SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen PDF (normal) (Druckversion)
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 1250
Artikel: 11
Wohnort: Kreis Aachen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
@ BaCl2: Aus der Apo natürlich^^

Weiß zufällig jemand was immer diese Angaben zu aktivem Chlor auf der Verpackung bedeuten? Das Eau de Javel hat jetzt 2,6% aktiven Chlor.

PS: Man mag es nicht glauben, aber die 2,5l E.d.J. haben sage und schreibe 82 Cent gekostet...
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Kohlenstoff anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6265
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Aktivchlorgehalt = Menge an Chlor, die pro Volumen durch Zugabe von HCl entwickelt wird.

Den Preis glaube ich dir gerne, das kostet ja auch fast nichts in der Herstellung. Vor allem bei der geringen Konzentration...

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 1250
Artikel: 11
Wohnort: Kreis Aachen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ok. Die Konz. ist demnach wohl nicht so hoch. Aber schau dir mal den Preis von DanKlorix an....
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Kohlenstoff anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 1570
Artikel: 29
Sag mal c, weißt du , ob das neneinheitspreis ist ?
Ich Kauf mir das Zeugs auch morgen mal...
Sry Wegen der Rechtschreibung ,mein iPhone will nicht so , wie ich :d
lg Nico
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Bariumchlorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 1056
Artikel: 27
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Rechtschreibkorrektur ausstellen, ist kein Problem Wink

_________________
Interessenvereinigung Naturwissenschaft und Technik IVNT e.V.
Der Verein für alle, die gerne selbst forschen und experimentieren.
Homepage: www.ivnt.de

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von t0bychemie anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 1250
Artikel: 11
Wohnort: Kreis Aachen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ne, das weiß ich leider nicht. Ein Eau de Javel (es gibt mehrere Vertreiber; zumindest ist das Etikett anders) gibt es auch in guten Drogerien. Das was ich habe, gibt's in Frankreich in der 2,5l Flasche und im 5l Kanister. Der Kanister erschien aber leicht grünlich, vielleicht war es der Kunststoff, kann allerdings auch ein Farbstoff gewesen sein, weshalb ich mich für die Flasche entschieden hab. Ich hoffe ich konnte dir helfen. Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Kohlenstoff anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 5003
Artikel: 4
Wohnort: Alt-Erschwede
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 43
Man unterscheidet Eau de Javel(le) und Eau de Labbaraque.Ersteres ist eine Bleichlauge auf Basis von Kaliumhypochlorit zweiteres auf Basis von Natriumhypochlorit.Also ist "KlanDorix" Eu de Labbaraque.Wenn man also echtes Javel bekommt kann man sich die Fällerei sparen.
Die gelbgrünliche Verfärbung ist bei Hypochloritlösungen technischer Reinheit nichts ungewöhnliches.

_________________
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 2667
Artikel: 9
Wohnort: Am Popo des Planeten
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 41
Stimmt schon, aber die Eau de Javel ausm Drogeriemarkt ist sicher das Natriumsalz. Die wird also unter falschen Namen verkauft... "Betrug!!! Skandal!!!" Mr. Green

_________________
...auf der Steuerflucht erschossen! Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dg7acg anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 5003
Artikel: 4
Wohnort: Alt-Erschwede
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 43
Laughing ...aber das steht schon im Römpp.Also bekannter Etikettenschwindel wie z.B. mit Dosenschildkröten (da macht man auch keine Dosen draus...), Meisenknödeln oder Hammerhaien...
Zitat:
Eau de Javelle

Wäss. Lsg. von Kaliumhypochlorit (KOCl, Kalibleichlauge), die erstmals 1792 auf Anregung von Berthollet in Javel (deshalb richtiger als „Eau de Javel“ bezeichnet) bei Paris durch Einleiten von Chlor-Gas in Pottasche-Lsg. in größerem Maßstab hergestellt u. als Desinfektionsmittel u. zum Bleichen verwendet wurde. Heute ist es meist durch das weniger aggressive Wasserstoffperoxid u. durch Natriumhypochlorit, das fälschlicherweise statt als Eau de Labarraque ebenfalls als E. de J. bezeichnet wird, ersetzt.

Lit.: Ullmann (4.) 9, 543 ï s.a. Hypochlorite.

Quelle: CD Römpp Chemie Lexikon – Version 1.0, Stuttgart/New York: Georg Thieme Verlag

_________________
"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 1570
Artikel: 29
Ja vielen Dank C !
Also doch nicht aus einer heimischen Apotheke Sad

LG

Nico
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Bariumchlorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Eau de Javel
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 11.08.2009
Beiträge: 476
Artikel: 25
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Angaben zur Zusammensetzung von Eau de Javel für medizinisches Personal:

Chemische Bezeichnung

CAS-Nr.:

INCI Bezeichnung

Wasser aqua
Natriumcarbonat (1-10%) 497-19-8 sodium carbonate
Natriumhypochlorit (1-10%) 7681-52-9 sodium hypochlorite*
Natriummetasilicat (0,1-1%) 6834-92-0 sodium metasilicate
Natriumpolyacrylat (0,1-1%) unbekannt sodium polyacrylate*
Natriumhydroxid (0,1-1%) 1310-73-2 sodium hydroxide

Es ist also Vorsicht geboten.

aus: http://www.eau-de-javel.info/info_order.php
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von ChemDoc anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 18.04.2010
Beiträge: 56
Artikel: 0
Wohnort: Freiburg im Breisgau
Alter: 24
Gehts eigentlich auch aus KOH oder K2CO3 mit chlor?
sparrt mann dass umfällen

_________________
2H2O↔H3O+ + OH-
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Plutonium242 anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 24.07.2008
Beiträge: 917
Artikel: 5
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ich denke das wird so gemacht, da Natriumhydroxid deutlich billiger als Kaliumhydroxid ist.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Timmopheus anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 1570
Artikel: 29
In der Tat, mit Kaliumcarbonat erhält man aber auch gute Ergebnisse.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Bariumchlorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 16.09.2011
Beiträge: 14
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ich hab noch eine Frage zum TCCS:

Hab das zum ersten Mal benutzt und aus dem Baumarkt. Auf dem Behälter steht nur "Pool-Langzeit-Chlorierung mit hohem (?) Aktivchlorgehalt".
Entwickeln wollte ich im impro-Troptrichter (PE-Spritze auf Korken mit HCl). Jedoch baut sich überhaupt kein Druck auf (dreimal kleines Blubbern am Einleitungsrohr).
Auch das TCCS ist in einer eher lahmen Reaktion (hatte erheblich mehr Gasentwicklung erwartet). Im ErlKolben sind nur leichte braune Chlor-Dämpfe.

Kann sein das es sich bei dem Pool-Chlorierer nicht um TCCS handelt (stand seltsamerweise keine Zusammensetzung drauf) oder hab ich sonst was falsch gemacht?

MfG JoHa
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von JoHaEleben anzeigenPrivate Nachricht senden
Kaliumchlorat
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 4 von 5  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen