen. (Das RG links außen ist von einem anderen Versuch)

Das RG in der Mitte zeigt den entstandenen Niederschlag von Blei(IV)- oxid. Das "Helle" am Boden des rechten RG´s ist übrigens kein Niederschlag/Bodensatz sondern ein Reflex.

Wie gesagt, war das nur ne Spielerei und ist deshalb in der Spielwiese. Wink Fand es einfach interessant das mal zu testen und Kaliumhexacyanidoferrat(III) mal als Oxidationsmittel zu zeigen.

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 5490
Artikel: 85
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
... es lässt sich auch wunderbar in der OC für sanfte Oxidationen von Cyclisierung von Hetereocyclen verwenden *zwinker @ Cyan*

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 3251
Artikel: 62
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 54
Sehr schön, war mir nicht bekannt. Verläuft die Reaktion quantitativ und ist sie als Synthese zu gebrauchen?

Mal eine Frage zur Nomenklatur: muß man denn jetzt "hexacyanidoferrat" sagen? Ist die Bezeichnung "hexacyanoferrat" nicht mehr zeitgemäß?

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 5490
Artikel: 85
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Sie ist definitiv zur Synthese zu gebrauchen!

International glaube eigentlich mit -ido... sagt nur keiner Rolling Eyes

EDIT: Damit bei negativ geladenen Ionen im Namen dieses auch klar wird... Weil immerhin ein CN- als Ligand funiert.

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4994
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 43
Zitat:
Verläuft die Reaktion quantitativ und ist sie als Synthese zu gebrauchen?
Gute Frage. Prinzipiell würde ich sagen ja. habs eben auch nur im RG angetestet.
Zitat:
muß man denn jetzt "hexacyanidoferrat" sagen? Ist die Bezeichnung "hexacyanoferrat" nicht mehr zeitgemäß?
Jepp. Hexacyanoferrat definiert keine Komplexverbindung.

Edit:
NI2 war da schneller.

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.08.2010
Beiträge: 1088
Artikel: 4
Wohnort: Berlin-Pankow
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 59
Das "rote Blutlaugensalz" ist in der Tat ein wenig bekanntes Oxidationsmittel. Bariumperoxid lässt sich vom roten Blutlaugensalz zu Sauerstoff oxidieren...

_________________
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Uranylacetat anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 02.10.2010
Beiträge: 535
Artikel: 5
Wohnort: Hinterwald
Alter: 41
..mal wieder was "handfestes anorganisches" *wegduck* Very Happy

_________________
Hopfen und Malz-Gott erhalt´s
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von bahmtec anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.10.2010
Beiträge: 404
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Als Synthese für ein gutes OM wäre das in der Tat mal interessant.


MfG TC

_________________
Quasi Impressum+Haftungsausschluss Very Happy
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Final Destillation anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.08.2011
Beiträge: 66
Artikel: 1
Eines meiner nächsten Vorhaben beinhaltet z.B. N-Methylacridiniumiodid mit Kaliumhexacyanoferrat(III) zu N-Methylacridon zu oxidieren. Cool
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von 6,6´-Dibromindigo anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 3251
Artikel: 62
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 54
off topic:

Zitat:

Zitat:
muß man denn jetzt "hexacyanidoferrat" sagen? Ist die Bezeichnung "hexacyanoferrat" nicht mehr zeitgemäß?
Jepp. Hexacyanoferrat definiert keine Komplexverbindung.


Naja - in den letzten 50 Jahren hat "hexacyanoferrat" eine Komplexverbindung definiert, und alle wussten was gemeint ist. Das ist doch reine Konvention! Rolling Eyes

Mir geht die ständige Umbenennerei auf die Nerven und ich finde sie ungefähr so hilfreich wie die letzte Rechtschreibreform. Müssen wir jetzt Silberdiammoniakchlorid sagen? Oder Natriumsulfat-IV statt Natriumsulfit, weil Sulfit kein Schwefligsäuresalz - pardon, kein Schwefel-IV-säuresalz - definiert? Und definiert der Begriff Formiat denn ein Salz der Methansäure? Crying or Very sad

Wenn das so weitergeht werde ich wieder zu der unmißverständlichen Bezeichnung des 19. Jahrhunderts zurückkehren und künftig nur noch rotes Blutlaugensalz sagen... Wink

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4994
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 43
Laughing da hast du recht, aber wenn ich damals in AC Hexacyanoferrat geschrieben hätte, hätten die Assis theater gemacht. Sitzt halt mittlerweile so drin Wink

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 5490
Artikel: 85
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Rolling Eyes meine nicht Rolling Eyes

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
Kaliumhexacyanidoferrat(III) als Oxidationsmittel
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen