SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Heyho von DarthEver
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 28.10.2009
Beiträge: 5
Artikel: 0
Hey Illumina Chemie Community,
ich bin DarthEver und beschäftige mich erst seit ein paar tagen mit Chemie und möchte natürlich auch hier sehr viel Lernen und überall meinen Senf dazugeben Very Happy

Mfg <Ðâr7/-/Ê\/3r>
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von DarthEver anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 14.09.2008
Beiträge: 571
Artikel: 11
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Hallo hier im Form? Gibt's noch was Interessantes zu deiner Person, oder nicht? Mr. Green
Womit wirst du dich in der Chemie spezifisch auseinandersetzen?

Lg,
Alex
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von guitar_player anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 1056
Artikel: 27
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
guitar_player hat Folgendes geschrieben:
Womit wirst du dich in der Chemie spezifisch auseinandersetzen?


Das wird er wohl nach "ein paar" Tagen noch nicht wissen Mr. Green


Willkommen Wink

_________________
Interessenvereinigung Naturwissenschaft und Technik IVNT e.V.
Der Verein für alle, die gerne selbst forschen und experimentieren.
Homepage: www.ivnt.de

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von t0bychemie anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6262
Artikel: 268
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Willkommen! Very Happy

Dass du mit Chemie angefangen hast ist sehr schön. Nicht so schön ist aber, dass du mit dem falschen Zweig der Chemie angefangen hast. Lass energetische Verbindungen und Stoffgemische sein, du wirst sehen, man kann anders noch viel mehr Spaß haben, z.B. in der Analytik oder (am meisten natürlich Mr. Green ) in der organischen Synthesechemie.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 1570
Artikel: 29
Cyan muss sich damit einmal am Tag aufspielen, sonst bekommt er Minderwertigkeitskomplexe Mr. Green
Fang besser mit der Anorganik an und glaub mir das ist lustiger und schöner als ne Mg-Explosion !
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Bariumchlorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 10.04.2007
Beiträge: 1889
Artikel: 37
Wohnort: Res Publica Austria
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Welcome,

Cyanwasserstoff hat Folgendes geschrieben:
(am meisten natürlich Mr. Green ) in der organischen Synthesechemie.

Absolut ! Die Klammern kannst du weglassen Jan ...

mfg

_________________
It is always better to have no ideas than false ones; to believe nothing, than to believe what is wrong.
(Thomas Jefferson)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von frankie anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6262
Artikel: 268
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Zitat:
Cyan muss sich damit einmal am Tag aufspielen, sonst bekommt er Minderwertigkeitskomplexe Mr. Green


Nönö, ich schau mir den ganzen Tag den "Benutzer sperren"-Button in deinem Profil an, das reicht mir schon. Twisted Evil

Klar, Anorganik ist für den Anfang viel besser weil du nicht ganz so viele Chemikalien und Geräte brauchst. Wenn du dann aber etwas Erfahrung gesammelt hast und dir sicher bist, dass das das Richtige für dich ist, solltest du dich wirklich mit Organik beschäftigen. Natürlich gibt es einige..."Fehlgeleitete" Mr. Green hier, deren anorganische Namen schon andeuten, dass sie ihre Bestimmung noch nicht gefunden haben. Einfach nicht drauf hören.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4984
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 42
Zitat:
sonst bekommt er Minderwertigkeitskomplexe

Komplexchemie ist auch interessant.Was sind denn Minderwertigkeitskomplexe?Haben die ganz kleine Liganden Wink Gibts dafür schon eine Synthese hier?
Zitat:
Natürlich gibt es einige..."Fehlgeleitete" Mr. Green hier, deren anorganische Namen schon andeuten, dass sie ihre Bestimmung noch nicht gefunden haben

Ich weiss ja nicht aber HCN würde ich auch nicht unbedingt als strikt organisch betrachten...

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 28.10.2009
Beiträge: 5
Artikel: 0
Okay schonmal danke für eure Tips werde mal gucken ... dieses Effekte Ding brauchte ich aber nur fürn Projekt aber das hatt da mehr als nur son bisschen Interesse in Chemie geweckt ich werde mir die von euch genannten Themen auf jedenfall mal anschauen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von DarthEver anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6262
Artikel: 268
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Zitat:
Komplexchemie ist auch interessant.Was sind denn Minderwertigkeitskomplexe?Haben die ganz kleine Liganden Wink Gibts dafür schon eine Synthese hier?


Na, das sind halt Komplexe, deren Zentralatome sehr geringe Wertigkeiten haben. Mr. Green Also z.B. Nickeltetracarbonyl, mit einer Wertigkeit des Nickels von 0. Laughing

Zitat:
Ich weiss ja nicht aber HCN würde ich auch nicht unbedingt als strikt organisch betrachten...


Doch, natürlich. Mr. Green Es ist Hydrogennitril, entstehend z.B. durch Dehydratisierung von Formamid, analog z.B. zur Dehydratisierung von Acetamid zu Acetonitril. Wie du also siehst kann man es als absolut organisch ansehen. Laughing Oder willst du abstreiten, dass Acetonitril organisch ist? Mr. Green

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4984
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 42
Laughing Mit der Argumentation kann man auch CO2 vom Methan ableiten...Das wäre dann ja auch organisch... Wink

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6262
Artikel: 268
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Klar! CO2 ist das Anhydrid der Kohlensäure. Kohlensäure wiederum ist Hydroxyameisensäure ---> organisch. Mr. Green Außerdem wird ja auch das Diamid der Kohlensäure, Harnstoff, als organisch angesehen...

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4984
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 42
Zitat:
Außerdem wird ja auch das Diamid der Kohlensäure, Harnstoff, als organisch angesehen...

...stimmt, aber grade solche kleinen Moleküle sind wirklich Grenzfälle wie Viren.Ein Virus kann sich nicht selbst reproduzieren lebt es dann oder nicht. Wink

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 1570
Artikel: 29
Wie es schon gesagt wurde, HCN, du hast wahrscheinlich auch erstmal so gedacht ich nenn mich Cyanwasserstoff, dann kam das mit der Organik bei dir und Namen ändern is net mehr Razz
Ehm also Bariumchlorid ist das Bariumsalz der Salzsäure. Salzsäure entsteht bei der Hydrolyse von COCl2, auch organisch
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Bariumchlorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6262
Artikel: 268
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
HCN enthält Kohlenstoff. In Bariumchlorid, auch in aus Phosgen hergestelltem, ist kein Kohlenstoff vorhanden. Somit ist das definitiv anorganisch. Mr. Green

Bei mir gab es nie wirklich ein "ich mache jetzt strikt Anorganik" oder so. Mein erster Versuch war die Herstellung von Iod, mein zweiter die Herstellung von Fluorescein. Das mit meinem Namen, der von Niko auf meinen Wunsch hin durchaus geändert werden könnte Twisted Evil , beruht mehr auf toxikologischem Interesse als auf Bevorzugung entweder von Organik oder Anorganik.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Heyho von DarthEver
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen