SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 07.01.2014
Beiträge: 26
Artikel: 0
Ich moechte die Diskussion um die praktische Komponente erweitern:

Hat jemand die allseits kolportierten Kaeltemischungen ueberprueft ?

Hat jemand Ammoniak oder Chlor verfluessigt ohne (!) festes CO2 zu verwenden ?

HeO
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Heliumoxid anzeigenPrivate Nachricht senden
Pok
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 1037
Artikel: 30
NaCl/Eis wurde schon von vielen probiert, aber Ammoniak oder Chlor lassen sich damit unter normalen Bedingungen nicht verflüssigen. Mit Calciumchlorid-Hexahydrat/Eis aber schon.

Mantis von VC hat Folgendes geschrieben:
Durch die Diskussion zum Thema, habe ich die ganze Sache selbst noch einmal probiert. Diesmal erreichte ich mit der Caclciumchlorid-
Kältemischung knapp -44°C, was ausreichend war, um Hg erstarren zu lassen. Außerdem konnte ich etwas Chlor verflüssigen.
Allerdings gelang es mir nicht eine Chlorampulle abzuschmelzen. Der Dampfdruck ist bei dieser Temperatur natürlich noch sehr hoch
und der Brenner tut sein ürbriges. Das Chlor bahnt sich seinen Weg also immer durch das erweichte Glas. Man bräuchte sehr lange
Ampullen, um das halbwegs vernünftig abschmelzen zu können.


Ich hatte damit mal ca. -41 bis -45 °C hinbekommen und ebenfalls Hg erstarren und wieder schmelzen gelassen:


Die meisten anderen Mischungen, welche angeblich noch deutlich tiefere Temps erreichen, scheinen Quatsch zu sein.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Pok anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 4507
Artikel: 83
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Pok hat Folgendes geschrieben:
Die meisten anderen Mischungen, welche angeblich noch deutlich tiefere Temps erreichen, scheinen Quatsch zu sein.


Ein Problem dass ich mit Xyrofl auch schon besprochen hatte,.. viele der tabellierten Werte für die max. Tieftemperaturen scheinen einfach nicht zu stimmen und werden - wie auch die Toxizität von Uranylverbindungen als auch Nicotin - ungeprüft ohne drüber nachzudenken abgeschrieben.

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 07.01.2014
Beiträge: 26
Artikel: 0
Copy and paste - geht auch ohne Doktorarbeit
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Heliumoxid anzeigenPrivate Nachricht senden
Kältemischungen, Vakuumexsikkator
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen